DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2018, 18:44   #1
f:11
Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 11
Standard Frage Canon CPS

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

kann es sein, dass nach dem Service der Counter für die Auslösungen zurückgesetzt wird?

Ein Kumpel von mir hat eine DSLR eingeschickt und sie wiederbekommen und sich gewundert, warum die Nummerierungen seiner Bilddateien aufeinmal bei null stehen.

Mit dem CPS kenne ich mich überhaupt nicht aus.

Über eine Antwort oder Hilfe würde ich mich freuen.

lg
__________________
Schramm & Arndt
Portrait und Hochzeitsfotografie
www.schrammarndt.de
f:11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 18:56   #2
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.644
Standard AW: Frage Canon CPS

Zitat:
Zitat von f:11 Beitrag anzeigen
warum die Nummerierungen seiner Bilddateien aufeinmal bei null stehen.
Den für die Nummerierung zuständigen Zähler kann jeder selbst im Menü der Kamera zrücksetzen, siehe Handbuch.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 11:11   #3
sailorfred
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2007
Ort: Wien
Beiträge: 337
Standard AW: Frage Canon CPS

M.E. wird nach dem Check (oder beim Check) die Kamera auf Werkseinstellung zurück gesetzt.
Und, wie schon gesagt, die Bildnummerierung hat mit der Auslöeanzajl nichts zu tun. Die wird ganz sicher nicht zurückgesetzt - wäre ja auch ein fataler Fehler.
lG Fredy
sailorfred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 11:44   #4
KHZ
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2008
Ort: an der schönen Ruhr
Beiträge: 2.380
Standard AW: Frage Canon CPS

Da hat wohl der Techniker mitgedacht und wollte vermeiden, dass wegen der von ihm benutzten Speicherkarte der "Bildzähler" auf einmal bei hunderttausend oder so steht. Denn dann hätte Dein Kumpel sicher reklamiert, dass die so viele Bilder gemacht hätten
Karl
KHZ ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.05.2018, 13:38   #5
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.644
Standard AW: Frage Canon CPS

Zitat:
Zitat von KHZ Beitrag anzeigen
auf einmal bei hunderttausend oder so steht
9999 ist das Maximum, dann geht es wieder auf 0. Es könnte also vom Service auch das 10.000 Foto, das die Nummer 10.000 bekommen hätte, gemacht worden sein.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 16:02   #6
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 24.117
Standard AW: Frage Canon CPS

Zitat:
Zitat von f:11 Beitrag anzeigen
Hallo,

kann es sein, dass nach dem Service der Counter für die Auslösungen zurückgesetzt wird?

Ein Kumpel von mir hat eine DSLR eingeschickt und sie wiederbekommen und sich gewundert, warum die Nummerierungen seiner Bilddateien aufeinmal bei null stehen.
Du meinst die Nummerierung der Speicherkarte? Die ist doch irrelevant. Was zählt ist der Wert, der auf dem Reparaturbericht steht.
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | EF 15/2,8 Fisheye | EF 16-35/4 IS USM | FE 24-70/2,8 GM| EF 35/1,4 HSM | EF 85/1,4 HSM | FE 70-200/2,8 GM OSS | 20TC | MC-11 | Metabones IV | 2x Godox 860II C | Godox 685 S | Godox XPro C/S | Godox X1R C

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 18:02   #7
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.644
Standard AW: Frage Canon CPS

Zitat:
Zitat von chickenhead Beitrag anzeigen
Was zählt ist der Wert, der auf dem Reparaturbericht steht.
Beim nächsten Reparaturbericht dann. Falls er doch auch zurückgesetzt wurde, weiß man ja nicht, ob das vor dem Abschreiben oder danach passiert ist.

Für deine Betrachtungsweise hätte ja f:11 wissen müssen, dass die Dateinummerierung nichts mit dem Auslösezähler zu tun hat.

Wenn der Freund von f:11 die alte Nummerierung wieder haben möchte, muss er nur dafür sorgen, dass das letzte von ihm gemachte Foto auf der Speichkarte ist, also z.B. IMG_5000.JPG, am einfachsten als einziges und im Verzeichnis DCIM/100CANON. Und dann einmal auslösen, dann hat das neue Foto die Nummer IMG_5001. Falls die Nummerierung bereits höher ist, den Zähler vorher auf 0 setzen!
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 18:18   #8
Dorateam
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: An der Nordsee und am Niederrhein
Beiträge: 1.259
Standard AW: Frage Canon CPS

Der CPS nimmt die Speicherkarte aus der Kamera raus.
Evtl. haben die auch ein Firmwareupdate gemacht.
__________________
http://www.flickr.com/photos/dorateam/
http://www.flickr.com/photos/59336462@N05/
1DX, 5DS, 70D, M6

4.0 16-35 IS L I 2.8 24-70 II L I1.4 35 A I1.4 50 A I 2.8 70-200 II L IS I 4.0 70-200 L I 2.8 100 L IS
M6 11-22, 22, 15-45,18-150 Canon EF Adapter + EVF-DC1
und noch mehr Gedöns, steht im Profil
Dorateam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 09:50   #9
sailorfred
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2007
Ort: Wien
Beiträge: 337
Standard AW: Frage Canon CPS

Ich gebe die Kameras ohne Speicherkarte zum CPS........
sailorfred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 10:01   #10
Tobi-S.
Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 624
Standard AW: Frage Canon CPS

Zitat:
Zitat von f:11 Beitrag anzeigen
Hallo,

kann es sein, dass nach dem Service der Counter für die Auslösungen zurückgesetzt wird?

Ein Kumpel von mir hat eine DSLR eingeschickt und sie wiederbekommen und sich gewundert, warum die Nummerierungen seiner Bilddateien aufeinmal bei null stehen.

Mit dem CPS kenne ich mich überhaupt nicht aus.

Über eine Antwort oder Hilfe würde ich mich freuen.

lg
Die Dateinummerierung (Dateiname der JPG oder CR2 Dateien) hat nichts mit dem Auslöserzähler der Kamera zu tun.

Die Dateinummerierung kannst du im Menü auch auf 0 setzen. Diese wird automatisch bei Firmwareupdate (nicht immer) und beim zurücksetzten auf Werkseinstellungen auf 0 gesetzt.

Der Auslöserzähler in der Kamera steht am Reparaturbericht, und lässt sich ggf. mit unterschiedlichen Programmen auslesen. (Je nach Kamera möglich/nicht möglich)
Dieser wird meines Wissens nur zurückgesetzt wenn der Verschluss und/oder die Spiegelmechanik getauscht wird.
__________________
Meine Homepage

Das Glück, zur richtigen Zeit am richten Ort zu sein, ist kostenlos und trotzdem unbezahlbar.
Tobi-S. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:12 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren