DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2019, 15:43   #1
rrichner
Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2013
Ort: Zürich
Beiträge: 5
Beitrag Tamron 17-35mm f/2.8-4 DI OSD oder Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen

Ich konnte vor kurzem von einem Freund ziemlich günstig die Canon 6d Mark 2 abkaufen (inkl. Canon EF 24-70mm f/4.0L IS USM).
Nun bin ich auf der Suche nach einem Objektiv mit etwas mehr Weitwinkel (für Landschaftsfotografie).
Ich bin momentan bei zwei Objektiven angelangt:
1. Tamron 17-35mm f/2.8-4 DI OSD
2. Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD

Das Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD hat ein Bildstabilisator, welches das andere nicht hat (fotografiere nicht immer mit Stativ), dafür ist das aufsetzen eines Filters eher etwas mühsam.
Ich habe bisher meistens mit dem Stabilisator fotografiert, aber in dieser Brennweite sollte dies ja wahrscheinlich nicht so problematisch sein (nach der Faustformel). Wie seht ihr das?

Welches würdet ihr mir empfehlen? Preislich sind beide etwa gleich bei meinem Verkäufer.
Oder habt ihr eine alternative Empfehlung bis ca. 700 Euro?

Vielen Dank
rrichner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2019, 15:47   #2
Merope
Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.472
Standard AW: Tamron 17-35mm f/2.8-4 DI OSD oder Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD

Wenn man keine 2.8 Blende braucht, würde ich immer das 16-35 4.0 IS von Canon nehmen, liegt gebraucht in deinem Budget .
Beim 15-30 2.8 ist für mich das Killer Kriterium, daß keine Schraubfilter gehen,
Das relativ neue 17-35 2.8 von Tamron kenne ich nicht.

Viele Grüße,
Merope
Merope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2019, 16:14   #3
kallix
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Bruchsal
Beiträge: 457
Standard AW: Tamron 17-35mm f/2.8-4 DI OSD oder Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD

Ich kenne das 17-35er von Tamron nicht, aber es scheint gut zu sein :

https://www.testberichte.de/p/tamron...stbericht.html

Aber ich habe das Canon 16-35 L 4 IS - und das ist sehr empfehlenswert . Ein gutes gebrauchtes lässt sich hier oder bei den ebay kleinanzeigen wohl finden.

Kalli
kallix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2019, 17:13   #4
rrichner
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 18.01.2013
Ort: Zürich
Beiträge: 5
Standard AW: Tamron 17-35mm f/2.8-4 DI OSD oder Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD

Vielen Dank schon mal für die schnellen Rückmeldungen.

Anfangs März gehe ich noch nach Norwegen. Mit etwas Glück sehen wir dann auch die Nordlichter, welche ich dann ja schon gerne versuchen würde zu fotografieren.
Hierfür wäre ein lichtstarkes Objektiv ja schon hilfreich. Habe in unterschiedlichen Foren gelesen, dass man nicht über f/2.8 gehen sollte?!
Aber nur deswegen ein super teures Objektiv kaufen möchte ich eben auch nicht.

Gruss
rrichner ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.01.2019, 17:57   #5
koelner84
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2012
Ort: Köln
Beiträge: 528
Standard AW: Tamron 17-35mm f/2.8-4 DI OSD oder Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD

Nordlichter. Eher Sigma 20mm, f1.4 aber 2.8 geht auch!

Meine Empfehlung: 15-30, uneingeschränkt!
koelner84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 22:37   #6
johnnyderskeptiker
Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2008
Ort: Herford
Beiträge: 418
Lächeln AW: Tamron 17-35mm f/2.8-4 DI OSD oder Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD

Hallo Leute,

ich bin ebenfalls am 17-35 interessiert. Anwendungsfälle wären Astro und Landschaft mit der 6D. Ich würde das Objektiv aber auch gern an meiner M5 einsetzen, da hat es dann Brennweite 27-56 mm und ist relativ lichtstark.

Pluspunkte sind beim mobilen Einsatz Größe und Gewicht. Wichtig wäre auch ein geringes Coma bei Astro. Irgendwo habe ich mal eine Anmerkung dazu gelesen, finde aber die Stelle nicht mehr

Eine wichtige Frage wäre auch noch, ob das Objektiv mit dem DPAF der Canon kompatibel ist


Johnny
johnnyderskeptiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 23:38   #7
Reussrunner
Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2015
Ort: Zentralschweiz
Beiträge: 1.898
Standard AW: Tamron 17-35mm f/2.8-4 DI OSD oder Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD

Zitat:
Zitat von rrichner Beitrag anzeigen
Aber nur deswegen ein super teures Objektiv kaufen möchte ich eben auch nicht.
Genau das würde ich auch nicht.
Wenn Astro und Nordlichter zu einem häufigen Anwendungsbereich gehören, lohnt sich die Anschaffung eines speziellen Objektivs schon.
Aber für mal „wenn ich bei der Gelegenheit Glück habe ...“ würde ich für die Reise eher so ein 1.4er-Ding ausleihen und das bewährte und universell einsetzbare 16-35/4 als Standard-UWW anschaffen.
__________________
5Dsr + 7D II + 80D + Sony RX100 IV
16-35/4 L * 24-70/2,8 L II * 70-200/2,8 L II * 100-400/4,5-5,6 L II * 85/1,2 L II * 100/2,8 L macro *
10-18 STM * 15-85 USM * 18-55 STM * 55-250 STM * 50/1.8 STM
Reussrunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2019, 12:00   #8
le-genial
Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 12
Standard AW: Tamron 17-35mm f/2.8-4 DI OSD oder Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD

Hallo Jonnyderskeptiker,


im Test von Dustin Abbott steht zu den Themen Coma und Astrotauglichkeit etwas.


Video


https://www.youtube.com/watch?v=TzGNXU6Ka78


Homepage


https://dustinabbott.net/2018/11/tam...d-a037-review/


Gruß le-genial
__________________
Bisher erfolgreich gehandelt mit:
dslr-horst, Defender, dazzle0815, razi67, zuendler, ottwin, Sundriver, eastern, miriam leonhard, loskexos,
loveisapinkcake, Thorsten020, Capture-Moments, Blende-1.0, baem-lee, smodjo, h4ze, zenit, CC-Fotowelt, EDDHspotter, strap, photo03
le-genial ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2019, 15:12   #9
johnnyderskeptiker
Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2008
Ort: Herford
Beiträge: 418
Lächeln AW: Tamron 17-35mm f/2.8-4 DI OSD oder Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD

Hallo le-genial,

vielen Dank für das Link auf einen m. E. sehr guten Testbericht

Ich werde das Tamron bestellen.


Johnny
johnnyderskeptiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2019, 17:10   #10
le-genial
Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 12
Standard AW: Tamron 17-35mm f/2.8-4 DI OSD oder Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD

Gerne


Ich interesiere mich auch für die Linse - vielleicht kannst ja dann berichten und auch das ein oder andere Bild einstellen.


Ralf
__________________
Bisher erfolgreich gehandelt mit:
dslr-horst, Defender, dazzle0815, razi67, zuendler, ottwin, Sundriver, eastern, miriam leonhard, loskexos,
loveisapinkcake, Thorsten020, Capture-Moments, Blende-1.0, baem-lee, smodjo, h4ze, zenit, CC-Fotowelt, EDDHspotter, strap, photo03
le-genial ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:25 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren