DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.07.2019, 09:18   #21
Pinselhut
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2008
Beiträge: 370
Standard AW: K-1 und Konverter

Hallo,
einen vollformattauglichen 2-fach Konverter für PENTAX mit AF gibt es überhaupt nicht mehr auf dem Markt, weder von PENTAX selbst noch von irgendeinem Drittanbieter, oder?
__________________
Viele Grüße
Günter
Pinselhut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2019, 09:27   #22
Kalsi
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 15.801
Standard AW: K-1 und Konverter

Neu soweit ich weiß nicht mehr.

Ich habe letztens günstig einen gebrauchten Soligor 2-fach TK bekommen, der zumindest den Spindel-AF und die PZ-Kontakte durchschleift.

Ob er SDM-tauglich ist, kann ich nicht testen, da ich kein entsprechendes Objektiv besitze, aber ich gehe anhand früherer Berichte hier im Forum davon aus, daß es NICHT funktioniert.

Die optische Qualität ist, obwohl es sich um den besseren 7-Linser handelt (es gab auch eine günstigere 4-linsige Variante), eher "so mittel".

Dafür, und das bewerte ich wiederum positiv, tut der AF auch noch, wenn ich den TK an meinem Sigma 5.6/400 verwende, also bei effektiver Blende 11 (die Kamera zeigt allerdings weiterhin 5.6 an). Er "jagt" zwar etwas häufiger, insebesondere wenn das Objektiv stark "out of focus" ist, aber er schafft es zuverlässig scharfzustellen, sowohl an der K1, als auch an der K5.
__________________
Nur noch Pentax: K1 K5 Q7
Kalsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2019, 21:58   #23
Holydaymann
Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2008
Ort: Königswinter
Beiträge: 167
Standard AW: K-1 und Konverter

Hallo,

Ich habe diesen Soligor Konverter ebenfalls und betreibe Ihn an an einen Sigma 150-500 HSM und er funktioniert. Allerdings nicht schnell und nicht sehr treffsicher und...nicht in Deutschland (Grins) zu wenig Licht. In Afrika geht es leidlich.
Der neue 1,4er Konverter klapt super, aber nicht ganz auf Vollformat. Mann hat in den Ecken eine dunkle Vignette.
Allerdings weiß ich nicht, ob es an der Gegenlichblende liegt, oder am Objektiv. Müßte ich Testen.

Gruß Uli

P.S. Ich hätte auch noch eine Kenko Version des Soligor, den ich abgeben würde.
__________________
Bilder sind da, um gemacht zu werden.

Pentax K1 und K3 mit allem Zubehör welches ich brauche.
Holydaymann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:35 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren