DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2020, 22:55   #1
jcsn2001
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2010
Beiträge: 659
Standard Kompakte 1 Zoll mit gutem Automatikmodus

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
1. Was möchtest du fotografieren? Bitte möglichst genau beschreiben!

Mein Papa (69 Jahre jung) fotografiert eigentlich nur noch auf Festen oder Urlauben. Dabei steht die Dokumentation an vorderster Stelle. Mit der Technik tut er sich schwer und das eine oder andere bekommt er gerne durcheinander. Dafür hat er immer noch ein gutes Auge für das Bild. Bei seiner S120 stört ihm die unscharfen Fotos - sie sind dabei eher verwackelte, weil die Kamera eine zu lange Verschlusszeit gewählt hat. Ich glaube ansonsten, dass er auch gerne eine neue haben mag. Darf er sich auch gönnen! Nun hoffe ich, dass die 1 Zoll Kameras ein wenig mehr Abhilfe schaffen können, was die Verschlusszeiten angeht. Der Zoom Bereich der S120 ist soweit ausreichend.

Da kein EVF benötigt wird, hätte ich nun spontan die G7x Mark 3 ihm empfohlen.

Entscheidend ist aber ein guter Automatikmodus, da weiß ich nun nicht ob die anderen Hersteller besser aufgestellt sind. Er fotografiert kein Sport aber viel Menschen, daher wäre ein okay schneller Af zudem von Vorteil.



2. Wieviel Zeit willst Du in das Hobby investieren?
[X] Ich werde überwiegend nur im Urlaub, auf Partys und privaten Familienfeiern fotografieren.
[ ] Ich werde mir durchaus die Zeit nehmen und alleine in Ruhe Motive suchen.
[ ] Ich werde mehrere Stunden oder sogar einen ganzen Tag für eine Fotosession einplanen (z.B. früh morgens extra zur Dämmerung aufstehen o.ä.)

3. Besitzt du bereits eine Kamera und/oder Objektive? Bitte möglichst genau beschreiben!
S120 und FZ300

4. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?
_____________ Euro insgesamt
[ ] Es kommt ausschließlich ein Neukauf in Frage.
[X] Es kommt auch ein Gebrauchtkauf in Frage.

5. Möchtest Du später Dein Equipment erweitern?
[X] Eher nicht / ist egal
[ ] Ja, die Option ist mir wichtig (z.B. durch Wechselobjektive)

6. Hast du schon mal in einem Fotogeschäft ein paar Kameras in die Hand genommen?
[X] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke / Modell, falls bekannt):

[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke / Modell, falls bekannt):


7. Wie wichtig sind Größe und Gewicht? Dies solltest Du unbedingt vorher z.B. im Geschäft an verschiedenen Kameras testen. Bitte möglichst genau angeben!
[ ] Ich trage bereits eine große Kamera mit mehreren Objektiven mit mir herum und es macht mir nichts aus.
[ ] Ich möchte Gewicht sparen. Bisher trage ich folgendes Equipment:

[ ] Die Kamera muss nicht unbedingt in die Jackentasche passen, aber je kleiner, desto besser.
[X] Die Kamera soll in die Jackentasche passen.
[ ] Die Größe ist mir egal.

8. Welchen Kamera-Typ bevorzugst Du (Mehrfachnennung möglich)?
[ ] DSLR – klassische Spiegelreflex mit Wechselobjektiven und optischem Sucher
[ ] DSLM – spiegellose Kamera mit Wechselobjektiven, kein Sucher bzw. mit elektronischem Sucher
[ ] Bridgekamera mit fest verbautem Objektiv (große Kompaktkamera in DSLR-Größe, Bedienung und Leistungsumfang an einer DSLR angelehnt)
[X] Kompaktkamera mit fest verbautem Objektiv
[ ] weiß ich noch nicht, soll in der Beratung geklärt werden

9. Welche Ausstattungsmerkmale sollte die Kamera haben?
[X] schwenkbares / drehbares Klapp- bzw. Schwenkdisplay
[ ] WLAN / Wifi
[X] Bildstabilisierung
....[ ] im Body
....[ ] im Objektiv
[ ] Blitz-/Zubehörschuh
[ ] GPS
[ ] Mikrofoneingang
[ ] 4K-Videofunktion
[ ] Sonstiges: __________

10. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] Anfänger (bitte Ergänzung 2 lesen)
[ ] Fortgeschrittener

11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
[ ] Ja, aber nur Entwicklung (z. B. des RAW), bzw. Größenbeschnitt o.ä.
[ ] Ja, RAW-Entwicklung und/oder (aufwändige) Retusche, Composing etc.
[X] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.

12. Wie sollen die Bilder verwendet werden (Mehrfachnennung möglich)?
[X] Betrachtung über TV, PC-Monitor, Beamer (max. 4k)
[ ] Ausbelichtung auf
....[ ] Fotopapier (Format _______)
....[X] Fotobuch (A4)
[ ] großformatige Prints (Format________)


Für die Fortgeschrittenen, die genauer wissen, was sie wollen ...

13. Sucher
[X]unwichtig
[ ]wichtig
....[ ]optisch
....[ ]elektronisch

14. Folgende Bildwirkung ist mir besonders wichtig:
[ ] Freistellung
[ ] Bokeh
[X] große Schärfentiefe
[ ] _______________

Geändert von jcsn2001 (13.01.2020 um 22:59 Uhr)
jcsn2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 11:01   #2
rower
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 2.766
Standard AW: Kompakte 1 Zoll mit gutem Automatikmodus

Zitat:
Zitat von jcsn2001 Beitrag anzeigen
Mit der Technik tut er sich schwer und das eine oder andere bekommt er gerne durcheinander.

Bei seiner S120 stört ihm die unscharfen Fotos - Der Zoom Bereich der S120 ist soweit ausreichend.

Da kein EVF benötigt wird, hätte ich nun spontan die G7x Mark 3 ihm empfohlen.

Entscheidend ist aber ein guter Automatikmodus, da weiß ich nun nicht ob die anderen Hersteller besser aufgestellt sind.
Da er mit der Technik hadert ... ist eine in der Bedienung der S120 ähnliche Kamera sehr sinnvoll ... und deshalb ist die G7x Mark 3 die Wahl und auf keinen Fall eine Sony.

Die G7x Mark 3 hat einen guten Automatikmodus ... die üblichen Verdächtigen von Sony und Panasonic sind da nicht "besser" aber auch nicht schlechter : in Nuancen anders ist wohl die richtige Benennung.


Wenn du etwas anderes als die G7x Mark 3 nimmst ... ist euch auch sonst nicht zu helfen.


Ich bin keinesfalls ein Canon-Fanboy , hatte meine letzte Canon vor ca. 25 Jahren ... danach hauptsächlich Nikon und Panasonic.
__________________
Manfred
rower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 11:10   #3
jcsn2001
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 18.07.2010
Beiträge: 659
Standard AW: Kompakte 1 Zoll mit gutem Automatikmodus

Zitat:
Zitat von rower Beitrag anzeigen
Wenn du etwas anderes als die G7x Mark 3 nimmst ... ist euch auch sonst nicht zu helfen.
Ist doch mal eine Ansage ;-)

Sony ist wegen dem Menü raus? Panasonic Menüs fand ich bisher eigentlich immer recht gut (G9/G85). Ich denke ein wenig Umstellung wäre nicht verkehrt bzw. er kennt das Menü von Panasonic von der FZ300.
jcsn2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 11:32   #4
MissC
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2007
Beiträge: 8.134
Standard AW: Kompakte 1 Zoll mit gutem Automatikmodus

Zitat:
Zitat von jcsn2001 Beitrag anzeigen
Sony ist wegen dem Menü raus?
Wäre das Menü ein entscheidendes Kriterium?
Wie wahrscheinlich ist es, dass dein Vater im Menü Einstellungsänderungen vornimmt? Fast jede gute Kompakte hat so was wie ein Quick-/Schnellmenü für die wichtigsten Parameter, bei Sony sind diese über die sog. Fn-Taste zu erreichen.

Aaaaaaber:
Zitat:
Zitat von jcsn2001 Beitrag anzeigen
Bei seiner S120 stört ihm die unscharfen Fotos - sie sind dabei eher verwackelte, weil die Kamera eine zu lange Verschlusszeit gewählt hat.
Ich gehe mal davon aus, dass mit "Sony" die RX100-Modelle gemeint sind. Ein Sensor der kleiner ist als 1 Zoll macht auf Partys und Familienfeiern nicht wirklich Spaß.

Wenn die Verschlusszeiten zu lang werden muss man diese manuell vorgeben und die Kamera Blende und ISO selber wählen lassen. Möchte oder kann man das nicht spräche eher dieser Punkt gegen eine RX100xy.
Deren Automatik verlängert bei nicht genügend Licht immer erst die Zeit auf 1/30 Sekunden und erst wenn das nicht mehr reicht wird der ISO-Wert erhöht. Das hat natürlich zwangsläufig Bewegungsunschärfen zur Folge.

Ich glaube erst ab Modell IV kann die Mindestverschlusszeit vorher festgelegt werden.
__________________
Olympus Pen-F • Fuji X-T30 • Olympus 9-18 • Olympus 12-100/4.0 • Panasonic 15/1.7 • Olympus 25/1.8 • Panasonic 42,5/1.7 • Olympus 75-300 II • Fuji 18-55/ 2.8-4 •
Fuji 50/2.0


https://www.flickr.com
MissC ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.01.2020, 11:44   #5
RedDesire
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2018
Ort: Westfälische Provinz zu Preußen
Beiträge: 88
Standard AW: Kompakte 1 Zoll mit gutem Automatikmodus

Hallo.
Panasonic bietet ein breites Spektrum in dem guten Kompakt-Markt an.
Als einfaches Model ohne Sucher mit 1" und Klappdisplay gibt es die LX15 als 3-Fach Zoom.
Etwas Lichtschwächer, dafür mehr Zoom-Bereich mit 10-Fach die TZ101. Dafür gibt es einen Sucher, aber ohne Klappdisplay.
Der Nachfolger TZ202 ist nochmals lichtschwächer, dafür gibt es 15-Fach Zoom.
Weshalb das Display nicht klappbar wurde erschließt sich mir nicht.
Eine Leistungsklasse höher mit MFT-Sensor wird dann die LX100. Könnte von den ganzen Einstellmöglichkeiten vielleicht etwas zu viel sein.
Auch davon gibt es einen Nachfolger als LX100 II. Die größten Neuerungen sind hier das Touch-Display und der 20MP-Sensor.

Viel wichtiger aber: Alle genannten Modelle sind mit Bildstabilisator ausgestattet. Die Automatikfunktionen verrichten brauchbare Dienste und flott sind die auch alle.

Beispielhaft der link zur TZ101: https://www.panasonic.com/de/consume...dmc-tz101.html

Mein Vaddi ist ebenfalls 69 Jahre und die Fummelei an einer Sony RX100 haben wir ihm erspart (er hat wirklich große Hände). Trotzdem soll auch die beliebte RX100-Reihe hier nicht unerwähnt bleiben, denn die Bildqualität ist wirklich gut.

Grüße Jens
RedDesire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 11:56   #6
jcsn2001
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 18.07.2010
Beiträge: 659
Standard AW: Kompakte 1 Zoll mit gutem Automatikmodus

Ah wunderbar. Dann kann man wirklich bei der 1 Zoll Kamera bei jedem Hersteller eigentlich nichts falsch machen. Werd mir mal mit ihm die entsprechenden Kameras anschauen.

Wenn die Rx100 Mark 6 Mindestverschlusszeit als Option hat, wäre sie im Rennen. Ansonsten wird dann zwischen der Canon und Panasonic entschieden.

Die Einstellungen werde ich für ihn entsprechend vornehmen.


Gibt es einen Nachfolger von der TZ101? Wo liegen die Unterschiede zwischen der g7x Mark ii und iii?
jcsn2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 12:47   #7
-NX2-
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.165
Standard AW: Kompakte 1 Zoll mit gutem Automatikmodus

Zitat:
Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
Weshalb das Display nicht klappbar wurde erschließt sich mir nicht.
Vielleicht weil der Hersteller sich aufgrund der guten Verkaufszahlen dafür entschieden hat es so zu machen, lieber schlanker als klappen.
-NX2- ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 13:23   #8
MissC
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2007
Beiträge: 8.134
Standard AW: Kompakte 1 Zoll mit gutem Automatikmodus

Zitat:
Zitat von -NX2- Beitrag anzeigen
Vielleicht weil der Hersteller sich aufgrund der guten Verkaufszahlen dafür [/URL]entschieden hat es so zu machen, lieber schlanker als klappen.
Nun ja, vielleicht könnten die Verkaufszahlen NOCH besser werden.
Es geht sogar noch schlanker UND klappen mit nur etwas weniger Tele...
https://camerasize.com/compact/#786,647,ha,f
__________________
Olympus Pen-F • Fuji X-T30 • Olympus 9-18 • Olympus 12-100/4.0 • Panasonic 15/1.7 • Olympus 25/1.8 • Panasonic 42,5/1.7 • Olympus 75-300 II • Fuji 18-55/ 2.8-4 •
Fuji 50/2.0


https://www.flickr.com
MissC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 13:33   #9
Jock-l
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 3.826
Standard AW: Kompakte 1 Zoll mit gutem Automatikmodus

Zitat:
Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
...Als einfaches Model ohne Sucher mit 1" und Klappdisplay gibt es die LX15 als 3-Fach Zoom.
Etwas Lichtschwächer, dafür mehr Zoom-Bereich mit 10-Fach die TZ101. Dafür gibt es einen Sucher, aber ohne Klappdisplay.
Der Nachfolger TZ202 ist nochmals lichtschwächer, dafür gibt es 15-Fach Zoom.
Mit etwas mehr Brennweite nach oben und Lichtstärke ist Canon PowerShot G7 X Mark III ausgestattet, hier kannst Du einen (aktualisierten) Vergleich ansehen der ursprünglich die Lumix LX 15 herausstellt, Hier das Datenblatt und Beschreibung für die Canon... die Links kennst Du sicher schon aus eigener Betrachtung (hier für Mitlesende), mit Blick auf gebotene Technik etc. wäre ich auch bei dieser Canon und würde Dich für diese Wahl unterstützen ...
__________________
Durchnummerierte Bilder/Serien zu kommentieren macht mehr Spaß als Jene ohne Nummern,
auf der Suche nach der Bildreihenfolge vergißt man evtl. etwas was man besprechen oder hervorheben möchte ...
"Ich bin eh kein Freund von "XYZ-Photography" in jedem Bild. Jungs, wir sind Amateure. Die Schriftzüge verschandeln die Bilder." (Der_Stevie)
Einem Link folge ich ungern, weil diverse Scripte mit/nachgeladen werden- als Selbstschutz wird alles geblockt und je Site individuell temporär erlaubt.

Geändert von Jock-l (14.01.2020 um 13:36 Uhr)
Jock-l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 14:58   #10
-NX2-
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.165
Standard AW: Kompakte 1 Zoll mit gutem Automatikmodus

Du unterstützt ihn? Wie wieviel denn?

Zitat:
Zitat von MissC Beitrag anzeigen
Nun ja, vielleicht könnten die Verkaufszahlen NOCH besser werden.
Es geht sogar noch schlanker UND klappen mit nur etwas weniger Tele...
https://camerasize.com/compact/#786,647,ha,f
Etwas anders geht es immer anders.
Aber eben nicht zu dem gleichen Preis und mit dem Zoom.
Wer es wie die Sony haben will soll doch die nehmen

Geändert von -NX2- (14.01.2020 um 15:00 Uhr)
-NX2- ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:29 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren