DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2017, 21:04   #31
c_joerg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 3.213
Standard AW: Was sich meine Kamera so alles merkt…

Zitat:
Zitat von Batchman99 Beitrag anzeigen
An welcher Stelle rufe ich die Funktion "GetCameraInformationData" auf?
.
.
.
Ich habe zwar Grundkenntnisse im Programmieren, aber das sagt mir leider nichts.
An "GetCameraInformationData" sollte man sich erst wagen, wenn man einige Erfahrungen mit CHDK hat.

Wenn dich das ganze mehr interessiert, dann würde ich erstmal CHDK installieren und ein paar einfache Scripte starten.

http://forum.chdk-treff.de
CHDK für die M3
http://forum.chdk-treff.de/viewtopic.php?f=23&t=3546
__________________
25mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 13:53   #32
Batchman99
Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Ost-Westpfälzer
Beiträge: 675
Standard AW: Was sich meine Kamera so alles merkt…

Zitat:
Zitat von c_joerg Beitrag anzeigen
An "GetCameraInformationData" sollte man sich erst wagen, wenn man einige Erfahrungen mit CHDK hat.
Danke, ich habe bereits Erfahrungen mit Hacks an der 600d, von CHDK war mein letzter Stand, das dies nur bei Powershot und Ixus geht....
Egal, ich vermisse es eh nicht.
__________________
EOS-60d / EOS-M6 / Sunny a6500 / Sunny a7ii
Batchman99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 18:05   #33
c_joerg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 3.213
Standard AW: Was sich meine Kamera so alles merkt…

Zitat:
Zitat von Batchman99 Beitrag anzeigen
Danke, ich habe bereits Erfahrungen mit Hacks an der 600d
Das klang in deinem letzten Beitrag nicht so…
Man muss halt die Funktion "GetCameraInformationData" über ihre Adresse aufrufen. Da sollte man nichts falsch machen sonst landet man wer weiß wo….
Die Adresse ist bei jeder Kamera und jeder Firmware anders
Für meine M3 mit der Firmware 1.0.1 lautet der Aufruf
Code:
call_func_ptr(0xfc1bf783)
Zitat:
Zitat von Batchman99 Beitrag anzeigen
von CHDK war mein letzter Stand, das dies nur bei Powershot und Ixus geht....
Die EOS M3, M10, M5 und M6 haben Powershot Firmware, daher gibt es CHDK für die M3 und M10.
Zitat:
Zitat von Batchman99 Beitrag anzeigen
Egal, ich vermisse es eh nicht.
Ohne CHDK kein "GetCameraInformationData"…
__________________
25mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 18:10   #34
Heralder
Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.537
Standard AW: Was sich meine Kamera so alles merkt…

--
__________________
Wer Vollformat sagt, muss auch Halbformat sagen
Heralder ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.09.2020, 07:46   #35
c_joerg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 3.213
Standard AW: Was sich meine Kamera so alles merkt…

Mit ein paar einfachen Zeilen Canon Basic Code, lassen sich diese Informationen auch aus neueren DIGIC 8 Prozessoren gewinnen, also vermutlich aus der EOS R Serie.
https://www.magiclantern.fm/forum/in...?topic=25305.0


Code:
private sub Initialize()
    System.Create()
    CamInfo_Debug(1)
end sub

Der Canon Basic Code erzeugt eine CameraInfo.xml Datei.
Die Datei enthält Informationen wie TotalShoot, TotalRunningTime, ErrorList…

Ich wäre mal an eine CameraInfo.xml aus einer R5 und R6 interessiert, besonders aus einer, die schon mal abgestürzt ist.

Eine CameraInfo.xml meiner M100 befindet sich hier (Umbenannt in TXT).
https://chdk.setepontos.com/index.ph...4154#msg144154
__________________
25mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2020, 21:52   #36
huxtebude
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Gießen/Koblenz
Beiträge: 2.422
Standard AW: Was sich meine Kamera so alles merkt…

Falls "FreeFAll" denn tatsächlich Abstürze registriert, muss die Kamera währenddessen wahrscheinlich eingeschaltet gewesen sein.
Vermute aber eher, dass hier der Aufschlag registriert wird. Oder man dokumentiert den Zeitpunkt des freien Falls (= Beschleunigung in alle Achsen = 0, statt in einer 9.8m/s² bei Ruheposition), da man annimmt, dass im Falle eines Aufschlags die Kamera die Funktion einstellt (und sei es nur, weil der Akku rausfällt), denn dann würde der Aufschlagszähler ja nicht hochzählen.
Aber nur Spekulation.

Interessant finde ich, dass geloggt wird, ob auch Fremdherstellerakkus verwendet werden. Noch interessanter wäre zu wissen, ob sich das in irgendeiner Weise auf die Garantie auswirkt (und ob es Fremdherstellerakkus gibt, die sich als echter Akku ausgeben).

Grüße
Florian
huxtebude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2020, 09:42   #37
c_joerg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 3.213
Standard AW: Was sich meine Kamera so alles merkt…

Zitat:
Zitat von huxtebude Beitrag anzeigen
Falls "FreeFAll" denn tatsächlich Abstürze registriert, muss die Kamera währenddessen wahrscheinlich eingeschaltet gewesen sein.
Die Kameras sind ja nie wirklich ausgeschaltet.
Meine M100 lässt sich mit meinem SP über Bluetooth einschalten, ohne sie zu berühren.

Zitat:
Zitat von huxtebude Beitrag anzeigen
Oder man dokumentiert den Zeitpunkt des freien Falls (= Beschleunigung in alle Achsen = 0, statt in einer 9.8m/s² bei Ruheposition),
In der Firmware gibt es Funktionen, mit denen sich die Beschleunigungen auslesen lassen. Vielleicht gibt's auch einen Interrupt, wenn bestimmte Werte überschritten werden.
Es gibt auch Beschleunigungssenoren, die Min und Max Werte speichern.
Den Eintrag FreeFAll habe ich bei den R's nicht mehr gesehen.

Zitat:
Zitat von huxtebude Beitrag anzeigen
Interessant finde ich, dass geloggt wird, ob auch Fremdherstellerakkus verwendet werden. Noch interessanter wäre zu wissen, ob sich das in irgendeiner Weise auf die Garantie auswirkt (und ob es Fremdherstellerakkus gibt, die sich als echter Akku ausgeben).
Hängt sicherlich vom Fehler ab...
Wenn der letzte Akku ein Fremdakku war und ein Teil durch Überspannung Defekt ist, dann könnte ich mir das vorstellen, das die Garantie verweigert wird.
__________________
25mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:11 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren