DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.03.2014, 20:27   #1
olli d
Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 22
Standard Gibt Alternativen zu den Sigma 50-500 und 150-500

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen, ich suche für die K7 nach einem Objektiv zwischen 400 und 600 mm Bennweite, da landet man irgendwann bei den beiden Sigmas 50-500 und 150-500, gibt es dazu alternativen?
Preislich nicht über 500 €,gerne gebraucht, Festbrennweite ginge auch.

Danke


Olli
olli d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2014, 21:44   #2
ruebyi
Benutzer
 
Registriert seit: 29.10.2005
Ort: Neustadt (Wied)
Beiträge: 520
Standard AW: Gibt Alternativen zu den Sigma 50-500 und 150-500

Mir fällt nur ein evtl gebrauchts 175-500mm ein.
Lange Objektive haben leider kaum einen Preisverfall, sodass ich nicht damit rechnen würde noch großartig andere Linsen zu finden.

Was willst du denn damit fotografieren?
__________________
Gruß ruebyi

Ich bei Flickr
Ausrüstung im Profil
ruebyi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2014, 22:12   #3
Pergamon
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 115
Standard AW: Gibt Alternativen zu den Sigma 50-500 und 150-500

ich kann mir vorstellen, wenn der neue Telekonverter sich ein wenig mehr verbreitet hat, dass einige ihre Bigmas auf den Markt werfen, da der konverter mit dem DA*300 und dem DA*60-250 echt klasse Bilder macht. Aber unter 500 € wird das nicht gehen, der Preis wird mE über 900€ bei den Modellen mit OS bleiben.

Gruß, Peter

P.S.: das OS am Bigma macht echt Sinn!
Pergamon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2014, 22:23   #4
ruebyi
Benutzer
 
Registriert seit: 29.10.2005
Ort: Neustadt (Wied)
Beiträge: 520
Standard AW: Gibt Alternativen zu den Sigma 50-500 und 150-500

Ich nutze ein Sigma 135-400mm und kann verstehen, dass man einen OS bei 300mm+ mehr als nur ein bisschen brauchen kann

Was mir gerade einfällt:
Wie wärs mit nem manuellen 300mm 5,6 oder 4,0 und einem AF Telekonverter?
__________________
Gruß ruebyi

Ich bei Flickr
Ausrüstung im Profil
ruebyi ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 31.03.2014, 23:17   #5
dont bebop
Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2010
Beiträge: 579
Standard AW: Gibt Alternativen zu den Sigma 50-500 und 150-500

Zitat:
Zitat von olli d Beitrag anzeigen
Preislich nicht über 500 €,gerne gebraucht, Festbrennweite ginge auch.
Gebraucht gibt es noch das Sigma 400/5.6 APO, allerdings eher selten.
__________________
dont bebop
.
dont bebop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2014, 13:34   #6
olli d
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 22
Standard AW: Gibt Alternativen zu den Sigma 50-500 und 150-500

Danke schon mal für die ersten Antworten,
mir geht es mehr um die "Wildlife"Fotografie, es gibt ja auch ältere manuelle Festbrennweiten, nur hab ich mit manuellem Focus wenig Erfahrung.


Olli
olli d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2014, 14:09   #7
olli d
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 22
Standard AW: Gibt Alternativen zu den Sigma 50-500 und 150-500

Wird denn aus einem manuellen Objektiv mit einem AF TK ein AF Objektiv?


Olli
olli d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2014, 14:33   #8
Marsmensch
Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2008
Beiträge: 61
Standard AW: Gibt Alternativen zu den Sigma 50-500 und 150-500

Schau mal hier, etwas besseres fällt mir dazu nicht ein.

https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1410482

Zu einem manuellen Focus würde ich bei Wildlife nicht raten. Ich habe das alte Sigma AF 400mm f5.6 ohne APO und Macro. Optisch nicht der Hit aber der AF ist schnell und treffsicher, macht allerdings normale Stangen-Af-Geräusche. Das Teil ist kompett aus Metall aber nur 900g schwer, hat Innenfocusierung, nichts bewegt sich außen, bis auf die eingebaute Sonnenblende. Ich glaube nicht, dass mit einem manuellem Top-Objektiv in Summe mehr bessere Bilder zusammenkommen, vor allem dann, wenn sich die Wildlife-Objekte noch bewegen und nicht lange posieren wollen.
Marsmensch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2014, 16:31   #9
janni4u
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2012
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 116
Standard AW: Gibt Alternativen zu den Sigma 50-500 und 150-500

Hallo Olli,

ich war mit der K-5 und dem Pentax 55-300 in Afrika, stand also vor derselben Frage wie Du: reicht das an Brennweite und wenn nein, was dann. Ich kann es vorweg nehmen, die 300mm (=450mm KB-Equivalent) reichen nicht. Meine preiswerte und leichte Lösung hieß Canon SX 50 mit 1200mm (KB) und die habe ich nicht eine Sekunde bereut! Oder anders ausgedrückt, ich würde es jederzeit wieder so machen, weil man ganz nebenbei eine Zweitkamera und Superzoom fürs kleine Gepäck bekommt.

Wie ist die Qualität? Guck dir die Beispielbilder zur HS 50 an und hier ist ein Beitrag von mir mit Bildern im Vergleich HS 50 (Katze) zu Pentax (Vogel).

Die für dich richtige Entscheidung kannst aber nur du alleine fällen. Ich habe auch ein paar Tage und Seitenblicke auf das Bigma gebraucht

Gruß
Steffen
janni4u ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2014, 19:50   #10
olli d
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 22
Standard AW: Gibt Alternativen zu den Sigma 50-500 und 150-500

Das wäre halt die nächste Frage, gibt es adere dslr systeme für die es einfacher bzw. günstiger ist entsprechende Objektive zu bekommen?


Olli
olli d ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:40 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren