DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2019, 22:11   #1041
-DaKo-
Stellv. Administrator
 
Registriert seit: 28.09.2003
Beiträge: 8.909
Standard AW: Canon EOS R - Bilder weisen beim Aufhellen teilweise Banding auf

Zitat:
Zitat von Smokey_lo1 Beitrag anzeigen
Kann mich irren, jenachdem wie ich es am iPad hoch und runter schiebe (zum vergleichen) sieht es danach aus, als wenn die dunkle Seite am Rucksack am oberen Bild etwas heller aussieht.
Im Zweifel: Pinsel mal rein. WObei mich das beim iPad wahnsinnig macht ...

Zitat:
Das gleiche Szenario würde mich mit der 5DIV vs R interessieren.
Ich habe ja leider keine mehr. Überhaupt scheint es sehr sehr wenige User nur zu geben, die beide besitzen.
__________________
Canon EOS R | 40 1.4 ART | 105 1.4 ART | 24-105L IS | 70-200L 4.0 IS | 100-400L IS II | 300L 2.8 IS | TS-E 24L 3.5 II | TK EF 2x II | 270 EX | 430 EX

Sony α7r III | FE 24 1.4 | FE 85 1.8 | MC-11

Sony rx100 VA


Ein paar meiner Bilder | Alles zu Brennweite, Bildwinkel, Abbildungsmaßstab, Cropfaktor etc. | Vom RAW zum Bild im Forum
-DaKo- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 22:54   #1042
Smokey_lo1
Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2007
Beiträge: 1.172
Standard AW: Canon EOS R - Bilder weisen beim Aufhellen teilweise Banding auf

Zitat:
Zitat von -DaKo- Beitrag anzeigen
Im Zweifel: Pinsel mal rein. WObei mich das beim iPad wahnsinnig macht ...
Ne passt schon...selbst wenn, sind da Streifen.
Die Sony macht das schon besser, doch das wussten wir schon.
Es bleibt die Praxis....wenn man etwas nicht mit einem Foto kann findet man andere Wege.
Wenn ich die Sony hätte würde ich so eine Situation niemals mit einem Bild fotografieren.

Zitat:
Ich habe ja leider keine mehr. Überhaupt scheint es sehr sehr wenige User nur zu geben, die beide besitzen.
Jup, ich brauche eine dslr auch nur für BIF, ein bis zwei mal im Jahr.
__________________
paar Fotos von mir
Smokey_lo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 08:05   #1043
islander
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 5.520
Standard AW: Canon EOS R - Bilder weisen beim Aufhellen teilweise Banding auf

Zitat:
Zitat von -DaKo- Beitrag anzeigen
Ich weiß jetzt, wieso ich dpp nicht verwende ... naja, egal. Habs angehängt. Maximal aufgehellt in dpp. Für mehr hab ich keine Regler gefunden, was aber nichts heißt (wenn das alles war was die Software bietet, ist die Tiefen/Lichter Funktion von dpp eher deprimierend). Banding sieht man aber trotzdem.
Moin!
Entspricht auch meiner Erfahrung!
DPP läßt auch in der neuesten Version [4.10.0.1] keine dramatische Anhebung der Tiefen/Schatten, wie z.B. CameraRaw, zu.

mfg hans

Geändert von islander (23.02.2019 um 08:07 Uhr)
islander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 08:21   #1044
lex.indie
Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2012
Beiträge: 574
Standard AW: Canon EOS R - Bilder weisen beim Aufhellen teilweise Banding auf

Zitat:
Zitat von Smokey_lo1 Beitrag anzeigen
Das gleiche Szenario würde mich mit der 5DIV vs R interessieren.
die 5d4 hat auch die streifen, die sind nur anders verteilt und feiner.
bei der r sind sie teilweise dicker (schon balken) und meistens in der unteren hälfte.
ich glaube immer noch an ein software problem.
lex.indie ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.02.2019, 09:13   #1045
Matt78
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2012
Ort: heute GT / früher KYF
Beiträge: 1.558
Standard AW: Canon EOS R - Bilder weisen beim Aufhellen teilweise Banding auf

Ich habe (Bilder zeige ich später) eben auch ein paar Test's gemacht.
Das einzige was man machen kann, um in schwierigen Lichtsituationen den Streifen sicher aus dem Weg zu gehen, ist eine Belichtungsreihe.
In LR zusammengefügt, konnte ich dann auch in den dunklen Bereichen keine Streifen sehen. In den einzelnen unterbelichteten Aufnahmen sind diese allerdings vorhanden.
Ich bin der Meinung, dass man mit der 1Ds III teils deutlich mehr Spiel in den Tiefen hat, da dort keine Streifen auftreten.
__________________
Gruß Matze

Picardie Normandie Schweden Flickr

Canon Eos R / Irix 15mm F2.4 / Tamron 24-70mm F2.8 / Sigma 50mm 1.4 / Canon EF 70-200mm F4 L / Kenko 1.4 MC4 / Zeiss 35mm & 90mm Contax G

Hatte ich mal: Sigma SD10 / SD 14 / SD 15 - Sigma DP1 / DP 1x - Canon Eos 20D / 5D / 1D II N / 1D II / 1Ds II / 1Ds III / 7D - Sony Alpha 7
Matt78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 13:29   #1046
SithLord
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2008
Ort: Krefeld
Beiträge: 395
Standard AW: Canon EOS R - Bilder weisen beim Aufhellen teilweise Banding auf

@-Dako-
Danke für Deine Mühe.
Es gibt nämlich sehr wohl auch Leute, für die das wirklich wichtig sein könnte, wie Canon mit dem Aufhellen dunkler Stellen umgeht. Also im Grunde ist alles beim Alten. Schade, auch wenn ich mich bei Fuji sehr gut aufgehoben fühle und auch glücklich mit dem System bin, schaut man doch immer mal, ob sich etwas bei der "ersten (langjährigen) Liebe" getan hat, die ich u. a. auch aus diesem Grund verlassen habe.
__________________
Grüße
Bea
-------------------------------
Empfehlenswerte Käufer und Verkäufer im Profil
SithLord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 14:26   #1047
Smokey_lo1
Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2007
Beiträge: 1.172
Standard AW: Canon EOS R - Bilder weisen beim Aufhellen teilweise Banding auf

Ich freue mich über reale Bilder.
Zb von lexi aus dem Museum oder aus einer Kirche.

Obwohl, es bleibt ja dabei.... es ist der Sensor aus der 5DIV, den kennen und schätzen sehr viele.
Veränderungen wird es erst mit einer neuen Generation geben.
__________________
paar Fotos von mir
Smokey_lo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 14:31   #1048
Matt78
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2012
Ort: heute GT / früher KYF
Beiträge: 1.558
Standard AW: Canon EOS R - Bilder weisen beim Aufhellen teilweise Banding auf

comp_1E1A0401-HDR.jpg

comp_2019-02-23 14_25_17-Greenshot.jpg

Ich habe mal eine Belichtungsreihe von 5 Bildern zu je -2 und -1 / 0 /+ 1 und +2 EV gemacht.
Bei dem Bild -1 EV sieht man schon Streifen beim aufhellen, deutlicher bei -2.

In dem HDR sieht man davon gar nichts mehr.

In Kirchen gestaltet sich das schwieriger, da oft kein Stativ gestattet, da muss man sehen wie weit man mit einer Belichtungsreihe dann kommt.
Oder doch irgendwann wieder eine Alpha 7 dazu kommt.
Wobei nicht jede Kirche gleich ist, es gibt ja auch sehr helle Kirchenräume.
__________________
Gruß Matze

Picardie Normandie Schweden Flickr

Canon Eos R / Irix 15mm F2.4 / Tamron 24-70mm F2.8 / Sigma 50mm 1.4 / Canon EF 70-200mm F4 L / Kenko 1.4 MC4 / Zeiss 35mm & 90mm Contax G

Hatte ich mal: Sigma SD10 / SD 14 / SD 15 - Sigma DP1 / DP 1x - Canon Eos 20D / 5D / 1D II N / 1D II / 1Ds II / 1Ds III / 7D - Sony Alpha 7

Geändert von Matt78 (23.02.2019 um 14:35 Uhr)
Matt78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 14:35   #1049
-DaKo-
Stellv. Administrator
 
Registriert seit: 28.09.2003
Beiträge: 8.909
Standard AW: Canon EOS R - Bilder weisen beim Aufhellen teilweise Banding auf

Zitat:
Zitat von Smokey_lo1 Beitrag anzeigen
Ich freue mich über reale Bilder.
Ich verstehe diesen Ansatz nicht. Wieso sollte man "reale" Bilder überhaupt aufnehmen, die für die Tonne sind? Und von denen ich z.B. schon vorher weiß, dass sie für mich nicht brauchbar sind?

Was ist daran anders "real" als die hier gebposteten Bilder, nur weil ich an einem Ort war, wo mir ein Bild wichtiger war (und ich weniger bereit bin so einen Farbspielmurks hinzunehmen) als zuhause beim aufnehmen eines x-b eliebigen Bildes, was keine Bedeutung für mich hat?

Zitat:
Obwohl, es bleibt ja dabei.... es ist der Sensor aus der 5DIV, den kennen und schätzen sehr viele.
Habe ich auch über 1,5 Jahre geschätzt, gerade deshalb erstaunt mich aber der Rückschritt mit der R. Es ist ja nicht nur der Sensor, der hier eine Rolle spielt sondern es gab trotz identischem Sensor sicherlich Änderungen an der nachfolgenden Elektronik, dem Wärememanagement usw.

Gut getan hat das der Bildqualität definitiv nicht.
__________________
Canon EOS R | 40 1.4 ART | 105 1.4 ART | 24-105L IS | 70-200L 4.0 IS | 100-400L IS II | 300L 2.8 IS | TS-E 24L 3.5 II | TK EF 2x II | 270 EX | 430 EX

Sony α7r III | FE 24 1.4 | FE 85 1.8 | MC-11

Sony rx100 VA


Ein paar meiner Bilder | Alles zu Brennweite, Bildwinkel, Abbildungsmaßstab, Cropfaktor etc. | Vom RAW zum Bild im Forum

Geändert von -DaKo- (23.02.2019 um 14:38 Uhr)
-DaKo- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 14:44   #1050
Michael Fengler
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2005
Beiträge: 7.081
Standard AW: Canon EOS R - Bilder weisen beim Aufhellen teilweise Banding auf

Ich habe mal ganz untypisch für mich ein JPG -2 belichtet und dann die Schatten angehoben.
Ich sehe nichts was dort nicht sein sollte, was mache ich falsch?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg EOSR0262.JPG (325,6 KB, 58x aufgerufen)
Dateityp: jpg EOSR0262bea.JPG (514,4 KB, 72x aufgerufen)
Michael Fengler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:34 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren