DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.2020, 13:53   #41
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 6.629
Standard AW: Einstieg in DSLR mit Canon EOS 90D ?!

Zitat:
Zitat von ardanza Beitrag anzeigen
eine preiswerte Alternative zu den hochpreisigen Modellen darstellt.
Das Problem ist nur, dass das Sigma gleichauf mit dem Canon 17-55 das oberen Ende der Fahnenstange ist, was Standardobjektive für APS-C betrifft. Da gibt es dann keine anderen Modelle.

Mit dem 24 MP Sensor meiner 200D kommt das Sigma jedenfalls noch gut zurecht, da ist auch in 100%-Ansicht alles noch scharf.

Aber das Thema Objektive gehört ja, wie schon moderatorisch erwähnt, nicht hierher.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 14:17   #42
ardanza
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2019
Ort: wien
Beiträge: 17
Standard AW: Einstieg in DSLR mit Canon EOS 90D ?!

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
Das Problem ist nur, dass das Sigma gleichauf mit dem Canon 17-55 das oberen Ende der Fahnenstange ist, was Standardobjektive für APS-C betrifft. Da gibt es dann keine anderen Modelle.

Mit dem 24 MP Sensor meiner 200D kommt das Sigma jedenfalls noch gut zurecht, da ist auch in 100%-Ansicht alles noch scharf.

Aber das Thema Objektive gehört ja, wie schon moderatorisch erwähnt, nicht hierher.
Ich werde meinen diesbezüglichen Beitrag auch abschliessen, um keine Themenverfehlung zu begehen.
Tokina atx-i 11-16 2,8 würde ich aber schon dazurechnen. sie nicht?
ardanza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 19:03   #43
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 6.629
Standard AW: Einstieg in DSLR mit Canon EOS 90D ?!

Zitat:
Zitat von ardanza Beitrag anzeigen
Tokina atx-i 11-16 2,8 würde ich aber schon dazurechnen. sie nicht?
Kenne ich nicht persönlich, aber zu den Standard-Zooms, die sich für mich über den Brennweiten-Bereich definieren, zähle ich es nicht dazu.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 21:15   #44
Micha1987
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2019
Beiträge: 9
Standard AW: Einstieg in DSLR mit Canon EOS 90D ?!

Es ging ja erstmal um den Body. Mit einer 90d mach man ja nichts falsch. Bei 1300 Euro wäre das auch bedenklich. Preis-Leistung geht sicher besser. Mit meiner 200d mach ich auch schöne Bilder. Heute würde ich eher zur 77d greifen. Denke immer noch bestes Preisleistungsverhältnis.
Mit nem 18-55 kann man ja erstmal anfangen. Und dann sehen ob man noch andere Brennweiten oder Lichtstärken möchte. Das ef 50mm 1.8 ist gut und günstig um Erfahrung mit Festbrennweiten zu sammeln. Evtl noch das 24mm 2.8 stm Pancake.
Micha1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.01.2020, 21:22   #45
ESO
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: MUC
Beiträge: 2.516
Standard AW: Einstieg in DSLR mit Canon EOS 90D ?!

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
Der Denkfehler liegt dabei bei der Fläche. Ein Sensor ist keine lichtempfindliche Fläche, sondern besteht aus Pixeln und die Sammeln das Licht einzeln ein.

Bei einem größeren Sensor sind diese Pixel meist größer, das Pixel hat mehr Fläche und daher hat man da wohl daher weniger Rauschen.
Das ist so nicht richtig. Das Rauschen hängt von der Fläche ab und nicht von der Anzahl der Pixel. Die Pixelzahl ist sogar völlig egal. Wenn man mit zwei gleich großen Sensoren mit gleicher Technik, aber unterschiedlicher Pixelzahl, jeweils ein Foto macht und das Foto mit mehr MP runterskaliert, dann haben beide das gleiche Rauschniveau.

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
Aber alle modernen Kameras rauschen sehr wenig. Da ist das Thema in der Praxis eigentlich komplett gegessen, außer man macht etwas falsch. .
Wenn man bei wenig Licht fotografieren will, macht man also etwas falsch?

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
Weniger Rauschen wäre für mich jedenfalls das allerschwächste Argument für KB-Vollformat.
Zum Glück gibt es noch andere Gründe. Mit KB hat man i.d.R. auch eine höhere Schärfeleistung.
__________________
EOS R | EOS M6
RF: 15-35/2.8L IS
EF: 70-200/2.8L IS II | 100/2.8L Makro IS | Extender 2x III
EF-M: 11-22 IS | 15-45 IS
Zubehör: 430EX II | GP-E2 | EF-EOS M | EF-EOS R
ESO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 21:50   #46
karatekid
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 742
Standard AW: Einstieg in DSLR mit Canon EOS 90D ?!

Zitat:
Zitat von ESO Beitrag anzeigen
Das ist so nicht richtig. Das Rauschen hängt von der Fläche ab und nicht von der Anzahl der Pixel. Die Pixelzahl ist sogar völlig egal. Wenn man mit zwei gleich großen Sensoren mit gleicher Technik, aber unterschiedlicher Pixelzahl, jeweils ein Foto macht und das Foto mit mehr MP runterskaliert, dann haben beide das gleiche Rauschniveau.
Diese Erklärung ist nur richtig, wenn man das nachträgliche Runterskalieren einrechnet. Betrachtet man jedoch die nachträgliche Bearbeitung nicht gilt, wenn bei gleicher Fläche die Pixeldichte höher ist oder bei gleicher Pixeldichte die Fläche kleiner ist --> je mehr Pixel pro Fläche --> höheres Farbrauschen. Denn Farbrauschen ist nichts anderes als elektrisches Übersprechen. Insofern war die Aussage von Lenz Moser fast korrekt (größere Pixel - gleiche Fläche - weniger Pixel pro Fläche - weniger Rauschen), die Begründung jedoch nicht ganz.
__________________
7DII + Sigma f4/500 DG OS HSM Sports, Sigma 60-600 DG OS HSM Sports, EF 100-400L II IS USM ...und weitere Gläser...
EF-S 10-22, EF-S f2.8/17-55, EF 2.8/20, EF 2.0/35is USM, EF f4/70-200L IS, EF 1.4x II, Sigma TK 1.4/2.0

Geändert von karatekid (15.01.2020 um 21:56 Uhr)
karatekid ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren