DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Tiere

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2020, 15:46   #11221
Lulu-
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2019
Beiträge: 7
Standard AW: Tierbestimmung

Hallo

Ich bin nicht so bewandert in der Vogelkunde, aber viele von euch kennen sich da ja sehr gut aus: Wen hab ich da erwischt?

Lulu- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 16:23   #11222
Kea1
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 801
Standard AW: Tierbestimmung

Neuntöter
Kea1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 21:48   #11223
Siggi242
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2010
Ort: OWL
Beiträge: 4.059
Standard AW: Tierbestimmung

Vielen Dank Alex. Es ist toll, dass uns hier immer wieder Deine Expertise zur Verfügung steht.

Zitat:
Zitat von colias Beitrag anzeigen
Kannst du mal das ganze Tier zeigen, bitte. Moor klingt zunächst nach P. optilete,
Auf den hatte ich insgeheim vor der Reise ein wenig gehofft und hätte ihn auch selbst erkannt. Der ist es aber definitiv nicht. Bleibt zu hoffen, dass es noch für P. idas reicht, der würde auch noch in der Sammlung fehlen.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20200724-IMG_7678-b.jpg (386,3 KB, 171x aufgerufen)
__________________
Canon EOS R, 7D II und GeraffeL
nurn paar Bilder
Siggi242 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 22:24   #11224
colias
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 4.503
Standard AW: Tierbestimmung

Zitat:
Zitat von Siggi242 Beitrag anzeigen
Bleibt zu hoffen, dass es noch für P. idas reicht, der würde auch noch in der Sammlung fehlen.
Zumindest ausschließen kann ich ihn mal nicht. idas ist aber die Art aus dem Triple, die ich bisher in natura am seltensten gesehen habe und mir nicht zutraue, ihn zu bestätigen.
__________________
»It is a poor artist who blames his tool for his work« (Jeremy Birn)
colias ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.08.2020, 22:45   #11225
Siggi242
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2010
Ort: OWL
Beiträge: 4.059
Standard AW: Tierbestimmung

Habe mir jetzt nochmal Bilder von der anderen Seite genau angeschaut und konnte auch da keinen Dorn erkennen. Dann mache ich mal Plebejus cf. idas draus, auch wenn ich "colias fragen" schon erledigt habe.
__________________
Canon EOS R, 7D II und GeraffeL
nurn paar Bilder
Siggi242 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 09:13   #11226
Lulu-
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2019
Beiträge: 7
Standard AW: Tierbestimmung

Zitat:
Zitat von Kea1 Beitrag anzeigen
Neuntöter
Dankeschön Mir war bisher nur das Aussehen des Männchens bekannt. Was gelernt
Lulu- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 14:18   #11227
colias
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 4.503
Standard AW: Tierbestimmung

Zitat:
Zitat von Siggi242 Beitrag anzeigen
Habe mir jetzt nochmal Bilder von der anderen Seite genau angeschaut und konnte auch da keinen Dorn erkennen. Dann mache ich mal Plebejus cf. idas draus, auch wenn ich "colias fragen" schon erledigt habe.
Was meinem Kenntnisstand nach eigentlich ein austeichend sehr starkes Merkmal sein müsste, wenn da nicht die Restunsicherheit wäre, ob argus-Weibchen wirklich immer den Dorn haben
__________________
»It is a poor artist who blames his tool for his work« (Jeremy Birn)
colias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 15:55   #11228
Siggi242
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2010
Ort: OWL
Beiträge: 4.059
Standard AW: Tierbestimmung

Danke Alex.

Rotschwanz?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20200725-IMG_8942.jpg (483,6 KB, 172x aufgerufen)
__________________
Canon EOS R, 7D II und GeraffeL
nurn paar Bilder
Siggi242 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.08.2020, 17:18   #11229
Insekt
Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2007
Ort: NRW
Beiträge: 635
Standard AW: Tierbestimmung

Eine wunderschöne Raupe habe ich gefunden, nur den Namen dazu nicht.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg M1302671_sy.jpg (454,3 KB, 120x aufgerufen)
Dateityp: jpg M1302679_sy.jpg (485,9 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg M1302686_sy.jpg (497,7 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg M1302690_sy.jpg (454,0 KB, 2x aufgerufen)
__________________
Mit freundlichem Gruß
Walter

Durch Schaden wird man klug, aber nicht reich!

Ausrüstung im Profil

https://www.flickr.com/photos/159974743@N06/
Insekt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2020, 15:03   #11230
zuppi
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.248
Standard AW: Tierbestimmung

Hallo,
Nun hier brauche ich mal eure Hilfe: dass dies eine Maus ist, habe ich bereits herausgefunden , nur WAS für eine?
Aufnahme im Wald im Raum Baden, Schweiz. Sie kommt immer wieder nachts an meiner Kamerafalle vorbei.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20200806_005412_camera_trap_07.jpg (370,8 KB, 98x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20200808_204034_camera_trap_13.jpg (420,4 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20200813_000258_camera_trap_24.jpg (473,7 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Homepage
Instagram
zuppi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
eier , foto , insekten


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Tiere
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:55 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de