DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2019, 11:46   #1
qosch
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 621
Standard SEL85F18 mit Zwischenringen für Makro?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

ich suche noch nach einer guten Lösung für Makrofotografie und wollte fragen ob mal jemand das SEL85F18 mit Zwischenringen betrieben hat und Erfahrungswerte liefern kann.
Auf Reisen würde das mein momentanes Zwei-Objektiv-Setup fast ohne Mehrgewicht deutlich aufwerten. Für ein paar Negative die ich gerne demnächst abfotografieren möchte lohnt es sich auch nicht so recht extra ein Makro zu kaufen...


Vielen Dank und freundliche Grüsse,
Oskar
__________________
"Laaaaaaangweilig!"
(Homer Simpson in "Die Simpsons")
qosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 11:58   #2
neue wege
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2018
Beiträge: 105
Standard AW: SEL85F18 mit Zwischenringen für Makro?

Um Negative abzufotografieren benötigst du ein Objektiv, welches Plan korrigiert ist.
Ob das mit dem 1,8/85 gelingt, habe ich meine Zweifel.
neue wege ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 12:45   #3
qosch
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.10.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 621
Standard AW: SEL85F18 mit Zwischenringen für Makro?

Beide Reviews die die Bildfeldwölbung erwähnen sagen sie sei minimal. Bei f8 erwarte ich insofern keine Probleme.
Im übrigen lassen die Negative die ich fotografieren möchte schärfetechnisch insbesondere am Rand sowieso zu wünschen übrig. Das sollte also das kleinste Problem sein.
__________________
"Laaaaaaangweilig!"
(Homer Simpson in "Die Simpsons")
qosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 12:55   #4
neue wege
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2018
Beiträge: 105
Standard AW: SEL85F18 mit Zwischenringen für Makro?

In deinem Profil steht die A300.
An welcher Kamera soll das 1,8/85 verwendet werden?

Ich nehme an, dass du Kleinbildnegative digitalisieren möchtest.
Wenn du eine Kleinbildkamera verwendest, dann benötigst du ABM 1:1.
Da werden etliche Zwischenringe notwendig sein.
Ohne Zwischenringe erreicht das Objektiv nur ABM 1:7,7.
neue wege ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.02.2019, 13:21   #5
BastianK
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 3.204
Standard AW: SEL85F18 mit Zwischenringen für Makro?

Zitat:
Zitat von qosch Beitrag anzeigen
Beide Reviews die die Bildfeldwölbung erwähnen sagen sie sei minimal. Bei f8 erwarte ich insofern keine Probleme.
Da würde ich mal schauen, bei welcher Entfernung da erwähnt wurde, dass sie minimal sei.
Testchart an einer Wand?
Unendlich?
Abbilundgsmaßstab 1:1 mit Zwischenringen?

Wenn man sich die 3 Entfernungen anguckt wird man zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen.
__________________
Falls jemand Fotos von mir sehen möchte: flickr / Alben: Astroscapes Reflektionen Geometrie Brücken Environmental Portrait
BastianK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 14:10   #6
a_kraus
Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2005
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.439
Standard AW: SEL85F18 mit Zwischenringen für Makro?

Für das Batis 1,8/85 kann ich sagen dass es zumindest mit einem 10mm Zwischenring für die bildmäßige Makrofotografie (Blüten, Schmetterlinge etc.) recht gute Ergebnisse liefert. Vom Maßstab 1:1 ist man dann aber noch deutlich entfernt, eher so 1:4 - 1:3. Bei diesen Motiven kommt es aber auch gar nicht auf gute Bildfeldebnung und Randschärfe an. 1:1 Reproduktionen spielen jedoch in einer ganz anderen Liga. Da wirst Du für gute Ergebnisse nicht um ein Makroobjektiv herum kommen. Oder Du besorgst Dir ein billiges Balgengerät und verwendest ein Vergrößerungsobjektiv (aus Dunkelkammerzeiten) in Retrostellung als Makroobjektiv. Das liefert auch richtig gute Ergebnisse und AF braucht man für solche Arbeiten eh nicht.
__________________
Viele Grüße,
Alex
a_kraus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 15:58   #7
qosch
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.10.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 621
Standard AW: SEL85F18 mit Zwischenringen für Makro?

Zitat:
Zitat von BastianK Beitrag anzeigen
Da würde ich mal schauen, bei welcher Entfernung da erwähnt wurde, dass sie minimal sei.
Testchart an einer Wand?
Unendlich?
Abbilundgsmaßstab 1:1 mit Zwischenringen?

Wenn man sich die 3 Entfernungen anguckt wird man zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen.
Hmm wie das getestet wurde weiss ich nicht, im Test bei Opticallimits steht beim 85er wie beim 90er makro "Field curvature is not an issue."

Naja die Negative sind auch eher die unwichtigere Anwendung, wichtiger wäre es mir für konventionellere Motive.

Vielen Dank schonmal
__________________
"Laaaaaaangweilig!"
(Homer Simpson in "Die Simpsons")
qosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 18:51   #8
a_kraus
Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2005
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.439
Standard AW: SEL85F18 mit Zwischenringen für Makro?

Hier mal quick and dirty eine Freihandaufnahme mit dem Batis 85mm und der 10+16mm Zwischenringkombination (Hersteller Meike, ca. 28€ )
Wie man sieht kann ein Maßstab von ziemlich genau 1:2 erreicht werden und die Abbildungsqualität ist ganz passabel. Bitte berücksichtigen daß die Kamera sicherlich nicht perfekt planparallel zum Zollstock ausgerichtet war.
Die Aufnahme enstand mit Blende 4 bei ISO 400 und einer 1/10s (!) Belichtungszeit.
Für gelegentliche Makroaufnahmen sind die 28€ für die Zwischenring sehr gut angelegtes Geld, finde ich. Die Zwischenringe sind übrigens sehr leicht! Kunststofftubus mit ziemlich passgenauen Metallbajonetten.
Zum Thema AF: Der funktioniert im Prinzip, aber das Motiv muß sich natürlich innerhalb des sehr engen Entfernungsfensters befinden, in dem man mit den Zwischenringen fotografieren kann.

Dein Sony 1,8/85 mit den Zwischenringen wird wohl eine sehr ähnliche Abbildungsqualität wie das Batis zeigen, da sich beide Objektive auch sonst sehr ähnlich verhalten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00480.jpg (360,1 KB, 48x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße,
Alex

Geändert von a_kraus (14.02.2019 um 18:58 Uhr)
a_kraus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:59   #9
qosch
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.10.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 621
Standard AW: SEL85F18 mit Zwischenringen für Makro?

Das sieht doch zumindest in der Auflösung sehr gut aus.
Vielen Dank für deine Mühe, ein solches Set ist jetzt auf dem Weg zu mir.

Viele Grüsse,
Oskar
__________________
"Laaaaaaangweilig!"
(Homer Simpson in "Die Simpsons")
qosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:44   #10
stoenggi
Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 6
Standard AW: SEL85F18 mit Zwischenringen für Makro?

Ich nutze dafür einen 3 Dioprien Achromaten von Arumi. Allerdings überlege ich, noch einen 2 oder 1 Doptrien Achromaten zu holen, da die 3 Dioptrien schon eine sehr kurze Distanz der Linse zum abzubildenden Objekt erfordern.
stoenggi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
extension tube


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:42 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren