DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Problembilder

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2018, 14:24   #31
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 5.666
Standard AW: Blitzlicht / Party

Zitat:
Zitat von Lepok Beitrag anzeigen
Man kann doch eindeutig auf dem zweiten Bild (junger Mann) erkennen, dass das Auge unscharf ist, obwohl genau getroffen und beim Aufsteckblitz die Sache wesentlich besser aussieht.... warum ist das so?!
mach mal zwei Bilder unter identischen Bedingungen (Kamera/Objektiv/Blende/Abbildungsmasstab), nur eben einmal mit- und einmal ohne Blitz und stell die hier ein.

Ich hoffe, Du nutzt AF-S und kein AF-C (Sorry, falls ich das irgendwo überlesen haben sollte)?

Dein Erklärungsmodell taugt nur dafür, ob der AF überhaupt einen Fokus findet- da ist mehr (Hilfs)licht natürlich hilfreich- hat er aber einen Punkt gefunden, passt der normelerweise dann aber auch (Ausnahmen gibt es natürlich immer mal).

Ganz generell wirken Bilder mit Blitz ganz unabhängig davon aber fast immer schärfer/brillanter als ohne Blitz.

vg, Festan

Geändert von Festan (19.07.2018 um 14:27 Uhr)
Festan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 15:19   #32
Q-dslr
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2007
Beiträge: 1.807
Standard AW: Blitzlicht / Party

Das hier
Zitat:
Zitat von Lepok Beitrag anzeigen
... diese Art von Fehlfokussierung habe ich bis jetzt nur beim Portrait festgestellt
hat sich für mich so angehört als ob du dich mit "diese Art von Fehl..." auf eines der Testbilder beziehst.


Zitat:
Zitat von Festan Beitrag anzeigen
Ganz generell wirken Bilder mit Blitz ganz unabhängig davon aber fast immer schärfer/brillanter als ohne Blitz.
Das "fast" hatte ich eben fast noch überlesen - ansonsten hätt ich doch Einspruch einlegen müssen

Der Fehlfokus hier hat damit aber ohnehin nichts zu tun...
Q-dslr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 15:28   #33
Lepok
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 17
Standard AW: Blitzlicht / Party

nein, die Testbilder sind ja völlig ok... die waren ja (nur) zur Kontrolle, ob generell ein Fehlfokus vorhanden ist
Lepok ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 15:35   #34
Q-dslr
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2007
Beiträge: 1.807
Standard AW: Blitzlicht / Party

Ok - und das Problem trat bei mehreren/allen der Outdoorbilder auf?

Mach als nächstes mal den von Festan vorgeschlagenen Test, wenngleich es mich wundern würde, wenn sich das Problem sich damit tatsächlich reproduzieren liese.
Q-dslr ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.07.2018, 15:43   #35
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 5.666
Standard AW: Blitzlicht / Party

Zitat:
Zitat von Q-dslr Beitrag anzeigen
Mach als nächstes mal den von Festan vorgeschlagenen Test, wenngleich es mich wundern würde, wenn sich das Problem sich damit tatsächlich reproduzieren liese.
ich mich auch- allerdings wäre das dann ja der Nachweis, dass es das vom TO vermutete Problem nicht ist- oft muss man eine falsche Theorie erst mal aus dem Kopf bekommen, um sich anderen Lösungsmöglichkeiten zu öffnen.

vg, Festan
Festan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 19:07   #36
Lepok
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 17
Standard AW: Blitzlicht / Party

Zitat:
Zitat von daniel kuhne Beitrag anzeigen
@TO: leg mal im Menü den Fokus auf die Sterntaste, nutze Servo-AF und bleib mit dem Fokuspunkt auf den Augen. Sterntaste permanent gedrückt halten und mit dem Auslöser normal Bilder machen. Mit der Methode sollten Fehlfokussierungen seitens des Objektivs ausgeschlossen werden können.
Mit DSLR fotografiere ich Portraits nur noch so.

Gruß,
Daniel
keine Ahnung warum, aber es hat tatsächlich funktioniert... es kommen recht brauchbare Ergebnisse dabei rum... kann es leider nicht intensiver testen, meine Augen sind im Urlaub

Danke und Gruß
Lepok ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2018, 00:55   #37
daniel kuhne
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Rinteln a.d. Weser / Niedersachsen
Beiträge: 2.053
Standard AW: Blitzlicht / Party

Kein Ding... ich habe diese Methode anfänglich auch für Hokuspokus gehalten. Allerdings wurden meine Bilder in Punkto Schärfe nach den 10-MP-Modellen von Canon eigentlich nur noch unberechenbarer (die höhere Auflösung hat Fehlfokussierungen immer deutlicher aufgezeigt).
Der Vorteil bei dieser Methode liegt wohl darin, dass der AF vom Auslöser entkoppelt wird und es kein "Blackout" / Moment der Nicht-Fokussierung gibt.

Naja, wenn man sich erstmal daran gewöhnt hat, geht es eigentlich ganz gut

Gruß,
Daniel
__________________
Wenn ich auf einen Beitrag nicht antworte, wird es eventuell daran liegen, dass ich Themen prinzipiell nicht mehr abonniere und somit auch keine eMail-Bestätigung erhalte.

my latest flickr-uploads

Geändert von Digirunning (21.07.2018 um 06:16 Uhr)
daniel kuhne ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2018, 08:56   #38
Lichtbildner.nrw
Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2016
Ort: Wermelskirchen
Beiträge: 59
Standard AW: Blitzlicht / Party

Zitat:
Zitat von Lepok Beitrag anzeigen
das Tamron hatte einen massiven Frontfokus, der direkt bei Tamron mit meiner 700d korrigiert wurde... ich schwenke nur die Kamera bei mehr als 1 Person.... bei Einzelportraits liegt der Fokuspunkt direkt in den Augen und das schwenke ich nichts mehr... es kommt mir halt nur vor, als wenn das Autofokus-Hilfslicht vom Blitzer zielführender ist und die Fotos schärfer aussehen

habe jetzt eine Datei im Anhang... die junge Frau stand ca. 3 Meter entfernt. Die Qualität ist schon ok für mich... war selbst als Gast eingeladen und habe nur zwischendurch immer mal wieder fotografiert.
Naja, knackscharf ist was anderes!
__________________
Helmut Newton im Restaurant:
Der Koch: "Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera."
Newton nach dem Essen: "Das Essen war vorzüglich - Sie haben bestimmt gute Töpfe."

„Ethik und Moral fangen an, wenn es veröffentlicht wird, alles andere ist ein Dokument.“
Lichtbildner.nrw ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Problembilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren