DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2020, 12:42   #131
ReverZ
Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Beiträge: 279
Standard AW: Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von ESO Beitrag anzeigen
Von daher freut es mich, dass Canon in seinen Video-Fähigkeiten wieder die Technikführerschaft im Consumerbereich übernimmt.

Da würde ich erstmal abwarten, was für Funktionen das Gerät letztlich haben wird. Canon war es in der Vergangenheit immer wichtig, ihr professionelle Video-Sparte zu schützen. Daher wurde im Video-Bereich der Foto-Kameras immer nur so viel geliefert, dass man im Vergleich zu Konkurrenz gerade noch so aktzeptabel bleibt.
Ich wüsste erstmal nicht, warum es hier zu einer Strategieänderung kommen sollte.
__________________
____________________________________________
ReverZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 12:49   #132
walter_g
Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2007
Ort: Heidelberg
Beiträge: 46
Standard AW: Canon EOS R5

Es gibt durchaus Anzeichen, daß Canon diese Haltung aufgibt.
Beispiel ist die 1DXIII, die Videofähigkeiten einer C500 II hat (einem 15k€ Boliden)
walter_g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 12:50   #133
kaktusheini
Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 4.087
Standard AW: Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von t34ra Beitrag anzeigen
2 Monate zwischen „hey wir entwickeln was ganz tolles“ und „hey, da ist das gute Stück“. Halte ich für unwahrscheinlich. Gibt es denn im April sonst eine Messe, Show, etc?
Könnte die Neuentwicklung nicht fast oder ganz fertig in der Schublade liegen? Dann wäre das durchaus möglich.
kaktusheini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 12:53   #134
chmee
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 8.979
Standard AW: Canon EOS R5

Ihr stellt euch in der 8K-Frage auch echt simpel an. Wer mit 8K etwas anfangen möchte, kann es tun. Man ist nicht dazu verpflichtet. Angenommen, die Qualität ist gut, dann ist sie beim rescaling auf zB 4K besser. Nennt sich Überabtastung, aus 4:2:0 werden leckere 4:2:2, sogar fast 4:4:4. Und wer mit den Daten in Echtzeit nicht arbeiten kann, der benutzt Proxies. Kennt die Cutter-Welt seit Jahrzehnten..

Ihr regt euch über Dinge auf, die ihr (manche) scheinbar nicht braucht. Und trotzdem ist es jetzt drin. Ob nun alle 12 bzw 20fps brauchen, sei genauso hingestellt.
__________________
"no one will remember the gear you used or how you shot an image. They’ll only remember the image."
flickrDSLR KleinanzeigenFotoFAQtwittereyeResolution
chmee ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.02.2020, 12:58   #135
birdhunter
Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 103
Standard AW: Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von walter_g Beitrag anzeigen
ähh - es waren aber doch auch Kollegen mit Canons dabei, denen auch gelungen ist, Milanfotos zu machen, oder?
Milanfotos habe ich schon mit meiner 550 D gemacht. Habe jetzt eine 7 D II. Auch beim Milan ist mir der Anteil an Ausschuss bei den Fotos nach wie vor zu groß. Und das ist längst nicht der schwierigste Vogel. Deshalb würde mich eine vergleichbare CAF-Fähigkeit, wie die A9 sie hat, bei einer R5 schon interessieren.
birdhunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 13:02   #137
birdhunter
Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 103
Standard AW: Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von kaktusheini Beitrag anzeigen
Könnte die Neuentwicklung nicht fast oder ganz fertig in der Schublade liegen? Dann wäre das durchaus möglich.
Warum sollten sie damit hinter dem Berg halten?
birdhunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 13:19   #138
Thomas Mottl
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2005
Beiträge: 123
Standard AW: Canon EOS R5

Weil das eben der Zeitplan für die Entwicklung war und die Kamera vor der Photokina fertig sein sollte.
Thomas Mottl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 13:30   #139
donesteban
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 11.904
Standard AW: Canon EOS R5

Wieviel das braucht hängt doch ab, wie man das speichert. Mal Angaben vom iPhone in 4K:

Quelle: https://www.imore.com/how-shoot-trim...k-video-iphone

Zitat:

If you're considering shooting in 4K at 30FPS with your iPhone, here's how much it space it'll take up on your device, depending on length:

30 seconds of 4K at 30FPS will take approximately 175MB (85MB using HEVC in iOS 11)
60 seconds takes up 350MB (170MB)

Wenn wir mal nicht von den HEVC Werten ausgehen, dann braucht 8K 30 FPS das 4-fache, macht 1.4 GB/Min

Als das wären knapp 25 MB/sec.

Hier spricht man von bis zu 12.5 MB/sec bei 4KXAVCS. Das wären dann also ca. 50 MB/sec.

ie "bis zu" Werte bei schnellen Speicherkarten sind da einiges höher. Aber selbst eine U3 Karte garantiert nut 30 MB/sec.
Man muss also mindestens eine V60 Karte nehmen, lieber aber gleich eine V90

Eine 256 GB V60 kostet etwa ab 100 Euro, eine V90 von Adata gibt es etwas unter 200, bei anderen marken kann man aber auch locker 400 dafür ausgeben. 256 GB reichen dann für ca. 2 Stunden video...
__________________
Meine Bilder dürfen im DSLR Forum bearbeitet wieder eingestellt werden, sofern mit erwähnt wird, dass es sich um eine Bearbeitung eines Dritten handelt.
donesteban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 13:45   #140
eric
Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2004
Beiträge: 9.962
Standard AW: Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von walter_g Beitrag anzeigen
ähh - es waren aber doch auch Kollegen mit Canons dabei, denen auch gelungen ist, Milanfotos zu machen, oder?
Ja das war dann immer die Canon 1DX MKII mit 400/2.8 oder 600/4
klappte auch gut. Was aber ein R5 AF kann, muss sich erst noch zeigen... ich bin gespannt, ehrlich. ist ja bislang nur eine ankündigung



Klar kann ich auch mit einer 550D (gerne mit altem Sigma 120-400 / 170-500)
Milanbilder (auch so ein Hunderennen sicherlich) machen;
#aber warum, wenn was anderes da liegt.

ist aber nun offtopic oder
__________________
Gruss Eric
Tag und Nachtjaeger

Eric bei Flickr
eric ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:11 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren