DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2018, 08:22   #1
photo83
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2010
Beiträge: 68
Standard Arbeisweise und Einstellung, allgemein und K70

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

Nachdem ich meine K30 durch die K70 ersetzt habe und jetzt auch ein 55-300mm PLM habe, würde ich mich gerne mit der richtigen Handhabung/Arbeitsweise beim Fotogtafieren allgemein bzw. wenn nötig auf die K70 bezogen, befassen und lernen.

Auch wenn vieles voraussichtlich mit dem AF zu tun haben wird und vielleicht auch allgemein gültig ist möchte ich keine Diskussion wie "Pentax AF ist schlecht" und "der AF bei XXX ist besser" etc.
Deshalb das Thema im Pentaxbereich und nicht allgemein. Wenn ein Moderator anderer Meinung ist, dann bitte Umzug ins entsprechende Forum.

Zunächst würde ich gerne wissen, was sind grundsätzlich vorteilhafte Einstellungen um z.B. rennende Kinder mit K70 und 55-300 PLM bei gutem Licht draußen möglichst gut zu fotografieren? Welche AF Einstellung, klar AF-C, dann gibt es noch

Priorität für 1. Bild in AF-C
AF Einstellung für AF-C
AF Status halten

Könnte man auch mit Fokusfalle arbeiten?

Und das nächste ist, wie bedient man die Kamera?
Wenn ich den Auslöser halb drücke, auf den Fokuspieps warte und dann ganz drücke wird das nix. Also einfach gleich ganz durchdrücken?

Danke schonmal fürs Lesen und Antworten!
Gruß
Dominik
photo83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2018, 13:51   #2
Marcelli
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2013
Beiträge: 661
Standard AW: Arbeisweise und Einstellung, allgemein und K70

Ich würde sagen, wenn Du den Auslöser durchdrückst bevor der Piepston mit rotem Feld erscheint, wird das auch nicht besser, weil der Fokus so ja auch nicht schneller gefunden wird.
Marcelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 20:44   #3
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 4.748
Standard AW: Arbeisweise und Einstellung, allgemein und K70

Mir hat vor allem geholfen den AF vom Auslöser zu trennen, dann starte ich die Fokussierung hinten mit dem AF Button und löse mit dem Auslöser aus wenn ich denke dass es passt.
Ich persönlich mache keine langen Serien, eher so zwei bis drei Bilder hintereinander.

Hold auf aus

Einzelfeld oder SEL EX, hat mit beiden geklappt, Einzelfeld ist halt noch präziser wenn man es schafft am Motiv zu bleiben.

Schärfe oder Auslösepriorität weiss ich nicht mehr.

Damit hatte ich mit Vögeln mit der K-S2 sehr guten Erfolg, die K-70 habe ich noch nicht bei Action verwendet, aber das AF Modul ist ja das gleiche.
https://www.flickr.com/photos/134578...57688837969815
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!

Geändert von daduda (09.07.2018 um 20:54 Uhr)
daduda ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 14:53   #4
zenker_bln
Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2005
Beiträge: 3.259
Standard AW: Arbeisweise und Einstellung, allgemein und K70

Zitat:
Zitat von Marcelli Beitrag anzeigen
Ich würde sagen, wenn Du den Auslöser durchdrückst bevor der Piepston mit rotem Feld erscheint, wird das auch nicht besser, weil der Fokus so ja auch nicht schneller gefunden wird.

Nicht ganz!
Bei einem bewegenden Objekt in der Objektivachse (also nicht zur Sensorebene) sollte man schon durchdrücken und warten, bis die KAmera ausgelöst hat.
Weil wenn du den Auslöser erst halb durchdrückst und auf den Fokuspieps wartest und dann komplett durchdrückst um auszulösen, vergeht zwischen "Schärfe gefunden/eingestellt" und "ausgelöst" zu viel Zeit, in der sich das Objekt schon viel zu weit vom Fokuspunkt entfernt hat.
__________________
Ab 7.9.2019 nur noch hier zu lesen:

https://www.pentaxians.de/
https://forum.digitalfotonetz.de/
https://www.lumix-forum.de/index.php
https://www.dforum.net/forum.php

Byebye DSLR-Forum! Du wirst mir zu RTLII'isch...
zenker_bln ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.07.2018, 15:10   #5
tabbycat
Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: eigene Südseetrauminsel
Beiträge: 6.346
Standard AW: Arbeisweise und Einstellung, allgemein und K70

Zitat:
Zitat von zenker_bln Beitrag anzeigen
Weil wenn du den Auslöser erst halb durchdrückst und auf den Fokuspieps wartest und dann komplett durchdrückst um auszulösen, vergeht zwischen "Schärfe gefunden/eingestellt" und "ausgelöst" zu viel Zeit, in der sich das Objekt schon viel zu weit vom Fokuspunkt entfernt hat.
Aber wir reden ja, zumindest das hat der TO schon selbst erfasst, über die Grundeinstellung AF-C. Einen festen Fokuspunkt gibt es also nicht, es wird sowieso nachgeführt. Nur für den Fall, dass Schärfepriorität für das erste Bild eingestellt ist, kann man den Auslöser bei bewegten Zielen einfach so durchreißen und davon ausgehen, dass dieses dann trotzdem scharf ist. Ansonsten, und vor allem wenn man bestimmte Bilder im Bewegungsablauf festhalten will, muss eigentlich zwingend nach der Schärfebestätigung ausgelöst werden. Dazu kommt: Nach meiner Erfahrung hilft es der Prädiktion durchaus, wenn man möglichst viele Messdaten einsammelt und das geht eben nur bei herunter geklapptem Spiegel sowie halb gedrücktem Auslöser (insofern man den AF nicht davon abgekoppelt hat), oder anders gesagt - wenn man gerade nicht auslöst.

mfg tc
__________________
"Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit." - Søren Kierkegaard
tabbycat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 21:26   #6
photo83
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 27.09.2010
Beiträge: 68
Standard AW: Arbeisweise und Einstellung, allgemein und K70

Schonmal Danke für die Antworten.
Ist es dann auch die Frage ob Serien oder Einzelbild eingestellt ist oder sollte man am besten immer im Serienbildmodus für sich bewegende Motive arbeiten?
photo83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 16:05   #7
Steffi E.
Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 14
Standard AW: Arbeisweise und Einstellung, allgemein und K70

Hallo,

ich arbeite bei sich schnell bewegenden Objekten mit der Serienbildaufnahme. Meine Hundebilder zum Beispiel mach ich nur so.


Liebe Grüße

Steffi
__________________
Schätze jegliches Leben, denn es ist kostbar!
Steffi E. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung
DSLR-Forum-Sponsor Falkemedia verlost Photokina 2018 Tickets!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:14 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren