DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2018, 19:32   #1
oel2
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2018
Beiträge: 5
Standard ZEISS Touit 2.8/12 fokusiert langsam

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

mein erstes Thema hier.
Ich habe mir die X-T3 mit Kit Objektiv gegönnt.
Gefällt mir ausgesprochen gut und es macht Spaß damit. Die ganzen Einstellungen muß ich noch verstehen und mir aneignen.
Zum Anfang sind ein Touit 2.8/12 und ein Fuji 23/2 eingeplant.
Das Touit ist heute angekommen und ich wollte es gleich ausprobieren.
Leider will es nur nach langem hin und her fokusieren (zwischen 3 und 10 Sekunden). Probiert in einem etwas dunklerem Raum. Einstellungen Fokus Punkt, alles weitere auf Automatik.
Ist das normal oder kann es an einer Einstellung liegen, die ich falsch haben könnte?

Danke
__________________
Gruß Volker

Geändert von krohmie (12.10.2018 um 14:21 Uhr) Grund: Korrektur
oel2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 21:16   #2
KingJolly
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Im Land der Bajuwaren
Beiträge: 9.431
Standard AW: Leica Touit 2.8/12 fokusiert langsam

Ein Leica für Fuji...?
Schon eher ein Zeiss, oder?

Der AF ist nicht langsamer als mit Fujinons, wenn Firmware 1.03 werkt. Also mal testen (Taste „Back“ drücken beim Einschalten, es wird die Firmware von Cam und Objektiv angezeigt).

Dann ggf. Firmware Update hier:

https://www.zeiss.de/camera-lenses/s...t-x-mount.html

Wenn‘s keine oder kaum Kontraste gibt, an denen sich der AF festbeißen kann, wird‘s aber generell schwierig für den AF
__________________
| Fuji only | S3Pro | X-T20 |
KingJolly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 22:21   #3
oel2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.09.2018
Beiträge: 5
Standard AW: Leica Touit 2.8/12 fokusiert langsam

Danke für die Rückmeldung.
Jep meinte Zeiss, hab wohl von Leica geträumt

Update von 1.00 auf 1.03 durchgeführt. Warum eine so alte Firmware auf einem neuen Objektiv ist

Ist nun etwas besser, wenn es dunkler wird, dann pumpt der Fokus.
Beim Anmachen der Kamera hört man das Objektiv recht laut.
__________________
Gruß Volker
oel2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 23:13   #4
KingJolly
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Im Land der Bajuwaren
Beiträge: 9.431
Standard AW: Leica Touit 2.8/12 fokusiert langsam

Alte Fimware findet man auf alten Objektiven
1.03 gibt es wohl seit 2014/15

Das Zeiss 12/2.8 ist optisch ein famoser Performer.
Der AF arbeitet aber hörbar und klingt dabei eher nicht hochwertig.
Weil man das hört, suggeriert der AF Langsamkeit. Täuscht oft.
Pumpen sollte aber jenseits von Nachtsichtgeräts-Tests nichts.

Schön es es, wenn der Blendenring satt durchrastet.
Das zählt zu den Touit-Schwächen.
__________________
| Fuji only | S3Pro | X-T20 |
KingJolly ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.10.2018, 18:37   #5
oel2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.09.2018
Beiträge: 5
Standard AW: ZEISS Touit 2.8/12 fokusiert langsam

Noch mal vielen Dank für die Infos und den Link.
Ich habe es heute noch einmal draußen getestet.
Gegenlichtaufnahme, Fokuspunkt in den Himmel und es pumpt.
Das Kit Objektiv fokusiert einwandfrei. Jedoch unten im Raum tuen sich beide nicht viel?
Vielleicht habe ih auch nur eine falsche Einstellung oder ein Verständnisproblem?
__________________
Gruß Volker

Geändert von oel2 (12.10.2018 um 18:46 Uhr)
oel2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 23:19   #6
Tommy43
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: Sauerland
Beiträge: 1.225
Standard AW: ZEISS Touit 2.8/12 fokusiert langsam

Ich hatte das Zeiss Touit 12. Pumpen hatte ich in meiner Erinerrung eigentlich nicht. Vielleicht, weil ich darauf achte, dass der AF einen Kontrast findet. Bitte poste doch einmal Deine Aufnahmewerte (Blende/Zeit/ISO), ab wann es bei Dir funzt bzw. anfängt zu pumpen. Dazu die Info: AF-S? AF-C? Größe AF-Feld? Single oder Zone? Fokuspunkt in den Himmel ist ... ich nenne es mal suboptimal .

Das 12er hat durch seine Weite ja auch eine Masse Infos innerhalb eines Fotos. Da fehlen oft klare Schärfeinfos. Pumpt es auch, wenn Du eine senkrechte Kontrastkante findest?

Dazu kommt, dass bereits bei offener Blende oder beim leichten Abblenden die Schärfentiefe sehr sehr groß ist. Im Umkehrschluss heißt das, dass die Schärfeunterschiede, an denen sich der AF festbeißen kann, kaum da sind. Das Ding auf Blende 4 und 2m eingestellt bewirkt, dass zwischen 1m und unendlich alles (fast) scharf ist. Da findet der AF halt keine Schärfeunterschiede mehr und irrt ziellos herum. Trotzdem kann man nicht viel falsch machen...

Deswegen würde ich das Teil auch einfach im M-Modus verwenden. Einen AF bei 12mm braucht man eher nicht (siehe Samyang) und wie man sieht, kann er auch hinderlich sein.
Tommy43 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 11:53   #7
KingJolly
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Im Land der Bajuwaren
Beiträge: 9.431
Standard AW: ZEISS Touit 2.8/12 fokusiert langsam

Fokus braucht Kontraste.
Fokus in den Himmel? Blaublaublau?
Da steigen doch (fast) alle AF-Systeme aus...
__________________
| Fuji only | S3Pro | X-T20 |
KingJolly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 12:01   #8
oel2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.09.2018
Beiträge: 5
Standard AW: ZEISS Touit 2.8/12 fokusiert langsam

Ich habe den Fehler gefunden, Anfänger halt.
Der Fokusmodusschalter war auf C gestellt, muß wohl unbewusst passiert sein.
Daher hat das 12er dann einen guten Job gemacht, da es überhaupt etwas fokussiert hat.
Auf S läuft alles prima, dann meckert die XT3 auch im Display, wenn ich auf den Himmel gehe, mit einem roten Fokusierung
__________________
Gruß Volker
oel2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2018, 22:22   #9
softdown3
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 1.013
Standard AW: ZEISS Touit 2.8/12 fokusiert langsam

Ich kann an der Stelle ebenfalls berichten, dass das 12mm Touit mindestens so zügig wie das 14mm 2,8 Fuji fokussiert.
__________________
Gruß
Matthias
softdown3 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:29 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren