DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2019, 18:11   #1
Westerwälder
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Westerwald
Beiträge: 579
Standard Panasonic Lumix FZ1000 II

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

Panasonic hatte heute die neue Lumix FZ1000 II vorgestellt.

https://www.panasonic.com/de/consume...-fz1000m2.html

Wie seht ihr die FZ1000 II im Vergleich zur FZ2000?
__________________
Grüsse

Dieter

--------------------------
Freunde kann man sich nur machen, wenn man selbst einer ist. (Ralph Waldo Emerson)

Geändert von Westerwälder (18.02.2019 um 18:35 Uhr)
Westerwälder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 19:54   #2
der_molch
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2006
Beiträge: 3.461
Standard AW: Panasonic Lumix FZ1000 II

Hier nochmal eine schöne Darlegung der Verbesserungen: https://www.fotomagazin.de/technik/n...-bridge-kamera
__________________
** Bilder sagen mehr als sinnlose Kommentare ** Wer mit aktueller Kameratechnik keine gescheiten Bilder hinbekommt, sollte sich ein anderes Hobby suchen **
der_molch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 21:35   #3
wl1860
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: BaWü
Beiträge: 1.776
Standard AW: Panasonic Lumix FZ1000 II

Alles in allem ein sinnvolles Update. Mehr Pufferspeicher, 4K/30fps, Fokusstacking und vor allem das USB-Laden haben schon einen gewissen Charme. Und auch die Preisvorstellung ist wesentlich realistischer als sie bei der FZ2000 war. Klar, wer schon eine FZ1000 hat, muss nicht unbedingt wechseln, aber wer sich grad eine neue überlegt, erhält mit der II das ein wenig verbesserte Gerät und kann sich entscheiden, obs den Mehrpreis wert ist.

Man sieht daran aber auch wieder schön, dass die Kameraentwicklung so gut wie am Ende der Fahnenstange angekommen ist.
wl1860 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 21:53   #4
Westerwälder
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Westerwald
Beiträge: 579
Standard AW: Panasonic Lumix FZ1000 II

Wäre nicht die FZ2000 bei gleichem Preis die bessere Wahl. Mir erscheint der Funktionsumfang noch etwas größer zu sein.
Zur Bildqualität kann man ja noch nichts sagen, diese wird vermutlich bei der FZ1000 II etwas besser sein.
__________________
Grüsse

Dieter

--------------------------
Freunde kann man sich nur machen, wenn man selbst einer ist. (Ralph Waldo Emerson)
Westerwälder ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.02.2019, 10:43   #5
denzilo
Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 749
Standard AW: Panasonic Lumix FZ1000 II

Zitat:
Zitat von Westerwälder Beitrag anzeigen
Wäre nicht die FZ2000 bei gleichem Preis die bessere Wahl.
Nein, das Objektiv der FZ2000 ist kompromissbehafteter als das der FZ1000 und liefert im Ergebnis die schlechtere Bildqualität ab. Wer den Fokus auf Bilder anstatt Videos legt, fährt mit der FZ1000 bzw. Mark II besser.

Gruß
denzilo
denzilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 11:55   #6
Westerwälder
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Westerwald
Beiträge: 579
Standard AW: Panasonic Lumix FZ1000 II

Zitat:
Zitat von denzilo Beitrag anzeigen
Nein, das Objektiv der FZ2000 ist kompromissbehafteter als das der FZ1000 und liefert im Ergebnis die schlechtere Bildqualität ab. Wer den Fokus auf Bilder anstatt Videos legt, fährt mit der FZ1000 bzw. Mark II besser.

Gruß
denzilo
Ok, also bei Schwerpunkt Foto FZ1000 II, bei Schwerpunkt Video FZ2000 .
__________________
Grüsse

Dieter

--------------------------
Freunde kann man sich nur machen, wenn man selbst einer ist. (Ralph Waldo Emerson)
Westerwälder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 13:32   #7
Grünhorn
Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Annerschbarrich
Beiträge: 2.640
Standard AW: Panasonic Lumix FZ1000 II

Zitat:
Zitat von der_molch Beitrag anzeigen
Hier nochmal eine schöne Darlegung der Verbesserungen: https://www.fotomagazin.de/technik/n...-bridge-kamera
So recht schlau wird man daraus nicht! Kann die neue 4K mit voller Sensorbreite? Kann sie - dann natürlich mit Crop - auch im 4K Modus digitale Bildstabilisierung? Die "alte" konnte beides nicht. Die alte hatte noch einen 1"-Sensor der ersten Generation. Da hat Sony mittlerweile doch deutliche Fortschritte gemacht. Wird in der neuen FZ1000 ein 1"-Sensor der neuesten Generation verwandt? Last but not least wäre ein AF-Joystick ganz nett. Fragen über Fragen?
__________________
Lumix GH3, Nikon 1 V3
Sony RX100M3, Lumix FZ1000
Grünhorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 13:34   #8
Release Candidate
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2010
Beiträge: 2.207
Standard AW: Panasonic Lumix FZ1000 II

Zitat:
Zitat von Grünhorn Beitrag anzeigen
Kann die neue 4K mit voller Sensorbreite?
Nein, der Crop steht ja auch schon bei Panasonic selbst.

Zitat:
Zitat von Grünhorn Beitrag anzeigen
Last but not least wäre ein AF-Joystick ganz nett.
Touchscreen. Joystick ist bei so vielen AF-Punkten unbrauchbar.
Release Candidate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 15:27   #9
Grünhorn
Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Annerschbarrich
Beiträge: 2.640
Standard AW: Panasonic Lumix FZ1000 II

Zitat:
Zitat von Release Candidate Beitrag anzeigen
Touchscreen. Joystick ist bei so vielen AF-Punkten unbrauchbar.
Sehe ich überhaupt nicht so. Wenn du eine Gruppe von AF-Feldern hast, wird durch einen Druck auf de Joystick eben die ganze Gruppe verschoben. So ist das ja auch bei einem AF-Kreuz schon, nur das eben der Joystick viel komfortabler ist.
__________________
Lumix GH3, Nikon 1 V3
Sony RX100M3, Lumix FZ1000
Grünhorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 15:33   #10
Release Candidate
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2010
Beiträge: 2.207
Standard AW: Panasonic Lumix FZ1000 II

Zitat:
Zitat von Grünhorn Beitrag anzeigen
Sehe ich überhaupt nicht so. Wenn du eine Gruppe von AF-Feldern hast, wird durch einen Druck auf de Joystick eben die ganze Gruppe verschoben.
Wer redet von irgendwelchen Gruppen? Es geht darum, dass du bei einem kleinen AF-Punkt (nehme an, auch bei der 1000er kann man die Groesse einstellen) du ein paar hundert moegliche AF-Positionen hast, die du, ausser mit einem Touchscreen, nie schnell und/oder praezise genug wechseln kannst.
Release Candidate ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:59 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren