DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2021, 15:15   #1
bouba
Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 3.179
Standard "Balanced lightning" mit Yongnuo Blitzen

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

ich bin eigentlich ein begeisterter Nutzer mehrerer Yongnuo Blitzen (YN 685 und YN568EX). Diese setze ich meist entfesselt zusammen mit den Funkauslösern ein.

Meine Metze (AF-48 und AF-50) kommen nur noch selten zum Einsatz.
Heute nahm ich sie aber mal wieder zur Hand - und da fiel mir wieder ein, dass man diese manuell in die Funktion "BL" versetzen kann. Ein sehr tolles feature.

Ich erinnerte mich schwach, gehört zu haben, dass die Yongnuos automatisch in diesen Modus wechseln. Ich habe dann mal ein paar Vergleichsbilder gemacht. Ergebnis: Die Yongnuos blitzen so, als wenn man bei den Metz Blitzen "BL" ausschaltet.

Meine Anleitung für die Yongnuos ist auf Canon bezogen, daher finde ich da nichts.

Ist also "BL" bei Yongnuo überhaupt verfügbar?
__________________
https://www.facebook.com/TOWO.pics/ https://www.flickr.com/photos/tobiaswobisch/

Erfolgreich gehandelt mit:
Photoauge - jpmayos - kaffeeklaus - Aimy - one4shot - Käfer1500 - tschana-s - Duke2k11 - nikonf3 - Lea74

Geändert von bouba (13.04.2021 um 12:31 Uhr)
bouba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 11:12   #2
beiti
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 17.995
Standard AW: "Balanced lightning" mit Yongnuo Blitzen

"Balanced Lighting" ist doch eine Unterfunktion der TTL-Automatik. Ich wüsste nicht, was so eine Funktion im manuellen Modus zu suchen hätte. Das ist ja gerade der Witz am manuellen Betrieb, dass eben keine Automatik mehr eingreift.
beiti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 12:13   #3
tane
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2005
Beiträge: 3.147
Standard AW: "Balanced lightning" mit Yongnuo Blitzen

Das ist ein Missverständnis: der TO meinte "TTL BL" am Blitz auswählen, nicht "manuelle Einstellung der Blitzleistung". Ja, bei Nikon und Metz geht das und führt auch zu ausgewogenen Ergebnissen, wenn man per ISO Vorgabe genug Umgebungslicht einfängt. Welche Chinesen das können weiß ich aber auch nicht.
tane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 12:28   #4
bouba
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 3.179
Standard AW: "Balanced lightning" mit Yongnuo Blitzen

Zitat:
Zitat von tane Beitrag anzeigen
Das ist ein Missverständnis: der TO meinte "TTL BL" am Blitz auswählen....
So ist es.

Ich sah übrigens, dass ich selber in einem Thread von 2013 geäußert hatte, dass die Yongnuos das Aufhellblitzen "BL" nicht können. Das hatte ich zwischenzeitlich wohl selber vergessen.
Insofern bleiben meine Metze als Aufsteckblitze erste Wahl und den Yongnuos überlasse ich das entfesselte Blitzen.
__________________
https://www.facebook.com/TOWO.pics/ https://www.flickr.com/photos/tobiaswobisch/

Erfolgreich gehandelt mit:
Photoauge - jpmayos - kaffeeklaus - Aimy - one4shot - Käfer1500 - tschana-s - Duke2k11 - nikonf3 - Lea74
bouba ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.04.2021, 12:54   #5
bouba
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 3.179
Standard AW: "Balanced lightning" mit Yongnuo Blitzen

Die genannte Funktion ist ja nichts ganz Banales - immerhin wird sie kameraseitig durch die Verwendung von (mindestens) "D"-Objektiven gewährleistet, die die ermittelte Distanz an Gehäuse und Blitz weiterleiten, was ja sinnlos ist, wenn der Blitz dann "BL" eben nicht beherrscht.
__________________
https://www.facebook.com/TOWO.pics/ https://www.flickr.com/photos/tobiaswobisch/

Erfolgreich gehandelt mit:
Photoauge - jpmayos - kaffeeklaus - Aimy - one4shot - Käfer1500 - tschana-s - Duke2k11 - nikonf3 - Lea74
bouba ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:06 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de