DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Canon EOS R

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.02.2019, 22:15   #61
Smokey_lo1
Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2007
Beiträge: 1.048
Standard AW: EOS R und Augenfokus im one shot

Zitat:
Zitat von Bernti Brot Beitrag anzeigen
Einen A 6400 Besitzer musst Du das nicht erzählen.

Spätestens mit Erscheinen einer "R pro" werden auch die letzten Canonianer merken,
auf was sie lange Zeit verzichtet haben.
Obwohl ich sagen muss, das ich mehr nicht brauche.
Ich fotografiere selten Menschen, aber wenn reicht der Augen/Gesichts AF völlig aus.

Zitat:
dass ich das nicht als "der Hammmer"
Das bezog sich auf einen Brillenträger, da es denke ich schon schwierig ist. Vorallem manuell das Auge zu treffen
__________________
paar Fotos von mir
Smokey_lo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 22:16   #62
-DaKo-
Stellv. Administrator
 
Registriert seit: 28.09.2003
Beiträge: 8.801
Standard AW: EOS R und Augenfokus im one shot

Zitat:
Zitat von Smokey_lo1 Beitrag anzeigen
Das bezog sich auf einen Brillenträger, da es denke ich schon schwierig ist. Vorallem manuell das Auge zu treffen
Ok, verstanden, sorry!
__________________
Canon EOS R | EOS 5D | 40 1.4 ART | 105 1.4 ART | 24-105L IS | 70-200L 4.0 IS | 100-400L IS II | 300L 2.8 IS | TS-E 24L 3.5 II | TK EF 2x II | 270 EX | 430 EX

Sony α7r III | FE 24 1.4 | FE 85 1.8 | 135 1.8 ART | MC-11

Sony rx100 VA


Ein paar meiner Bilder | Alles zu Brennweite, Bildwinkel, Abbildungsmaßstab, Cropfaktor etc. | Vom RAW zum Bild im Forum
-DaKo- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 22:27   #63
Smokey_lo1
Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2007
Beiträge: 1.048
Standard AW: EOS R und Augenfokus im one shot

Zitat:
Zitat von -DaKo- Beitrag anzeigen
Ok, verstanden, sorry!
kein Thema, ich weiß ja nicht wie das bei Sony (wird hier als das beste genannt) ist.
__________________
paar Fotos von mir
Smokey_lo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 22:41   #64
Bernti Brot
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2006
Beiträge: 1.786
Standard AW: EOS R und Augenfokus im one shot

Zitat:
Zitat von Smokey_lo1 Beitrag anzeigen
kein Thema, ich weiß ja nicht wie das bei Sony (wird hier als das beste genannt) ist.
Ich rede jetzt nur vom AF-C.
__________________
Sigma EX: L-Objektive fürs Proletariat
Bernti Brot ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt Gestern, 08:36   #65
Gianni Groppello
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 14
Standard AW: EOS R und Augenfokus im one shot

Habe jetzt selber auch ein paar Bilder gemacht. Folgendes ist mir dabei aufgefallen:

Sigma 85 Art, (Testshoots mit f1.4):
Habe Fotos gemacht bei durch Fenster fallendes Tageslicht.
Dabei hatte ich sowohl im ONE SHOT Modus wie auch im SERVO Modus sehr wenig Ausschuss. Selbst wenn nur der Gesichtserkennungsmodus aktiviert war, oder auch im SERVO AF, die Schärfe lag sehr oft auf den Augen, sogar vor allem auf dem näher liegenden Auge.

Fotos im Kunstlich mit Sigma 85 Art, (Testshoots mit f1.4):
Die Trefferquote, und das der AF überhaupt das Gesicht erkannte, war recht schlecht., vielleicht sogar schlechter als 50/50.

Fotos im Kunstlicht mit RF 24-120:
Die Gesichtserkennung war evtl. marginal besser.

Keine Frage, der AF ist im Vergleich zu einer 5D Mark 4 um Welten besser. Oder sagen wir mal der Umgang mit Systemkameras ist in der Praxis wenn alles funktioniert sehr viel einfacher. Aber was wenn sich Canon mit der Dual Pixel CMOS AF einfach verrannt hat? Ich bin seit über zehn Jahren bei Canon, hatte in der Vergangenheit immer wieder Probleme in verschiedenster Hinsicht. Mir hat allerdings die Bildqualität resp. die Anmutung der Canon Bilder immer gut gefallen. So auch jetzt. Aber was wenn sie einfach in eine falsche Richtung rennen. Mein iPhone auf alle Fälle erkennt die Gesichter bei jedem Licht.
Gianni Groppello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 09:32   #66
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 25.679
Standard AW: EOS R und Augenfokus im one shot

Eine Trefferquote von weniger als 50% bei einer DSLM ist doch fast nicht machbar. Das konnte ich bei meiner M5 damals auch nicht beobachten. Das Gesicht wurde schon meist erkannt und wenn die Kamera scharf meldete, dann war das Gesicht auch scharf. Nicht immer das Auge, aber das Gesicht schon.

Ich kann mir nicht vorstellen das die R das schlechter macht.
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | Canon EF 16-35/4 IS USM | Sigma 24-105/4 OS [CANON VERSION] | Sigma 35/1,4 HSM Art [SONY VERSION] | Sony 70-200/2,8 GM | Sigma 500/4 OS HSM Sports [CANON VERSION] | TC-1401 | MC-11 | 2x Godox 860II C | Godox 685 S | Godox XPro S

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 11:02   #67
Smokey_lo1
Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2007
Beiträge: 1.048
Standard AW: EOS R und Augenfokus im one shot

Macht sie bei mir auch nicht. Das Gesicht war IMMER. Scharf, das Auge dafür nicht immer.
__________________
paar Fotos von mir
Smokey_lo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 11:46   #68
Gianni Groppello
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 14
Standard AW: EOS R und Augenfokus im one shot

Zitat:
Zitat von Smokey_lo1 Beitrag anzeigen
Macht sie bei mir auch nicht. Das Gesicht war IMMER. Scharf, das Auge dafür nicht immer.
Hast dus mal versucht bei Kunstlicht mit einem Kleinkind? Vielleicht war es bei mir zufalll, aber er hat tatsächlich sehr oft nicht einmal das Gesicht erkannt. Die AF Punkte waren dann irgendwo auf der Hand, auf der Schulter, dem Armen, oder sonst irgendwo. Geschweige denn, dass ich die Gesichter hätte auswählen können, wenn er mit seiner Mutter dort sass und der AF auf dem falschen Gesicht war.
Gianni Groppello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 19:23   #69
Matt78
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2012
Ort: heute GT / früher KYF
Beiträge: 1.475
Standard AW: EOS R und Augenfokus im one shot

Ich hab solche Erfahrungen nicht gemacht, ohne Augen-AF kann es sein das der Fokus mal wenige Millimeter vor dem Auge liegt. Auch bei Kunstlicht(Led, Halogen), meine "unruhige" Tochter. Mit Augen-AF war alles gut.
__________________
Gruß Matze


Flickr
Matt78 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Canon EOS R
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:39 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren