DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb > Abstimmungen

Hinweise

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2017, 20:28   #1
Frosty
Moderator
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Berlin-Köpenick
Beiträge: 11.933
Standard Abstimmung Wettbewerb Dezember 2016, Thema: "Tunnel-Gänge-Flure"

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Abstimmung Wettbewerb Dezember 2016, Thema: "Tunnel-Gänge-Flure"

https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1755153

Wer muß unbedingt abstimmen?
Alle Forenmitglieder die am Wettbewerb teilgenommen haben, müssen sich an der Abstimmung beteiligen. Wer dies nicht tut, wird disqualifiziert.

Wer darf sonst noch abstimmen?
Jedes sonstige Forenmitglied, sofern es vor dem Wettbewerb bereits im Forum angemeldet war.


- Zu der Bewertung werden die Beitragsnummern (rechts oben in jedem Beitrag) genutzt.

- Zu jedem Wettbewerbsbeitrag mit vergebenen Punkt muß auch ein Kommentar abgegeben werden.
Also was an diesem Wettbewerbsbeitrag besonders gefällt, weshalb er Punkte erhalten hat, was ihn positiv von anderen unterscheidet und ggf. was euch sonst noch einfällt oder ihr unbedingt dazu loswerden wollt. Es darf gerne sehr ausführlich sein.
- Jeder hat 12 Punkte und „muss“ davon mindestens 9 Punkte verteilen.

- Die maximale Punktzahl pro Wettbewerbsbeitrag sind 3 Punkte!
Beispiel:
Zitat:
# 10 – 3 Punkte
# 22 – 3 Punkte
# 43 – 1 Punkt
# 84 – 2 Punkte
# 97 - 2 Punkte

Nr. 10 - Besonders gefallen hat mir,....
Nr. 22 - Mir hat die Idee gefallen, einfach den....
Nr. 43 - Klasse wie hier das Thema auf witzige Weise angegangen wurde, ohne dabei...
Nr. 84 - Die Kontraste in Verbindung mit dem ungewöhnlichen...

Weitere (freiwillige) Kommentare und Kritiken zu den genannten oder anderen Wettbewerbsbeiträgen. Auch hier gerne sehr ausführlich.
Dieses Schema (man beachte besonders den Einsatz bzw. Nichteinsatz des #-Zeichens) ist zwingend anzuwenden!

=> Dies ist für eine softwareunterstütze Auswertung notwendig und erleichtert mir zudem auch die manuelle Auswertung.
Die Punktevergabe in Reihenfolge der Beitragsnummern von 2 bis xxx und die Kommentare davon getrennt.


- Die eigenen Bilder dürfen nicht bewertet werden.

- Sollten Zusammenhänge festgestellt werden, dass von verschiedenen Mitgliedern unter der selben IP die "eigenen" Bilder bewertet werden, zählen die Bewertungen nicht. Die Bilder der jeweiligen Mitglieder werden aus der Wertung genommen. Dieses Regelung greift auch bei Personen dessen Freunde, Bekannte, Kollegen oder was auch immer vom eigenen Rechner aus die eigenen Bilder bewerten!

Dieser Strang ist ausschließlich für die Abstimmung da. Jeder andersartige Beitrag wird der übersichtshalber kommentarlos entfernt.

Bis zur Threadschließung, nach Ablauf des aktuellen Monats, kann abgestimmt werden.
__________________
SLR-Foto.de :: Köpenick
Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?
Verbessert mein Bild, wenn ihr könnt, aber stellt es bitte nur hier im Forum im gleichen Thread wieder ein!
Farbtemperatur und Weißabgleich / Die Wahrnehmung von Licht und Farben / Freihandgrenze - Verwacklungsgrenze
Dieser Text gilt gleichermaßen für Männer, Frauen und Vegetarier. Nur aus redaktionellen Gründen wird lediglich die männliche Form verwendet.
Frosty ist offline  
Alt 03.01.2017, 00:18   #2
heuermat
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2013
Beiträge: 1.052
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Dezember 2016, Thema: "Tunnel-Gänge-Flure"

# 2 - 1 Punkt
# 5 - 3 Punkte
# 7 - 1 Punkt
# 11 - 1 Punkt
# 12 - 1 Punkt
# 14 - 2 Punkte
# 18 - 1 Punkt
# 20 - 2 Punkte

Nr. 2 - Der Tunnel an sich beeindruckt mich als Motiv weniger. Was das Photo in meinen Augen aufwertet ist der beeindruckende Kontrast zwischen Graffity und Beleuchtung am linken Rand. Der Bildaufbau wirkt auf mich stimmig und auch die Belichtung ist o.k. - es hätte für mich gerne ein wenig dunkler sein dürfen.
Nr. 3 - Hier beeindruckt mich die Location - photographisch müsste daraus etwas mehr zu machen sein (, falls die Umstände es denn zulassen...)
Nr. 4 - Dieses Photo finde ich einfach spektakulär - das eigentliche Motiv ist bei dem Spektakel für mich kaum noch erkennbar.
Nr. 5 - Hier kommt für mich vieles zusammen: Ein besonderer Ort, der das Thema zu 100% trifft, geschickter Bildaufbau und passende Belichtung. Einzig der Moment scheint mit nicht perfekt getroffen, da mich die "halbierte" Person nicht wirklich glücklich macht. Nichtsdestoweniger mein Favorit.
Nr. 6 - Ein Photo, das die Geschichte eines Tunnels erzählt. Bildaufbau und Belichtung passen.
Nr. 7 - Auch ein Photo, das Geschichten erzählen kann (für Leute mit guten Nerven...), so endlos lang scheint der Tunnel durch das extreme Weitwinkel.
Geschickt inszeniert und gut belichtet. Ob Personen/Schatten die Bildwirkung noch gesteigert hätten?
Nr. 9 - Der Bildaufbau und die Perspektive dieses Photos gefallen mir: Personen wie Schatten, die in das Licht außerhalb des Tunnels streben. Leider fehlt mir etwas die Schärfe, wobei Bewegungsunschärfe der Personen durchaus zum Bildeffekt beitragen würde.
Nr. 10 - Bei diesem Photo suche ich etwas ratlos nach dem Thema. Ansonsten ist es eine gelungene Aufnahme, wenn man sich nicht an stürzenden Linien stört.
Nr. 11 - Paradebeispiel für eine Unterführung, gut photographiert mit vielen Schattierungen und einem kleinen "Lichtblick" am Ende.
Nr. 12 - Dieses Photo gefällt mir wegen der Lichtführung, welche die Rippenstruktur des Tunnels hervorhebt. Die Person ist mir etwas zu mittig und dominant - hat aber offenbar 3 Sekunden ziemlich still gehalten.
Nr. 13 - Ein schöner Tunnel, auch die Blendensterne gefallen mir. Das ganze Drumherum hätte meinetwegen aber knapper gehalten werden können.
Nr. 14 - Ein kleiner Tunnel, aber wirkungsvoll in Szene gesetzt mitsamt der dramatischen Pose des Fußgängers.
Nr. 15 - Schöner symmetrischer Aufbau. Ein wenig mehr Kontrast und ein wenig mehr Bewegungsunschärfe der Personen würden meiner Meinung nach die Bildwirkung steigern.
Nr. 16 - Den Treppenaufgang kann ich noch "im Thema" sehen. Die Belichtung ist stimmig und das Schwarz am Ende des Aufgangs passt auch. Eine kleine Korrektur der Ausrichtung könnte das Bild noch verbessern.
Nr. 17 - Wenn ich dieses Photo betrachte, gefällt mir die Wellenstruktur der Klinkersteine. Für einen Beitrag zum Thema hätte ich einen andere Perspektive gewählt (z.B. längs unter der Brücke hindurch?)
Nr. 18 - Schön gesehenes Motiv, in meinen Augen mit Tendenz zum Surrealen. Bildaufbau und monochrome Gestaltung sind gut gewählt.
Nr. 19 - Dieses Photo beschränkt sich leider auf den Tunnelausgang. (Etwas später sollte die Sonne soweit vorangekommen sein, dass sich der schöne Gegenlichteffekt auch von einem Standpunkt tiefer im Durchgang hätte erzielen lassen?) So wirkt für mich das Gelände außerhalb des Tunnels zu gewichtig.
Nr. 20 - Mich fasziniert die Dynamik dieses Photos. Technisch sauber gelöst.
Nr. 21 - Bei diesem Photo gefällt mir der Kontrast zwischen pittoresker Deckenbemalung und eher basalem Edding-Strich. Die Stellwände links hätten nicht unbedingt sein müssen, aber was soll man machen...

Leider etwas weniger Beiträge dieses Mal.
Ein gutes Jahr 2017 Euch allen!
heuermat ist offline  
Alt 03.01.2017, 10:20   #3
Smokey_coast
Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2016
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 158
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Dezember 2016, Thema: "Tunnel-Gänge-Flure"

# 4 - 1 Punkt
# 7 - 1 Punkt
# 12 - 2 Punkt
# 14 - 1 Punkt
# 18 - 1 Punkt
# 20 - 3 Punkte

Ein paar subjektive Gedanken:

Nr. 4 1 Punkt für die Mühe. Viel Effekt aber irgendwie schon zu "verbrannt" zu dem gerät das Tunnelthema hier irgendwie in den Hintergrund, wenn es ein Lightpaintingthema gewesen wäre hätte ich volle Punktzahl gegeben.
Nr. 7 Schöne Bildwirkung, man erwartet einen Versorgungspunkt am anderen Ende des Ganges so weit wirkt er. Mir fehlt aber, wie in meinem eigenen Bild, ein Eyecatcher.
Nr. 12 Top, genau so eine Silhouette bzw. eine in ähnlicher Form fehlt meinem Bild. Lesson learned!
Nr. 14 war das ein Passant oder ein Model/du selber? Wenn zweiteres, hätte ich ihm nen viel fieseren/böseren Gesichtsausdruck verpasst. Er wirkt ängstlich/erschrocken. Er gibt das her und solche Locations laden mich irgendwie dazu ein.
Nr. 15 Mich holt das Bild nicht ab. Guck Dir mal Bild 20 an, aus diesen Bändern kann man mehr raus holen.
Nr. 18 Die Symmetrie gefällt mir, ich könnte mir das Bild auch in so einem verschachtelten Stil vorstellen wie wenn man zwei Spiegel gegeneinander hält.
Nr. 20 Sauber Digger!

Insgesamt etwas dünn dieses mal, hoffentlich ändern die nun eingeführten Gewinne etwas daran. Gut Licht für 2017
Smokey_coast ist offline  
Alt 03.01.2017, 14:13   #4
rPanerai
Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2008
Beiträge: 94
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Dezember 2016, Thema: "Tunnel-Gänge-Flure"

# 3 – 3 Punkte
# 12 – 3 Punkte
# 13 – 3 Punkt
# 1 - 1 Punkt

Nr. 3 - Schöne, fast monochrome Umsetzung des Themas; hätte auch gut in den Wettbewerb grau in grau gepasst ;-)
Nr. 12 - Sehr schön inszenierte "Krimiszene"
Nr. 13 - Ich kenne diesen Stuttgarter Tunnel. Er ist ziemlich hässlich, und er gewinnt durch die fotografische Umsetzung doch sehr ;-)
Nr. 1 - Interessante Muster und Farben
rPanerai ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.01.2017, 20:09   #5
vn_j_shs
Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: Schloß Holte
Beiträge: 231
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Dezember 2016, Thema: "Tunnel-Gänge-Flure"

# 7 – 3 Punkte
# 12 – 2 Punkte
# 14 – 2 Punkt
# 20 – 3 Punkte


Nr. 7 - Faszinierende Linienführung, das Weitwinkel sehr gut eingesetzt. Ist mir 3 Punkte wert. Frage mich nur, wie Frosty es hinbekommen hat, dass am frühen Nachmittag der Gang so leer ist...
Nr. 12 - Schöne Wirkung von Licht und Schatten - insbesondere auch durch die Wand des Tunnels hervorgerufen
Nr. 14 - Tolle Atmosphäre - ich denke da direkt an Sherlock
Nr. 20 - Cooles Bild - tolle Idee. Man darf nur nicht zu lange hingucken - sonst wird man aufgesogen
vn_j_shs ist offline  
Alt 05.01.2017, 23:47   #6
wl1860
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: BaWü
Beiträge: 1.295
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Dezember 2016, Thema: "Tunnel-Gänge-Flure"

# 2 - 2 Punkte
# 20 - 2 Punkte
# 3 - 1 Punkt
# 5 - 1 Punkt
# 6 - 1 Punkt
# 7 - 1 Punkt
# 10 - 1 Punkt
# 11 - 1 Punkt
# 12 - 1 Punkt
# 14 - 1 Punkt

Meine Favoriten diesmal

Nr. 2 - Schöne Tunnelaufnahme. Der unruhige Spritzbeton und die schönen Farben sorgen für ein stimmungsvolles Bild. Lediglich der bläuliche Streifen an der rechten Wand gibt mir Rätsel auf.
Nr. 20 - Sehr schöner Effekt. Fast schon ein wenig überraschen bei nur drei Sekunden Belichtung.
Nr. 3 - Interessante Komposition mit dem linken Handlauf der rechten Treppe in der geraden Flucht. Irgendwie habe ich Schwierigkeiten mit dem Schärfeverlauf, aber das ist bei dem Motiv weitgehend egal.
Nr. 5 - Sehr schönes Motiv zum Thema. Auch interessant umgesetzt mit der großen Vignettierung als Stilmittel?
Nr. 6 - Die Baustellenromantik gut eingefangen. Auch der Farbwechsel vom rötlichen Vordergrund zum bläulichen Hintergrund passt gut.
Nr. 7 - Die Einsamkeit des Durchgangs wird durch den Weitwinkel und die Graustufen noch verstärkt. Der außermittige Aufnahmestandort unter der Lichtleiste ist auch gut gewählt.
Nr. 10 - Es scheint anhand der Exifs schon recht dunkel gewesen zu sein. Schönes Motiv. Der Flur mit dem Treppenhaus lässt sich aber nur erahnen. Vielleicht auch fürs Foto kurz den Stuhl auf die Seite nehmen.
Nr. 11 - Schöner einsamerer Tunnel. Die s/w-Umsetzung bringt eine düstere Stimmung ins Bild.
Nr. 12 - Stimmungsvolles Bild gut in Szene gesetzt.
Nr. 14 - Eigentlich das Gegenstück zum Beitrag Nr. 12. Ebenso gut in Szene gesetzt.

Weitere Kommentare

Nr. 4 - Ein Lichttunnel? Interessantes Bild, aber für mich doch ein wenig zu weit vom Thema.
Nr. 8 - Die 50mm Brennweite konnte ich zunächst nicht zuordnen. Aber ich hab im Diskussions-Thread gesehen: 8mm Fisheye. Das passt schon eher. Schöne 6 armige Blendensterne. Von der Komposition macht die Unterführung aus meiner Sicht auf der falschen Seite zu. Der rechte Bildrand hätte mit der Grünfläche vielleicht mehr Potential gehabt. Kann mich aber auch täuschen.
Nr. 9 - Das Licht am Ende des Tunnels ist mir schon zu grell. Eine kürzere Belichtung und auf die Dynamik des Sensors vertrauen. Hätte wahrscheinlich auch der Schärfe gutgetan.
Nr. 15 - Es muss ja nicht immer so surreal wie beim Bild Nr. 20 vom Kollegen dzv31d sein, aber ein wenig mehr hätte man rausholen können. Schärfe <-> Bewegungsunschärfe, oder war kein Stativ dabei?
Nr. 16 - Den Treppenaufgang sehe ich ebenfalls noch im Thema. Durch den außermittigen Standort wird der Eindruck der leichten Schiefe noch verstärkt. Und ein wenig mehr Dynamik hätte den grünen Strauch/Baum am Aufgang besser ins Bild gerückt.
Nr. 17 - Tunnel-Gänge-Flure. Für mich ein wenig weit vom Thema. Der Treppenaufgang als Gang genauso wie die etwas knapp dargestelle Unterführung unter der Brücke.
Nr. 18 - Schönes Motiv. Die s/w-Umsetzung passt, wobei mir die Weihnachtsbäume in Farbe wahrscheinlich besser gefallen hätte. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.
Nr. 19 - Für meinen Geschmack bist Du schon zu weit am Ausgang. Von weiter hinten hättest Du vielleicht eine längere Brennweite benötigt, aber das Tunnel-Thema wäre besser im Bild. Und warum Blende 3.5 bei dem Gegenlichtbild? 1/1000s hätten ja noch ein wneig Reserven gegeben.
Nr. 21 - Schönes Motiv, aber es war wohl grad kein Stativ zur Hand? Abblenden und länger belichten für ein paar Blendensterne hätte gut zu den Deckenbildern gepasst


Erstellt mit dem Bewertungstool.
wl1860 ist offline  
Alt 06.01.2017, 10:03   #7
Arman
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 132
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Dezember 2016, Thema: "Tunnel-Gänge-Flure"

#3 - 1 Punkt
#4 - 3 Punkte
#5 - 2 Punkte
#20 - 3 Punkte

Nr. 3 - Die Linienführung in Kombination mit den Kreisen an der Decke/Wänden gefällt mir (1P)
Nr. 4 - Sehr dynamisch, Sehr schöne Idee, was anderes als "nur" ein Tunnel abzulichten, Ich komme aber nicht dahinter wie das Bild gemacht wurde... (3P)
Nr. 5 - Die Farben orange und blau sind hier sehr harmonisch, auch hier finde ich die Linienführung in die Mitte schön, die Personen auf dem Bild sind mMn etwas störend. (2P)
Nr. 20 - ich finde hier das Thema am besten umgestzt , das ist genau wie Bild 4 sehr dynamisch und die Bewegungsunschärfe verstärkt den Tunnelblick. (3P)
__________________
"Die Fotografie-Unkundigen werden die Analphabeten der Zukunft sein" (László Moholy-Nagy, 1895-1946)"

CANON EOS 6D
Canon 24-70mm L 4,0 IS USM|| CANON 100mm 2,0 USM || CANON 50mm 1,8 II

CANON SPEEDLITE 430EX III-RT || CANON SPEEDLITE 430EX II || Yongnuo YN3E-RX
Sirui ET-1004 || Lowepro Flipside300 || Rollei Pro Camera Strap Single
B+W Zirkularer Polfilter Käsemann (HTC, MRC Nano, XS-Pro, 77mm) || Haida ND-1000 Filter (77mm) || B+W UV-Filter (F-Pro, 58mm)
Arman ist offline  
Alt 06.01.2017, 11:08   #8
AmmiK
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2016
Beiträge: 33
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Dezember 2016, Thema: "Tunnel-Gänge-Flure"

# 5 – 2 Punkte
# 10 – 3 Punkte
# 18 – 2 Punkte
# 21 – 2 Punkte


Nr. 5 - Sehr schön grafisch und futuristisch. Schade, dass die Person rechts etwas unglücklich angeschnitten ist
Nr. 10 - Sehr schöne Lichtstimmung, geheimnisvoll wirkendes Motiv
Nr. 18 - Ein weihnachtliches Motiv, aber mal nicht wie üblich in bunt und überladen, sondern total reduziert und damit ungewöhnlich
Nr. 21 - Mittalter trifft Graffiti - schöner Kontrast
AmmiK ist offline  
Alt 07.01.2017, 07:23   #9
basa333
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: Prag
Beiträge: 121
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Dezember 2016, Thema: "Tunnel-Gänge-Flure"

# 5 – 3 Punkte
# 7 – 2 Punkte
# 11 – 1 Punkt
# 16 - 1 Punkt
# 20 – 3 Punkte

Nr. 5 - sehr originelle Lichtstimmung, die Personen hinten stören mich ein wenig, kann aber auch subjektiv sein. Für mich der zweite Gewinner.

Nr. 7 - Assymetrie des Bildes, Lichtstimmung, sw, alles passt gut zueinander. Gut getroffen.

Nr. 11 - schönes Bild, spricht mich an, möglicherweise in farbiger Ausführung auch interessant

Nr. 16 - sehr schöne Lichtstimmung, ruhig, entspannend

Nr. 20 - ja, das ist es, ein wenig hypnotisch, aber was soll's.... ein super Bild!
__________________
erfolgreich gehandelt mit coleman, overflo, subwoofer, BVC, bayer-blaier, TomatoTom

Geändert von Frosty (22.01.2017 um 10:54 Uhr) Grund: Schema korrigiert
basa333 ist offline  
Alt 08.01.2017, 12:37   #10
BjoernB
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2015
Ort: Mainz
Beiträge: 50
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Dezember 2016, Thema: "Tunnel-Gänge-Flure"

# 2 - 2 Punkte
# 13 - 2 Punkte
# 21 - 2 Punkte
# 11 - 1 Punkt
# 12 - 1 Punkt
# 14 - 1 Punkt
# 18 - 1 Punkt

Nr. 2 - sehr schönes Motiv - 2P
Nr. 13 - schöne Umsetzung - 2P
Nr. 21 - schönes Motiv, interessant eingefangen - 2P
Nr. 11 - Düsternis aus dem Alltag - 1P
Nr. 12 - interessante Umsetzung mit Gegenlicht - 1P
Nr. 14 - interessanter Beitrag mit Blitz genau richtig aufgehellt - 1P
Nr. 18 - einfach gehalten mit leichter Weihnachtsstimmung, für mich OK, - 1P


keine Punkte gab es:
Nr. 4 - Thema? - keine Pkte.
Nr. 5 - gefällt mir nicht, zu einfach im Aufbau, war das Lichtviereck schon da? -keine Pkte.
Nr. 10 - Ich sehe ein Eingangsportal, Thema? - keine Pkte.
Nr. 16 - Treppe, Thema? - keine Pkte.
Nr. 20 - mir zu surreal - keine Pkte.


Erstellt mit dem Bewertungstool.
BjoernB ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb > Abstimmungen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:06 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de