DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2013, 20:32   #1
Celler
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2013
Ort: Landkreis Celle
Beiträge: 2.912
Standard Makroobjektiv

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

da ich ein klein wenig an Makrofotografie interessiert bin, wollte ich mal was wissen. Es gibt gerade bei einem großen OnlineVersandhändler das
Sigma 70-300 mm F4,0-5,6 DG Makro-Objektiv für knapp unter 100€ sowie das Sigma 70-300 mm F4,0-5,6 DG APO Makro-Objektiv für knapp 150€. Wie sehr Makrotauglich sind die?
Alternativ gibt es ja auch diese MakroLinsen (z.B.: Opteka - 10x 58mm HD²). Taugen diese Dinger etwas?
Sollte ich mich für eins der Sigma entscheiden, machden die 50€ mehr Aufpreis für "APO" etwas aus in der Bildquali?
Sollte ich dann mein Canon EF-S 55-250mm 4,0-5,6 IS II verkaufen und nur das Sigma benutzen oder ist die Quali des Canon wesentlich besser?

PS: Falls dieser Thread im SigmaAbteil besser aufgehoben wäre, bitte ich einen der Mods das dementsprechend zu verschieben. Danke
Celler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 20:37   #2
olaf_78
Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Dinhard
Beiträge: 1.090
Standard AW: Makroobjektiv

Wenn du wirklich ein Makroobjektiv möchtest, dann bitte nicht so ein "Pseudomakrozoom" von Fremdhersteller. Nimm eines das einen Abbildungsmasstab von 1:1 kann und somit ein richtiges Makro ist. Das Canon Compactmakro kann nur 1:2 ist aber auch ein richtiges Makro.

Ef-S 60 f/2.8 Macro
Ef 100 f/2.8 USM Macro
Sigma 105mm Macro
Tamron 90mm f/2.8 Macro

Das wären ma einige Makroobjektive die alle sehr gut sind.
__________________
Gruss Olaf

FOTOGRAFIEREN IST EINE WUNDERBARE SACHE...
500px
olaf_78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 20:46   #3
Celler
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.03.2013
Ort: Landkreis Celle
Beiträge: 2.912
Standard AW: Makroobjektiv

Okay, dann weiß ich etwas Bescheid. Dann werde ich wohl noch etwas sparen müssen. Gibt im Moment ein paar andere Dinge die wichtiger sind. Preislich war es halt sehr verlockend.
Celler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 21:14   #4
MrWahoo
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2010
Ort: BB
Beiträge: 2.957
Standard AW: Makroobjektiv

Zitat:
Zitat von olaf_78 Beitrag anzeigen
Wenn du wirklich ein Makroobjektiv möchtest, dann bitte nicht so ein "Pseudomakrozoom" von Fremdhersteller. Nimm eines das einen Abbildungsmasstab von 1:1 kann und somit ein richtiges Makro ist. Das Canon Compactmakro kann nur 1:2 ist aber auch ein richtiges Makro.
Diese 70-300 Makros können übrigens auch 1:2
Trotzdem würde ich es auch nicht unbedingt empfehlen...


Wenns richtig günstig sein soll, kannst du nach einem gebrauchtes Sigma 50/2.8 Ausschau halten, die gehen gerne mal für ~140€ raus und sind optisch echt klasse. Generell gibt es eig. kein schlechtes (Festbrennweiten-)Makro
__________________
foto-crew.net
MrWahoo ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.10.2013, 00:01   #5
hasi
Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2003
Ort: Friedberg
Beiträge: 1.356
Standard AW: Makroobjektiv

na ja.
Um in die Makro-Fotografie reinzuschnuppern, finde ich die Objektive garnicht mal schlecht.
auch ich hab mit einem Sigma 70-300 angefangen
und muss sagen, dass es fürn Anfang recht geeignet war.
Aber vorsicht:
Mal auf den Geschmack gekommen,
will man mehr - viel mehr ...
__________________
Noch lange nicht alles, was ich möchte ...
hasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2013, 13:49   #6
TeraFear
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2011
Ort: Bremen
Beiträge: 62
Standard AW: Makroobjektiv

Also ich würde eher zu denen von olaf_78 genannten Objektiven raten.
Wenn der Wunsch nach KleinBild/FullFrame/VollFormat noch nicht so akut ist,
finde ich, das das
Canon EF-S 60mm Makro echt schicke Fotos macht.

Das kostet neu zwar etwas,
doch schau doch mal dafür hier im Biete Bereich
hier werden öfters welche um die 250€ angeboten.

Von den Makros ist das mmn eines der besseren wenn es nicht die Welt kosten soll
persönlich mag ich das 100L IS wirklich sehr, doch dürfte das dann weit über dem Budget liegen.


Achja..
Celler = Celle bei Hannover?
Wenn ja grüße an die alte "Heimat"
__________________
Canon 60D | 28,50,85mm f1.8, 100mm f2.8 L, 70-200mm f2.8 L IS II, SIGMA 12-24mm
M42 Altglas
TeraFear ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:49 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de