DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.2018, 06:20   #51
kwafir
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2012
Ort: Oberfranken
Beiträge: 871
Standard AW: Mittelfristige Planung A-Mount

Zitat:
Zitat von Liontamer Beitrag anzeigen
Ich war jetzt seit längerem wieder im Urlaub und habe das Handling einer griffigen Kamera wie der a65 sehr geschätzt.

Allerdings stören mich manchmal folgende Dinge: Blackout des Suchers nach einem Foto, langsames reagieren der Kamera, wenn sie noch auf die Speicherkarte schreiben muss (SD-Karte hat 30MB/s), AF könnte hier und da etwas fixer sein. Habe mich auch mit den AF-Modi und den AF-Feldern beschäftigt und weiß, wie ich die Kamera für meine Anwendungen passend einrichte.
Ist die A68 bei den von mir genannten Punkten besser?
Wohlgemerkt arbeite ich immer noch gerne mit der A65. Nur falls sie irgendwann kaputt gehen sollte, überlege ich an einer Nachfolgerin.
also wenn du bei apsc bleiben willst und dich verbessern möchtest... dann die a77II
__________________
und nein ich kann es nicht besser...
kwafir ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 10:47   #52
Liontamer
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.01.2014
Ort: im schönen Sauerland
Beiträge: 612
Standard AW: Mittelfristige Planung A-Mount

Das SAL1650 hatte ich schon und würde es mir auch gebraucht wieder holen. Damals war mir AF und Robustheit nicht so wichtig. Jetzt ärgere ich mich, dass ich es nicht behalten habe. Hatte damals keine großen Unterschiede bezüglich Schärfe festgestellt. Aber ich sehe mir gerade die Bilder von damals an und schau mir die EXIF an. Teilweise habe ich einfach zu offenblendig gearbeitet.
Bei dem 16-50 hätte ich an der 65 nur bedenken, wegen fehlfokus. Das könnte ich mit einer A77 II wenigstens selbst kompensieren.
Da ich jetzt einen Sohn habe würde mich die Größe des Objektivs nicht mehr stören, weil es einfach einen sehr fixen AF Motor hat.
Liontamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 23:05   #53
Rolfson
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2016
Beiträge: 395
Standard AW: Mittelfristige Planung A-Mount

Hallo Lion,
das 16-50 würde ich mir an Deiner Stelle nicht wieder kaufen. Mein (Version I) hatte kein schönes Bokeh (jetzt verstehe ich, warum ich damals nicht wußte, was damit gemeint ist ), und lieferte eher matschige Bilder ab (besonders am Rand). Ich denke, man sieht's schon in den Beispielbildern. Ich hatte auch gerade mal 15€ dafür bekommen, nachdem ich mir das Sigam 17-70er gegönnt hatte.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _DSC2649.jpg (164,7 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC3400.jpg (257,9 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC5399.jpg (215,6 KB, 34x aufgerufen)
__________________
Dass die Kamera ein Aufnahmegerät ist, merkt man spätestens beim Versuch der Wiedergabe.
Rolfson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2018, 05:52   #54
skspringe
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 661
Standard AW: Mittelfristige Planung A-Mount

Da schon deine erste Aufnahme mit 55mm Brennweite aufgenommen wurde, ein Bereich, den das zweifelsfrei exzellente SAL16-50/2.8 gar nicht erst erreicht, gehe ich davon aus, dass du es mit dem Kitobjektiv verwechselst.

Geändert von skspringe (29.06.2018 um 06:47 Uhr)
skspringe ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.06.2018, 10:25   #55
Liontamer
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.01.2014
Ort: im schönen Sauerland
Beiträge: 612
Standard AW: Mittelfristige Planung A-Mount

Rolfson: Die Brennweite von 55 mm und die Tatsache, dass du Version I genannt hast, zeigt, dass du das 18-55 hattest. Prüf das bitte mal.
Außerdem gibt es für mich auch noch andere wichtige Eigenschaften neben dem Bokeh. Zum Beispiel die Verarbeitung!
Liontamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2018, 14:20   #56
pld1569
Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2011
Ort: Ettlingen
Beiträge: 480
Standard AW: Mittelfristige Planung A-Mount

Ich schließe mich den beiden Vorrednern an, dass es sich hier um eine Verwechslung mit dem Kitzoom handelt. Steht übrigens sogar an den BIldern ;-)

Ich hab das 16-50er erst vor kurzem gebraucht mit einer a77 (i) gekauft - und bin begeistert.
__________________
a57, a700, GH2, E-P5 und jede Menge Canon FD ... flickr
pld1569 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 23:31   #57
Rolfson
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2016
Beiträge: 395
Standard AW: Mittelfristige Planung A-Mount

Ups,
das ist mir ja echt peinlich ! Auf jeden Fall ist es schön, dass dies so schnell bemerkt und angemerkt wurde.
__________________
Dass die Kamera ein Aufnahmegerät ist, merkt man spätestens beim Versuch der Wiedergabe.
Rolfson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 18:15   #58
Liontamer
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.01.2014
Ort: im schönen Sauerland
Beiträge: 612
Standard AW: Mittelfristige Planung A-Mount

Dementsprechend können wir dir das 16-50 empfehlen!
Liontamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2018, 22:47   #59
Liontamer
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.01.2014
Ort: im schönen Sauerland
Beiträge: 612
Standard AW: Mittelfristige Planung A-Mount

Sind die Menüs bei der A77 II eigentlich auch schneller als bei der A65? Meine nimmt sich manchmal ein paar Gedenksekunden zuviel für meinen Geschmack.
Ich würde es ja selber probieren. Aber im Umkreis kann ich keine testen.
Liontamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2018, 06:19   #60
skspringe
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 661
Standard AW: Mittelfristige Planung A-Mount

A68 und A77ii sind deutlich schneller, viel flüssiger in der Bedienung als die Vorgänger.
skspringe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:06 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren