DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2020, 22:54   #1
kaha300d
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 8.978
Standard R5 mit Altglas

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Was sind Eure Liblingsstücke an der R5? Ich hab momentan nur das Canon FD 50/1,4 adaptiert, mit einem Adapter von Novoflex. Macht Spaß!

LG,
Karl-Heinz
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg R5__8950.jpg (737,0 KB, 133x aufgerufen)
Dateityp: jpg R5__8950_1zu1.jpg (921,7 KB, 103x aufgerufen)
Dateityp: jpg R5__8970.jpg (629,6 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg R5__8970-1zu1.jpg (664,5 KB, 98x aufgerufen)
__________________
Canon 1Ds - D30+BG - 6D - EF 100 2,8 L IS - 100-400 L IS II - 35 2,0 IS - 20-35 2,8 L - 40 2,8 - 1,4x III
Canon R5+BG - RF 15-35 - 24-70 - 28-70 - 70-200 - 35
Canon Speedlite 470EX-A1 - 430EX II - EL-100 - 270EX II - 90EX
Panasonic DMC-GF3 - DC-GX9 - Lumix G 14-42 3,5-5,6 - Oly 40-150 4,0- 5,6
Olympus FL-300R
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 13:06   #2
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 6.510
Standard AW: R5 mit Altglas

Schöne und kompakte Linse die ich auch gerne verwende.

An meiner EOS R hab ich bisher nur die Tele (200/2.8 und 300/4.0) adaptiert.
Muss endlich die anderen auch mal verwenden.
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 14:04   #3
kaha300d
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 8.978
Standard AW: R5 mit Altglas

Der IBIS in der R5 ist natürlich ganz super jetzt für die alten Linsen.

LG,
Karl-Heinz
__________________
Canon 1Ds - D30+BG - 6D - EF 100 2,8 L IS - 100-400 L IS II - 35 2,0 IS - 20-35 2,8 L - 40 2,8 - 1,4x III
Canon R5+BG - RF 15-35 - 24-70 - 28-70 - 70-200 - 35
Canon Speedlite 470EX-A1 - 430EX II - EL-100 - 270EX II - 90EX
Panasonic DMC-GF3 - DC-GX9 - Lumix G 14-42 3,5-5,6 - Oly 40-150 4,0- 5,6
Olympus FL-300R
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 14:24   #4
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 6.510
Standard AW: R5 mit Altglas

Ja da bin ich gewaltig neidisch, aber noch ist es mir den Aufpreis ned wert.
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 16.09.2020, 14:53   #5
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 5.177
Standard AW: R5 mit Altglas

Zitat:
Zitat von kaha300d Beitrag anzeigen
Der IBIS in der R5 ist natürlich ganz super jetzt für die alten Linsen.
Wie aufwändig ist denn die Brennweiteneingabe?
wilsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 15:25   #6
kaha300d
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 8.978
Standard AW: R5 mit Altglas

Ich habs im MyMenü drin. Ist im IBIS Menüpunkt als Unterpunkt enthalten. Vierstellige Brennweite, jede Ziffer muss eingestellt weden. Leider gibts keine Vorgaben und auch keine Speichermöglichkeiten.

Auch da kann sich Canon noch so einiges von Fuji abschauen.

LG,
Karl-Heinz
__________________
Canon 1Ds - D30+BG - 6D - EF 100 2,8 L IS - 100-400 L IS II - 35 2,0 IS - 20-35 2,8 L - 40 2,8 - 1,4x III
Canon R5+BG - RF 15-35 - 24-70 - 28-70 - 70-200 - 35
Canon Speedlite 470EX-A1 - 430EX II - EL-100 - 270EX II - 90EX
Panasonic DMC-GF3 - DC-GX9 - Lumix G 14-42 3,5-5,6 - Oly 40-150 4,0- 5,6
Olympus FL-300R
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 15:51   #7
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 5.177
Standard AW: R5 mit Altglas

Zitat:
Zitat von kaha300d Beitrag anzeigen
Auch da kann sich Canon noch so einiges von Fuji abschauen.
Danke, hatte ich so befürchtet. Ich hatte gehofft, dass man da seine eigenen letzten Werte auswählen könnte.

Kommt dann zusammen mit dem PixelShift-Mode in der R5 Mark II.
wilsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 16:10   #8
12deco.de
Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2016
Beiträge: 32
Standard AW: R5 mit Altglas

Zitat:
Zitat von kaha300d Beitrag anzeigen
Auch da kann sich Canon noch so einiges von Fuji abschauen.
Nicht wirklich.

Es gibt dafür zwar ein Schnellwahlmenü mit 6 Einträgen, davon sind aber bei 4 die Brennweiten fest vorgegeben und nur für die letzten beiden einstellbar.

Gerade das ist bei der X-H1 immer einer (nicht nur) meiner Punkte ganz oben auf der "Wunschliste" für ein Update gewesen, aber ein solches wird wahrscheinlich nicht mehr kommen, da die H1 für Fuji-Verhältnisse herstellerseitig ungewöhnlich schnell zum "Alteisen" erklärt wurde.

Das schnelle Supportende der X-H1, die enttäuschende Performance des lang erwarteten 16-80 und das dauernde Herumgeeiere hinsichtlich eines H1-Nachfolgers (nein, die X-T4 kommt dafür definitiv NICHT in Frage) sind nurn ein paar der Gründe dafür, daß ich hinsichtlich weiteren Investments in Fuji-Hardware sehr, sehr zurückhaltend wurde und über einen Wechsel nachdenke. Bzw. ist der schon beschlossene Sache, und zwar zu RF, nur der Zeitpunkt steht noch nicht fest.
12deco.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 16:44   #9
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 6.510
Standard AW: R5 mit Altglas

Ich hätt ja gerne einen Chip für RF das ich die Brennweite in den Exif habe (und evtl eine Lens ID damit ich gleiche f unterscheiden kann). Ibis ist an der EOS R ja leider nicht relevant.
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 18:27   #10
K_Mar
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2015
Ort: Großraum Karlsruhe
Beiträge: 732
Standard AW: R5 mit Altglas

Wenn mein Sohn den einfachen EF-RF Adapter hat, dann messe ich diesen mal durch, vielleicht schieb ich ihn auch mal ins Röntgengerät. Dann entscheidet sich, ob der Dandelion EF-Chip auch direkt im RF-Bajonett geht.
Über den Adapter harmoniert dieser jedenfalls mit der R6.

Gruß Klaus
K_Mar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:52 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren