DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2019, 21:44   #6941
Wackelpudding3000
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.810
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Zitat:
Zitat von Einfach_Supi Beitrag anzeigen
Ich verstehe die Frage wohl nicht?
Ich verstehe das so, daß, wenn Blende 2.8 vorgegeben wird, das Foto dann aber mit Blende 3.2 gemacht wird. Erstens ist mir nicht bekannt, daß das in irgendeiner Form funktionieren würde und zweitens ist mir der Sinn dieser Vorgehensweise schleierhaft ...
__________________
Canon EOS RP (2x)+760D+M+M3 / EF-S 10-18-55 STM + EF 50 1.8 STM + EF 24-70 2.8L II USM + EF-M 15-45 / Tamron AF 28-75 2.8 + 70-300 4-5.6 Di VC USD
Es gibt viele Kameras – es reicht, eine zu Canon!

»Aus dem Hintergrund müsste Rahn schiessen – Rahn schiesst – Tooooor!« Ja, das Leben kann so einfach sein!
Unzufrieden mit dem Bokeh? Kein Problem - Blende maximal schließen, den Rest erledigt die Beugungsunschärfe!

Gehandelt mit: Uhr_Freak; Rainer L; diwicam und 14 weiteren!
Wackelpudding3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 22:22   #6942
johannes_
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2011
Beiträge: 7
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Ich möchte im Prinzip dem P Modus der 80d sagen, dass nicht die Offenblende verwendet werden soll. Ich habe ein Objektiv, dass etwas abgeblendet die beste Leistung hat. Wenn das nicht möglich ist, dann ist das auch kein Problem, da ich zu 99% den Av Modus nutze.
johannes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 22:36   #6943
Einfach_Supi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2018
Beiträge: 1.240
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Seite 191 der Bedienungsanleitung: Du kannst die Blende auch im P-Modus manuell verändern!
__________________
Rüm Hart - klar Kiming

Canon 80D - Sigma 120-400 F4.0-5.6 - Sigma 50-150 F2.8 - Sigma 17-50 F2.8 - Canon EF 100 F2.8 Macro - Tokina 11-16 F2.8
Canon 5D - Canon 24-105 F4.0 L - Canon 85 F1.8 - Canon 50 F1.8 - Canon 35 F2.0 - Tamron 17-35 F2.8-4
Russen-Tilt, Benro Filter, Manfrotto Stativ und viel zu viel sonstiges "Geraffel"
Einfach_Supi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 22:38   #6944
johannes_
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2011
Beiträge: 7
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Danke, das schaue ich mir an.
johannes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.06.2019, 22:53   #6945
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 3.336
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Einfach am Einstellrad drehen verändert die Zeit/Blenden Kombination.
kdww ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 23:10   #6946
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 5.562
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Eine Drittel Blende macht aber nichts aus. Erst eine ganze Blende ist dann relevant wenns um Objektivfehler geht.
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2019, 01:40   #6947
Matu1804
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Eggersdorf b. Berlin
Beiträge: 11.550
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Zitat:
Zitat von johannes_ Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
Gibt es an der EOS 80d (evtl. im P Modus) eine Einstellung, die dafür sorgt, dass immer eine Stufe oberhalb der Offenblende eines Objetivs gearbeitet wird? Also bei z. B. Offenblende 2,8 dann mit 3,2 (Einstellung Drittelstufen)
Gruß Johannes
Nein, geht mit P nicht dauerhaft.

Zitat:
Zitat von kdww Beitrag anzeigen
Einfach am Einstellrad drehen verändert die Zeit/Blenden Kombination.
Richtig, aber eben nicht dauerhaft. Sobald die Messdauer abgelaufen ist, war's das mit der veränderten Einstellung.

Lösung mit Halbautomatik*: Av
*ìst ja mit A-ISO eigentlich schon eine 2/3-Automatik
__________________
Gruß Matu

Canon mit guten Linsen
Canon Objektiv- und Kamera-Threads , Objektivauswahl für Neueinsteiger , Begriffserklärung aus der Fototechnik , Video-Trailer Grundlagen , Canon-Reparaturservice , Bilder mit Exif hochladen im DSLR-Forum

"Für die meisten ist es doch ein Hobby. Für mich unverständlich, wenn man sich ausgerechnet damit so unglücklich macht." TheLens

Geändert von Matu1804 (25.06.2019 um 01:43 Uhr)
Matu1804 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 15:50   #6948
Matze871
Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2017
Beiträge: 31
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Hi zusammen,

ich werde mir in nächster Zeit die RP ansehen und nutze aktuell die 700d mit 18 MP.
Wenn ich auf den identischen Bildwinkel der APSC kommen möchte und in Photoshop die Bilder croppe, käme ich auf (26,2 / 1,6 = ) 16,37 MP. also relativ ähnlich zur 700d. Ist die Rechnung / der Gedankengang so korrekt?
Matze871 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 15:54   #6949
Knipskiste
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Hohenlohe
Beiträge: 318
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Nein.
Der Cropfaktor wirkt sich auf die Fläche bezogen im Quadrat aus.
Also ~ 10 MP

Mit freundlichen Grüßen
Thomas
Knipskiste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 16:00   #6950
Matze871
Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2017
Beiträge: 31
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Ach das ging ja schnell, danke
Jedenfalls schade - dann muss ich mir da doch nochmal Gedanken machen
Matze871 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bedienungsanleitung , kfka


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:06 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren