DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2019, 01:40   #6941
Matu1804
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Eggersdorf b. Berlin
Beiträge: 11.576
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Zitat:
Zitat von johannes_ Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
Gibt es an der EOS 80d (evtl. im P Modus) eine Einstellung, die dafür sorgt, dass immer eine Stufe oberhalb der Offenblende eines Objetivs gearbeitet wird? Also bei z. B. Offenblende 2,8 dann mit 3,2 (Einstellung Drittelstufen)
Gruß Johannes
Nein, geht mit P nicht dauerhaft.

Zitat:
Zitat von kdww Beitrag anzeigen
Einfach am Einstellrad drehen verändert die Zeit/Blenden Kombination.
Richtig, aber eben nicht dauerhaft. Sobald die Messdauer abgelaufen ist, war's das mit der veränderten Einstellung.

Lösung mit Halbautomatik*: Av
*ìst ja mit A-ISO eigentlich schon eine 2/3-Automatik
__________________
Gruß Matu

Canon mit guten Linsen
Canon Objektiv- und Kamera-Threads , Objektivauswahl für Neueinsteiger , Begriffserklärung aus der Fototechnik , Video-Trailer Grundlagen , Canon-Reparaturservice , Bilder mit Exif hochladen im DSLR-Forum

"Für die meisten ist es doch ein Hobby. Für mich unverständlich, wenn man sich ausgerechnet damit so unglücklich macht." TheLens

Geändert von Matu1804 (25.06.2019 um 01:43 Uhr)
Matu1804 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 15:50   #6942
Matze871
Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2017
Beiträge: 48
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Hi zusammen,

ich werde mir in nächster Zeit die RP ansehen und nutze aktuell die 700d mit 18 MP.
Wenn ich auf den identischen Bildwinkel der APSC kommen möchte und in Photoshop die Bilder croppe, käme ich auf (26,2 / 1,6 = ) 16,37 MP. also relativ ähnlich zur 700d. Ist die Rechnung / der Gedankengang so korrekt?
Matze871 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 15:54   #6943
Knipskiste
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Hohenlohe
Beiträge: 471
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Nein.
Der Cropfaktor wirkt sich auf die Fläche bezogen im Quadrat aus.
Also ~ 10 MP

Mit freundlichen Grüßen
Thomas
Knipskiste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 16:00   #6944
Matze871
Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2017
Beiträge: 48
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Ach das ging ja schnell, danke
Jedenfalls schade - dann muss ich mir da doch nochmal Gedanken machen
Matze871 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.07.2019, 23:40   #6945
carfal
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2011
Ort: Bei Pforzheim
Beiträge: 78
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Zitat:
Zitat von Matze871 Beitrag anzeigen
Ach das ging ja schnell, danke
Jedenfalls schade - dann muss ich mir da doch nochmal Gedanken machen
Nur so als Denkhilfe: Die Auflösung der 40D gepaart mit dem Dynamikumfang der 6D II.
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: motoerhead, Jupiter24, wasp, chickenhead, LifeHopeJoy, JerryMaSon, werki, -Supernatural-, Ratte2, matzervaych, lotenman
carfal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 10:11   #6946
Brok
Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2019
Beiträge: 15
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Ich war gestern mit meiner 2000D und 50cm Festbrennweite im hiesigen Zoo fotografieren und musste heute bei der Durchsicht meiner Fotos feststellen das ein kleiner Teil unscharf ist (nicht so extrem das ich es auf der Kamera direkt gesehen hätte, da sehen die Bilder noch gut aus. Aber auf dem PC Bildschirm sieht man es halt stark)

Fotos hauptsächlich bei denen ich schon wegen der Tiefenschärfe auf Blende 10 gegangen bin (komplett gesagt fotografiert im AV Modus, Werte 1/100, 10, ISO 100)

Kurze Frage wäre, wie fotografiert ihr denn, wenn ihr gerade eine Festbrennweite nutzt und Objekte doch mal etwas weiter weg sind? Wären die Einstellungen generell so ok?
Brok ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 10:21   #6947
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 6.298
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Blende 10? Da ist am Crop quasi alles scharf.
Ich sehe eher das Problem bei 1/100 das ist einer seits an der Verwackelungsgrenze und man sieht bei den Motiven schon Bewegungsunschärfe.

Im Zoo verwende ich meist den M Modus und Auto Iso. Belichtungszeit je nach Linse und Motiv bei 1/250-1/1000.
Blende stell ich dann jeweils passend ein, aber eher offenere Blende.
Wichtig ist das man den Fokuspunkt richtig setzt um wirklich die Augen scharf zu bekommen.
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 10:22   #6948
*****
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Bei 1/100 kann es auch schon zu Verwacklern oder Bewegungsunschärfen kommen. Es gibt zwar eine regel, dass die Brennweite = Verschlusszeit in 1/xxx Sek. sein soll; hier 50mm Objektiv = 1/50 Verschlusszeit.
Doch du hast eher noch Reserven bei Iso (400 durchaus o.k.) und könntest deine Verschlußzeit so auf 1/250 setzen.

Das alles nützt aber nichts, wenn deine Kamera einen Fehlfokus mit dem Objektiv produziert. Eventuell nochmal testen, dann eigenen thread eröffnen und ein testfoto hochladen.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 10:28   #6949
Brok
Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2019
Beiträge: 15
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Ok, danke euch beiden. Dann achte ich zukünftig mal darauf das die Verschusszeit mind. 250 ist.
Brok ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 14:32   #6950
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 6.298
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Die Regel für t=1/f ist aber für KB Sensoren und zu Zeiten geringerer Auflösung.
Am Crop kannst also ruhig halb so lang belichten.
Also ca. Doppelte Brennweite als 1/Verschlusszeit
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bedienungsanleitung , kfka


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:45 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren