DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2019, 17:02   #11101
gpz06
Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2015
Beiträge: 328
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von MichiZ Beitrag anzeigen
Phase One hat einen neuen Besitzer: https://www.bt.dk/erhverv/dansk-tech...tjener-paa-det (Artikel auf Dänisch)
Die nächsten Monate und Jahre werden zeigen, ob das praktische Auswirkungen hat.

Interessant im Artikel ist auch die Liste der Kunden: Google Maps, Boozt, Amazon, ... Kein Wunder, dass Phase One jetzt ein Capture One Studio anbietet.
Das könnte erklären warum sie IQ4 so schnell mit so vielen Fehlern rausgehauen haben. Vermutlich wollten sie die Braut für die Hochzeit schnell noch hübscher machen....

...aber zurück zum Thema.

Gruß Gerd
gpz06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 17:10   #11102
spassig
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 2.106
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von gpz06 Beitrag anzeigen
Das könnte erklären warum sie IQ4 so schnell mit so vielen Fehlern rausgehauen haben.
Gruß Gerd
Welche Fehler sind das?
Kannst mir auch gerne mit PM antworten.

Jochen
spassig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 17:21   #11103
gpz06
Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2015
Beiträge: 328
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von spassig Beitrag anzeigen
Welche Fehler sind das?
Kannst mir auch gerne mit PM antworten.

Jochen
Hallo Jochen,

ich schreibe sie Dir zusammen und schick Dir eine PM. Falls es hier aber noch mehr PhaseOne Besitzer gibt die daran Interesse haben, kannst Du auch gerne dazu einen Beitrag eröffnen und mir einen Hinweis dazu schicken.

Gruß Gerd
gpz06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 23:14   #11104
the-living-years
Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2012
Beiträge: 2.048
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Mal eine spezifische Bildbearbeitungsfrage zu C1.
Ich habe die 11er Version.

Ich nutze gerne die Funktion "Darken/Lighten Center" in Niks Color Efex 4. Nun frage ich mich, ob ich diesen "Effket" auch in Capture One erzeugen könnte, ich mir also den Weg nur deshalb ein TIFF File zu erzeugen sparen könnte.

Mir ist klar, dass die Antwort grundsätzlich "ja" lauten wird. Die Sache ist nur, dass ich einen Weg suchen, der genauso einfach bei beibehaltung der Effektivität dieses Filters ist. Im Prinzip funktioniert es ja wie eine Vignette, nur eben dass das Zentrum aufgehelt wird und der Helligkeitsverlauf sehr, sehr natürlich ist.

Man könnte natürlich in C1 einfach mit einer Layer arbeiten und z.B. das Modell mit dem Pinsel maskieren und dann aufhellen. Aber das ganze müsste graduell von der Mitte aus in Sachen Helligkeit abfallen. In CE4 ist das alles sehr, sehr einfach und effektiv. Auch die Helligkeit jenseits der Mitte kann man sehr schnell regeln.

Weiß hier jemand, wie man dieses Werkzeug in C1 nachstellen könnte, ohne dass es zu komplziert wird?
__________________
“All the technique in the world doesn’t compensate for the inability to notice” (Ellliot Erwitt)

FLICKR – The-Living-Years

Geändert von the-living-years (20.06.2019 um 23:20 Uhr)
the-living-years ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.06.2019, 23:28   #11105
the-living-years
Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2012
Beiträge: 2.048
Standard AW: Der große Capture One Infothread

So, ich glaube, ich bin gerade mehr oder weniger zufällig auf die Lösung gestoßen: "Radial Gradiant Mask" ist wohl eine Lösungsmöglichkeit. Bin mir nur nicht sicher, ob es das in Version 11 schon gibt oder erst in Version 12. Und ob es funktioniert wie gewünscht.
__________________
“All the technique in the world doesn’t compensate for the inability to notice” (Ellliot Erwitt)

FLICKR – The-Living-Years
the-living-years ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2019, 09:19   #11106
R. Steichele
Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2009
Ort: Korb
Beiträge: 1.703
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von the-living-years Beitrag anzeigen
..."Radial Gradiant Mask" .... ob es das in Version 11 schon gibt oder erst in Version 12 ...
Die wurde erst mit Version 12 eingeführt.
__________________
Viele Grüße
Robert

PM 6 zur Vorbereitung, C1 20 zur Rawbearbeitung, PL 21 für weitere Feinarbeiten.

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.
Václav Havel
R. Steichele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2019, 17:38   #11107
blueston
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2007
Beiträge: 132
Standard AW: Der große Capture One Infothread

! Hilfe ! Capture One 11 + Mojave

Gestern habe ich bei meinem Mac Update auf Mojave durchgeführt. Ich besitze aber Capture One 11 und so wie ich es erst jetzt gelesen habe, wird die Version 11 nicht unterstützt, oder?

Ich habe jetzt mein Capture One auf dem Stand vom November 2018 (so sieht es auf dem Rechner aus). Keine von den neuen Katalogen, die ich in den letzten Tagen oder Monaten erstellt habe, ist da. Meine Bilder liegen auf eine externe Platte.

Woran kann das Problem liegen ? Muss ich jetzt auf CO 12 updaten oder eher den Mac auf Sierra wieder zurück setzten ? Oder ist es ein ganz anderes Problem ?

Weiß jemand einen Rat ???


Nachtrag: wenn ich versuche die Ordner meiner externen Festplatte neu mit C1 zu verbinden, stürzt C1 ab. :-((

Geändert von blueston (23.06.2019 um 13:07 Uhr)
blueston ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 18:43   #11108
MaGr
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2018
Beiträge: 64
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Hallo zusammen.

Ich steige gerade in die RAW-Bearbeitung meiner a6400 Bilder ein und hoffe hier spezifische Fragen dazu stellen zu dürfen.

Soweit komme ich gut zurecht, nur gefallen mir die grünen Farben nicht. Sony Imaging Edge bekommt das besser hin. Weiß jemand Rat?

Danke und Gruß
__________________
Sony Alpha 6400, SELP1650, Sigma 30mm F1.4 DC DN, Samyang 12mm F2, Sony SEL18135
MaGr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 19:47   #11109
peter_zh
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2018
Ort: Zürich
Beiträge: 131
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von MaGr Beitrag anzeigen
Soweit komme ich gut zurecht, nur gefallen mir die grünen Farben nicht. Sony Imaging Edge bekommt das besser hin. Weiß jemand Rat?
Ein paar mehr Infos dürften es aber schon sein!

Was vergleichst Du überhaupt?

Eine von Dir in C1 bearbeitete RAW Datei mit einer von Dir in Imaging Edge bearbeitete RAW Datei?
Oder ein RAW mit einem von SONY entwickelten JPEG?

Oder eine in C1 nur geladene RAW Datei (mit welchem Profil?) mit irgend etwas?

Sollen wir das alles erraten?

So kann ich nur sagen, wenn es zu grün ist, dann mach es doch rot, dafür nutzt Du ja einen RAW Konverter (SCNR).

--peter
peter_zh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 19:58   #11110
spassig
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 2.106
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von peter_zh Beitrag anzeigen
So kann ich nur sagen, wenn es zu grün ist, dann mach es doch rot, dafür nutzt Du ja einen RAW Konverter (SCNR).
--peter
;-)
Evtl. benötigt MaGr diesbezüglich etwas Hilfe?

Jochen
spassig ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
capture one , capture one pro , import


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:26 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren