DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Systemzubehör

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.2018, 12:47   #1
FinsteresLicht
Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2017
Beiträge: 98
Standard Funkauslöser zum Auslösen einer Kamera von einer Kamera

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallöchen,

entweder finde ich einfach nichts weil das jedes Funksystem kann, oder das ist komplexer als gedacht.

Ich möchte meine Canon M5 fernauslösen per Funk, ABER den Auslösebefehl soll meine 80d geben bei Auslösung. Heisst, ich mache mit meiner 80d ein Bild und die M5 parallel dazu. Das System soll erweiterbar sein wenn mal eine dritte Kamera dazu kommt.

Sinn dieser Sache ist es, ein Bild aus mehreren Perspektiven zu bekommen, oder ein Bild von einer Stelle obwohl ich gar nicht anwesend bin. Ich habe NICHT vor mit diesem System Blitze auszulösen, wenn dies damit aber auch geht, gern.
__________________
Sei immer nett zum Fotografen, denn er bearbeitet deine Bilder
FinsteresLicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 13:44   #2
Flo Rida
Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 1.294
Standard AW: Funkauslöser zum Auslösen einer Kamera von einer Kamera

Lies mal das PDF zum Funkauslöser Yongnuo RF-602.


https://www.enjoyyourcamera.com/medi...1271918595.pdf

Zitat:
Synchronauslösung zweier Kameras
Schieben Sie den Sender in den Blitzschuh der ersten Kamera ein.
Stecken Sie das entsprechende Auslösekabel in die Anschlussbuchse des
Empfängers ein. WICHTIG: Arretieren Sie den Stecker mit der
Klemmschraube.
Schieben Sie den Empfänger in den Blitzschuh der zweiten Kamera ein.
Stecken Sie dann das Auslösekabel in den Fernauslöseranschluss der Kamera
ein.
Schalten Sie die Kameras und den Empfänger ein.
Bei jedem Auslösen der ersten Kamera löst die zweite Kamera mit aus
Sollte Dein Problem lösen.
Flo Rida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 14:03   #3
FinsteresLicht
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.07.2017
Beiträge: 98
Standard AW: Funkauslöser zum Auslösen einer Kamera von einer Kamera

Das wäre super, so etwas suche ich. Leider scheint es das System nicht mehr neu zu geben. Gibt es da was vergleichbares was noch verfügbar ist?
__________________
Sei immer nett zum Fotografen, denn er bearbeitet deine Bilder
FinsteresLicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 15:52   #4
Icke66
Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 216
Standard AW: Funkauslöser zum Auslösen einer Kamera von einer Kamera

Zitat:
Zitat von FinsteresLicht Beitrag anzeigen
Das wäre super, so etwas suche ich. Leider scheint es das System nicht mehr neu zu geben. Gibt es da was vergleichbares was noch verfügbar ist?
Na dann such nochmal etwas genauer. Ob im großen Fluss oder bei der Firma, von der du das PDF gelesen hast, solltest Du das Set schon noch finden.

Gruß Icke66

Geändert von Icke66 (01.08.2018 um 16:26 Uhr)
Icke66 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.08.2018, 16:11   #5
Mariosch
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 3.333
Standard AW: Funkauslöser zum Auslösen einer Kamera von einer Kamera

Wird schwierig.
Die RF 603 und RF605 haben zwar eine eingebaute Kameraauslöse-Funktion, die lässt sich aber bei diesen nicht via Blitzschuh triggern, nur per Hand über den Taster.

Man könnte natürlich versuchen, den PC Port an den Empfängern mit dem Fernauslöseeingang der Kamera zu verbinden, aber da muß man etwas basteln und probieren und Garantien gibt es keine.

Es gibt sicherlich noch einige Trigger auf dem Markt, die als Shutter Release verwendet werden können, aber nicht alle eignen sich auch für das auslösen durch eine Hauptkamera.
Ich hab das mit dem Godox X1 bzw XPro mal ausprobiert - das System kann als Shutter Release verwendet werden, aber wenn der Sender dabei auf einer Kamera sitzt, hatte es mMn nicht funktioniert, eine zweite Kamera auszulösen - möglicherweise war der Impuls zu kurz, oder das Shutter-Kabel wurde nicht korrekt angesteuert.
Kameras brauchen idR sowohl ein Fokus- als auch ein Auslösesignal. Das wird in der Regel erzeugt, wenn man den Trigger in der Hand hat und den Test-Button drückt, ob das Fokus-Signal aber auch durch den Mittenkontakt korrekt generiert wird, ist wohl nicht unbedingt garantiert...

Ganz grundsätzlich ist zu beachten: exakt zeitgleiche Aufnahmen bekommst du damit nicht hin.
Canon-Kameras haben eine gewisse Auslöseverzögerung (meine mal, jemand schrieb was von 80-160ms), die auch mit jeder Auslösung schwankt.
Dazu kommt, dass der Mittenkontakt und damit die Zweitkamera-Auslösung erst getriggert wird, wenn bei der Hauptkamera der erste Vorhang vollständig geöffnet ist.

Bei so einer Konstellation ist der Einsatz von Blitzen auch nicht möglich - es wäre unmöglich, diesen korrekt auf beide Kameras zu synchronisieren.

~ Mariosch
__________________
EOS 7D II, EOS 7D, EOS 60D, EOS M
Canon EF-S 10-18/4.5-5.5 IS USM, EF-S 15-85/3.5-5.6 IS USM, EF-S 17-85/4.0-5.6 IS USM, EF 50/1.4I, EF 70-200/2.8 IS USM II

Mehr Licht-Geraffel als ich tragen kann
Mariosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 17:13   #6
VisualPursuit
Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.200
Standard AW: Funkauslöser zum Auslösen einer Kamera von einer Kamera

Zitat:
Zitat von Mariosch Beitrag anzeigen
Ich hab das mit dem Godox X1 bzw XPro mal ausprobiert - das
System kann als Shutter Release verwendet werden, aber wenn
der Sender dabei auf einer Kamera sitzt, hatte es mMn nicht
funktioniert, eine zweite Kamera auszulösen - möglicherweise
war der Impuls zu kurz, oder das Shutter-Kabel wurde nicht korrekt
angesteuert.
Deine Zweitkamera hat ziemlich sicher nicht schnell genug
den Fokus gefunden. Stell sie auf manuellen Focus oder
fokussiere mittels Back Button Focus, dann klappt's auch
mit dem Nachbarn.

Godox X1T-C oder Xpro C als Sender. X1R-C als Empfänger.
Die passenden Kabel liegen dem Empfänger bei.

Funktioniert zuverlässig.

Zitat:
Zitat von Mariosch Beitrag anzeigen
Canon-Kameras haben eine gewisse Auslöseverzögerung
(meine mal, jemand schrieb was von 80-160ms), die auch
mit jeder Auslösung schwankt.
Das ist richtig. Wir haben das mal ziemlich ausführlich
ausgemessen. Oszi auf Auslösekontakt triggern,
Mittenkontakt abgreifen, Zeit dazwischen gemessen.
__________________
Diese Signatur wurde zensiert.
VisualPursuit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2018, 09:08   #7
FinsteresLicht
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.07.2017
Beiträge: 98
Standard AW: Funkauslöser zum Auslösen einer Kamera von einer Kamera

Die zweite Kamera wird fest installiert und natürlich vorher manuell fokussiert. Danach soll sie nur noch von der Menge bzw wenn sie hinter der Band steht Bilder machen.

So kann ich, obwohl ich unten bin, Bilder von der tobenden Menge machen wenn was passiert. Für nichts anderes wird dieses System verwendet. Eventuell mal noch was hier und dort was, aber da wird immer manuell fokussiert. Mit der M5 habe ich Focus Peaking und mache mir da keine Sorgen.

Die Godox Geräte sehen gut aus, werde ich mal testen. Danke euch.
__________________
Sei immer nett zum Fotografen, denn er bearbeitet deine Bilder
FinsteresLicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2018, 10:50   #8
drahtesel90
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2013
Beiträge: 440
Standard AW: Funkauslöser zum Auslösen einer Kamera von einer Kamera

Ich hab sowas schon mal benutzt.

Verwendet habe ich die neewer fc16 Funkauslöser. Die sind nochmal billiger als die von Yongnuo.

Folgendes Setup:
Sender und Empfänger in den Blitz Modus eingestellt.
Sender auf den Blitzschuh der Kamera gesteckt.
Empfänger mit der 2. Kamera verbunden.

Mit einer Canon DSLR als Empfänger kann es dir passieren, dass diese nach 2s in den Messstandby geht, bei der M5 kannst du ggf auch einstellen, dass die Messung erst nach 30min in den Standby gehen soll.
Ich hab es damit gelöst, dass ich das Empfängerkabel geöffnet hab und die Adern für Fokus und Masse kurzgeschlossen habe, damit misst die Cam dauerhaft und reagiert auf jede Auslösung zuverlässig. Objektiv der Empfängerkamera stand natürlich im MF bei dem Spaß.
drahtesel90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2018, 11:00   #9
FinsteresLicht
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.07.2017
Beiträge: 98
Standard AW: Funkauslöser zum Auslösen einer Kamera von einer Kamera

Messstandby?

Das Problem werde ich ja dann aber mit den Godox auch haben oder nicht?
__________________
Sei immer nett zum Fotografen, denn er bearbeitet deine Bilder
FinsteresLicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2018, 11:55   #10
drahtesel90
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2013
Beiträge: 440
Standard AW: Funkauslöser zum Auslösen einer Kamera von einer Kamera

Zitat:
Zitat von FinsteresLicht Beitrag anzeigen
Messstandby?

Das Problem werde ich ja dann aber mit den Godox auch haben oder nicht?
Messstandby! Das Problem habe ich bei dem Aufbau aber hauptsächlich, weil ich die Funken in den Blitz-Modus schalte, beim Kamera-Auslöse-Modus (der, glaube ich, eine Wach-halte-Funktion besitzt) müsste ich aber bei meinen Funken auf den Knopf drücken und das ist ja nicht Sinn und Zweck des Ganzen. Es kommt also auf die Funken und die Cam an. Solltest du Probleme mit nem Funksystem diesbezüglich bekommen, weißt du jetzt wenigstens schon woran es liegt
drahtesel90 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:27 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren