DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2015, 19:27   #1071
Maui97
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2011
Beiträge: 5
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Zitat:
Zitat von Hoekri Beitrag anzeigen
Da ist sie wieder: http://crazymachine.nicolai-korff.de/
Danke Niggoh!!!

@Maui97
Deine Frage ist etwa wie: "Mein Radio ist kaputt. Es kann aber nichts schlimmes sein, es ging ja bis zuletzt!" Ohne Informationen über die verwendete Hard- und Software ist eine sinnvolle Antwort nicht möglich.
Selbst mit kann es für einen Fehler so viele Ursachen geben, dass es aus der Ferne mehr dem Orakeln mit der Glaskugel als einer Fehlersuche gleichen würde. Mein Vorschlag: Versuche alle möglichen Fehler nach und nach systematisch auszuschließen. Leuchtet die LED, gibt es ein Signal am Eingang, ist der richtige Pin beschalten, gibt es eine kalte Lötstelle oder sonstige Kontaktschwierigkeiten usw...

Viele Grüße

Ralf
Das ganze geht über den arduiono mega 2560 mit der neusten cm Version.
Ich weiß zum einen nicht wie ich jeweils die ports der Software zuweisen soll und sagen soll woran was hängt und zum anderen hab ich das Problem mit der lichtschranke. Die ir LED geht und auch der transistor verändert seinen Durchgang. Denke es kann nur an der Software liegen die ich wahrscheinlich noch falsch bediene, weshalb ich hier um Hilfe bitte.
__________________
Canon EOS 400d EF IS 18-55
Tamron AF 70-300
Maui97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 19:45   #1072
Hoekri
Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Beiträge: 388
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Zitat:
Zitat von Maui97 Beitrag anzeigen
Das ganze geht über den arduiono mega 2560 mit der neusten cm Version.
Ich weiß zum einen nicht wie ich jeweils die ports der Software zuweisen soll und sagen soll woran was hängt und zum anderen hab ich das Problem mit der lichtschranke.
Hallo Maui97,

mit großer Wahrscheinlichkeit handelt es sich nur um EIN Problem.

Code:
// Einige Dinge, die nur mit Bedacht verändert werden sollten
/////////////////////////////////////////////////////////////
#ifdef USE_NANO_PCB
  // Pins und einige andere Änderungen bei Benutzung von Ralfs Platine einstellen
  #define MAX_DEVICE_COUNT 8 // maximale Anzahl Geräte
  #define MAX_SENSOR_COUNT 2 // maximale Anzahl Sensoren
  LiquidCrystal lcd(8, 9, 4, 5, 6, 7);
  #define BUTTON_PIN A0
  const byte device_pin[MAX_DEVICE_COUNT] = {13, 12, A5, A4, A3, 3, 2, 11}; // Pins für Geräte
  const byte sensor_pin[MAX_SENSOR_COUNT] = {A1, A2}; // Pins für Sensoren
#else
  // Ansonsten alles wie in Version 0.2x einstellen (z.B. für Benutzung von DFRobot LCD Shield
  #define MAX_DEVICE_COUNT 8 // maximale Anzahl Geräte
  #define MAX_SENSOR_COUNT 4 // maximale Anzahl Sensoren  
  LiquidCrystal lcd(8, 9, 4, 5, 6, 7); // Pins für die LCD-Ansteuerung
  // Pin für die Knöpfe am LCD-Shield
  #define BUTTON_PIN A0 
  const byte device_pin[MAX_DEVICE_COUNT] = {13, 12, 11, 3, 2, 1, 0, A5}; // Pins für Geräte
  const byte sensor_pin[MAX_SENSOR_COUNT] = {A1, A2, A3, A4}; // Pins für Sensoren
#endif
Hier werden die Pins zugeordnet. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass das mit dem Arduino Mega nicht zusammen passt. Da hilft nur, die Dokumentation des Mega zu studieren und die Software entsprechend anzupassen. Im Original ist der Sketch für Nano oder Uno ausgelegt.

Viele Grüße

Ralf
__________________
"Generell ist Werbung für Produkte oder kommerzielle Dienstleistungen im DSLR-Forum verboten.

Dazu zählen insbesondere die Werbung für eigene Dienstleistungen, Produkte oder Onlineshops. Es darf weder in Beiträgen, Signaturen noch in privaten Nachrichten geworben werden.
Kommerzielle Internetseiten dürfen im Profil eingetragen werden."

Zitat aus den Nutzungsbedingungen
Hoekri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2015, 17:41   #1073
Maui97
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2011
Beiträge: 5
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Hallo die Steuerung funktioniert soweit.
Allerdings nicht die Lichtschranke. Ob die Kalibrierung funktioniert weis ich nicht. Es werden nur komische Hieroglyphen angezeigt.
Wie soll ich die Schwelle manuell rausfinden? Hinzu kommt das ich mir nicht ganz sicher mit der Polung des Fototransistors bin. Würde mich über Hilfe freuen.
__________________
Canon EOS 400d EF IS 18-55
Tamron AF 70-300
Maui97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2015, 22:05   #1074
Maui97
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2011
Beiträge: 5
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Ok
Hieroglyphen sind weg nachdem ich es mit der Arduino 1.0 Version installiert habe. Wenn ich auf Kallibrieren gehe passiert jedoch immernoch nichts.
Wäre echt cool wenn mir jemand helfen könnte.

Lg
__________________
Canon EOS 400d EF IS 18-55
Tamron AF 70-300
Maui97 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.12.2015, 14:17   #1075
Jochen_K
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2010
Ort: Viersen / NRW
Beiträge: 198
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Hallo Maui,

durchsuche mal diesen Thread nach "kalibrieren" das wurde schon ein paar mal durchgekaut.
Da ich keine Lichtschranke nutze kann ich dir dazu leider aktuell nichts sagen. Werde aber wohl kurzzeitig eine Fotodiode anschließen um auf Lichtreflexe reagieren zu können.
Dann sehen wir weiter ;-)
__________________
Gruß Joe

EOS 7D, 17-50 2,8, 80-200 2,8 L, 100-400 4,5-5,6I L, Feisol 3442 mit Arca P0 und Eigenbau-BeLeuchtung
G10 im 10bar Unterwassergehäuse, Blitz und Selbstbau LED Licht
Jochen_K ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
lichtschranke , trigger


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:56 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren