DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2020, 01:28   #11
nwsDSLR
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Önkelstieg
Beiträge: 11.898
Standard AW: Die neuen 21ger

Zitat:
Zitat von angerdan Beitrag anzeigen
Naja, da gibt es für Pentax noch das Sigma 18-35mm 1.8.
Ich glaube, hier ging es auch um die Größe. Die DA-Limiteds sind ja schön klein, aber - zumindest die Weitwinkels - nicht lichtstark. Die Fuji-Weitwinkelfestbrennweiten sind hingegen sehr lichtstark bei relativ moderater Größe. Allerdings ist das schlecht vergleichbar wegen des Auflagemaßes, also DSLM vs. DSLR.
__________________
.
Da in Komposita anscheinend nur Deppen Leerzeichen machen, nennt man diese Deppenleerzeichen.
.
Sonne lacht, Blende 5,6! Ich fotografiere mit APS-C-DSLRs von PENTAX und Nikon.
nwsDSLR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2020, 11:31   #12
wilson85
Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2014
Beiträge: 275
Standard AW: Die neuen 21ger

Korrekt, mir geht's an der Stelle unter anderem um die Größe. Das 18-35 habe ich. Für gezielte Indoor-Event-Einsätze okay. Mein Exemplar fokussiert ordentlich, die Schwächen in puncto Flares und Bokeh kann ich unterschreiben. Zum dauerhaften Dabeihaben sind 800g Kamera (+300g BG) + 800g Objektiv außerdem nicht die leichteste Kombi. Outdoor sowie bei Konzerten/Festivals wäre WR gegen Regen- und Bierdusche durchaus nett. Will ich hier jetzt aber auch nicht lang und breit diskutieren, geht am Thema vorbei. Nichtdestotrotz: Danke für den Hinweis zum Sigma

Geändert von wilson85 (21.05.2020 um 11:40 Uhr)
wilson85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2020, 13:47   #13
Kuma.kx
Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2011
Ort: Hattingen
Beiträge: 2.035
Standard AW: Die neuen 21ger

Zitat:
Zitat von nwsDSLR Beitrag anzeigen
... Dass Limited-Objektive im Labortest meist gut aber selten überragend abschneiden, ...
Bei vielen trägt auch das genau zur Bildanmutung bei und das war immer das wichtigste an den Ltds.
Das Fa 31Ltd ist bspw alles andere als perfekt bei Labortests, die Bildanmutung dagegen ist wesentlich besser als bei Objektiven, die auf Labortests optimiert wurden.. aber natürlich nicht in jeder Situation.
Ich denke so wird es hier ebenfalls werden.
__________________
Instagram

K5IIs + D-BG4, MX-1
Pentax: DA 10-17 Fisheye, DA* 16-50/55/50-135/300, 15/31/35/40/70 Ltd, A 50 1.7, M 28 2.8, DFA 100 Macro WR
Tamron 70-300
Pentax AF540FGZ
Erfolgreich gehandelt mit: Don__Martin, pixelrembrandt, noenken, Marve, HW69, xyron36, blue_moon, DimiXXL, digitalfan, dk3rp, heinrich76, nzernie, kurt_walter, pentobi, matze*68, nosamsung, havanna63, jot-ha, Sommi, paceschumi, MaddoxX, Patrik Naumann, bgwizdek, Carpmaster, jochen2207, kenko
Kuma.kx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2020, 19:58   #14
hekokra
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2011
Beiträge: 415
Standard AW: Die neuen 21ger

Genau das wollte ich auch gerade schreiben...
Dafür ist das sigma 18 35 genial

Meine Kombi wenn's auf Gewicht und Größe nicht ankommt...
sigma 18 35 und pentax 50 135

wenns leicht und klein sein soll...21er limited....alles zusammen geht halt nicht
hekokra ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.05.2020, 23:41   #15
summar
Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 162
Standard AW: Die neuen 21ger

Das Ding is doch sowieso fast nur für die k1 nutzer wirklich interessant... ein kleines 21er gibt es ja schon für apsc... kann mir kaum vorstellen, dass da jemand umsteigen wird um ein wenig mehr lichtstärke zu haben und dafür nen 4x schwereres objektiv mitzuschleppen
__________________
Equipment: Pentax K1, Pentax F 100mm 2.8 Macro, Pentax FA 35mm 2, Pentax FA43mm 1.9 lmtd, Pentax FA77mm 1.8 lmtd, Pentax D-FA 28-105 F3.5-5.6, Tamron 70-200 2.8
Bei Fragen einfach fragen
summar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 20:33   #16
ascoltando
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.09.2012
Beiträge: 377
Standard AW: Die neuen 21ger

Zitat:
Zitat von summar Beitrag anzeigen
Das Ding is doch sowieso fast nur für die k1 nutzer wirklich interessant... ein kleines 21er gibt es ja schon für apsc... kann mir kaum vorstellen, dass da jemand umsteigen wird um ein wenig mehr lichtstärke zu haben und dafür nen 4x schwereres objektiv mitzuschleppen
Von Voll Format hab ich nichts gelesen - ist das eine Vermutung wegen der Bezeichnung FA. , auch im Video wird man nicht schlauer außer das man damit mehr Excitement haben kann (ob man allerdings davon was am Bild merkt ?)
__________________
Es wäre ein Irrtum zu glauben, daß eine Wissenschaft aus lauter streng bewiesenen Lehrsätzen besteht, und ein Unrecht, solches zu fordern.
Sigmund Freud (1856 - 1939), eigentlich Sigismund Schlomo Freud, öster. Psychiater und Begründer der Psychoanalyse
ascoltando ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 22:27   #17
nwsDSLR
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Önkelstieg
Beiträge: 11.898
Standard AW: Die neuen 21ger

Also auch wenn das "F" von D FA angeblich nicht für "Follvormat" steht, gehe ich starkt davon aus, dass D FA-Objektive immer KB-tauglich sind. Außerdem wurde das Objektiv im Video an der K-1 gezeigt. Ein nicht KB-taugliches D FA 21 würde neben einem nicht KB-tauglichen DA 21 auch keinen Sinn ergeben, finde ich. Außer es ist besonders lichtstark. Ich gehe davon aus, dass es lichtstärker als f/3.2 ist. Wie schon geschrieben halte ich z.B. f/2.4 oder sogar besser für realistisch. Wenn es dann noch offenblendentauglich ist, könnte es auch für APS-C-Nutzer interessant sein....mangels Alternativen. Aber bei einem Limited denkt man ja eh selten rational. Abgedichtet ist es zudem auch.
__________________
.
Da in Komposita anscheinend nur Deppen Leerzeichen machen, nennt man diese Deppenleerzeichen.
.
Sonne lacht, Blende 5,6! Ich fotografiere mit APS-C-DSLRs von PENTAX und Nikon.
nwsDSLR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 22:37   #18
dicker_hig
Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2007
Ort: Eichsfeld
Beiträge: 945
Standard AW: Die neuen 21ger

Zitat:
Zitat von ascoltando Beitrag anzeigen
Von Voll Format hab ich nichts gelesen - ist das eine Vermutung wegen der Bezeichnung FA. , auch im Video wird man nicht schlauer außer das man damit mehr Excitement haben kann (ob man allerdings davon was am Bild merkt ?)
Lt. Ricoh/Pentax Homepage:
D-FA Baureihe
Diese Baureihe verfügt über einen großen Bildkreis, der das 35-mm-Film-Format abdeckt.




Zitat:
Zitat von nwsDSLR Beitrag anzeigen
Also auch wenn das "F" von D FA angeblich nicht für "Follvormat" steht, gehe ich starkt davon aus, dass D FA-Objektive immer KB-tauglich sind...
Doch doch, genau richtig und auch offiziell von Pentax kommuniziert
DFA = Vollformat tauglich, F aber vermutlich von Film 😉
__________________
10-17 21ltd 31ltd 35ltd 43ltd dfa50macro da*55 77ltd 100wr da*200
dicker_hig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 11:12   #19
summar
Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 162
Standard AW: Die neuen 21ger

oder Full Format? kA
__________________
Equipment: Pentax K1, Pentax F 100mm 2.8 Macro, Pentax FA 35mm 2, Pentax FA43mm 1.9 lmtd, Pentax FA77mm 1.8 lmtd, Pentax D-FA 28-105 F3.5-5.6, Tamron 70-200 2.8
Bei Fragen einfach fragen
summar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 11:19   #20
Kalsi
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 15.907
Standard AW: Die neuen 21ger

Zitat:
Zitat von nwsDSLR Beitrag anzeigen
Wenn es dann noch offenblendentauglich ist, könnte es auch für APS-C-Nutzer interessant sein....mangels Alternativen.
Kommt drauf an. Wenn man nur neu erhältliches in Betracht zieht sicher. Ich habe mir vom Gebrauchtmarkt ein Sigma 1.8/20 besorgt und bin damit hochzufrieden an der K1.
__________________
Pentax: K1 K5 Q7 Panasonic: G6 GM5
Kalsi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:23 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren