DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere Kamerasysteme > Samsung NX

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2017, 13:06   #1
vredi
Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2011
Beiträge: 163
Standard NX300M – MIOPS /Triggertrap –Problem

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo
Habe mir den MIOPS –Dongle gekauft doch leider funkioniert
er mit der Verbindung NX300m und Samsung S4 Handy nicht.
Mit Samsung S4:
Die Lautstärke habe ich wie beschrieben auf voll, die Verbindung wird am S4 mit den grünen
Symbol bestätigt, (Handy und Kopfhörerbuchse sind okay)
Trotzdem reagiert die NX300m überhaupt nicht auf die MIOPS-App , danach habe ich die
Triggertrap app aufgespielt hier das gleiche keine Reaktion.

Nun mit einen Odys Tab:
-mit Miops-app wird zwar scharfgestellt ein Signal kommt an aber sie löst einfach nicht aus
-mit Triggertrap funkioniert es auf einmal !!aber keine Lust ein Tab noch mitzuschleifen-

Hat jemand ähnliche Probleme ?
Gibt’s vielleicht irgendeine Einstellung am Samsung phone die ich ändern muß?

Geändert von vredi (25.05.2017 um 17:10 Uhr)
vredi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 00:01   #2
Tropi85
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2015
Beiträge: 128
Standard AW: NX300M – MIOPS /Triggertrap –Problem

Das liegt am schwachen Signal. Habe nen Billig Handy das gibt das Kopfhörer Signal stärker aus, da funktioniert es.
Bei dem Triggertrap dongle v3 soll das wohl besser sein. Ich hab noch V2. Aber mein Triggertrap Handy hab ich immer bei um mit dem anderen parallel Mal Googlen zu können.
__________________
Nx300m Nx30 + Nx1000 + 18-55OIS + 16mm 2.4 + 50-200mm
Tropi85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 22:39   #3
vredi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.10.2011
Beiträge: 163
Standard AW: NX300M – MIOPS /Triggertrap –Problem

Habe jetzt einen Austausch-Dongle bekommen
funkioniert nun aber wieder nicht richtig obwohl jetzt das Signal an der NX 300 ankommt
- Kamera auf "AF" gestellt , stellt die Kamera beim Auslösen scharf aber... weiter pasiert nichts..keine Auslösung
- Kamera auf "MF" gestellt signal kommt an einige Anzeigen im Display iso usw werden angezeigt löst aber trotzdem nicht aus
hab ich irgendwo noch was falsch eingestellt?

irgendwo wird kurz erwähnt das die Kamera auf "MF " stehen muß stimmt das ? dann wäre oder ist doch mit der App generell kein Auslösen mit Automatischen Fokus möglich?

Geändert von vredi (01.06.2017 um 22:43 Uhr)
vredi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2017, 17:57   #4
Tropi85
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2015
Beiträge: 128
Standard AW: NX300M – MIOPS /Triggertrap –Problem

Ja du musst den Fokus manuell haben.
Hast du noch ein nicht Samsung Smartphone? Ich hatte das selbe Problem und habe ein gebrauchtes Wiko Lenny was ich als Auslöser nehme ganz ohne Sim Karte und dort nur Sachen drauf was ich zum Fotografieren brauche. Geht super😎
__________________
Nx300m Nx30 + Nx1000 + 18-55OIS + 16mm 2.4 + 50-200mm
Tropi85 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 16.06.2017, 17:20   #5
vredi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.10.2011
Beiträge: 163
Standard AW: NX300M – MIOPS /Triggertrap –Problem

Okay, genau das wollte ich ja damit vermeiden das ich ein zusätzliches Handy
oder den fernauslöser mitschleifen muß-
hab das ganze nun zurückgeschickt und da es ja so ausieht das mit der Triggerapp/oder Miops kein AF möglich ist bringt es mir eh nichts..
was pasiert eigentlich wenn die Triggerapp bei dir laüft und du an der Kamera umschaltest auf AF? meien während des betriebes
ich nehme jetzt wieder meinen alten JJC -fernauslöser auf den ist verlaß und der AF geht auch damit-
vredi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 17:25   #6
Tropi85
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2015
Beiträge: 128
Standard AW: NX300M – MIOPS /Triggertrap –Problem

Keine Ahnung aber warum soll ich auf AF schalten ich nutze das ja eh nur für Timelapse. 😎
__________________
Nx300m Nx30 + Nx1000 + 18-55OIS + 16mm 2.4 + 50-200mm
Tropi85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2017, 10:05   #7
vredi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.10.2011
Beiträge: 163
Standard AW: NX300M – MIOPS /Triggertrap –Problem

hätte den AF gebraucht für Intervallaufnahmen wenn sich das Motiv verändert
vredi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere Kamerasysteme > Samsung NX
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:32 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren