DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Systemzubehör

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2016, 12:39   #1
Tomnox08
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2012
Ort: Hiddenhausen
Beiträge: 203
Standard Ersatzakkus für GX8

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Moin in die Runde,

welche der folgenden Marken für Ersatzakkus sind bekannt und können evtl. empfohlen werden:

- Patona
- OTB
- Diggibuddy
- VHBW

ich muß mir dringend welche zulegen. Patona kenn ich, damit war ich eigentlich ganz gut an der EM1 zufrieden.

LG
__________________
„Ein Bild beginnt nicht mit einer Kamera, sondern endet nur in ihr.”
Tomnox08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2016, 18:52   #2
Tomnox08
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.09.2012
Ort: Hiddenhausen
Beiträge: 203
Standard AW: Ersatzakkus für GX8

ich glaube ich werde die patona nehmen. die waren echt gut max. 10% weniger leistung als die originalen. Macht 950mha zu 1000 mha einen großen Unterschied? kenne mich da null aus.
__________________
„Ein Bild beginnt nicht mit einer Kamera, sondern endet nur in ihr.”
Tomnox08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2016, 22:00   #3
Tomnox08
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.09.2012
Ort: Hiddenhausen
Beiträge: 203
Standard AW: Ersatzakkus für GX8

Zitat:
Zitat von finnan haddie Beitrag anzeigen
du meinst vermutlich mAh https://de.wikipedia.org/wiki/Amperestunde
also, zwischen 950 und 1000 ist ein unterschied von exakt 100*(1000-950)/1000 = 5 prozent


alles klar. so hatte ich mir das gedacht. komisch... dann ist das angebot mit 2 x 950 mAh inkl Ladegerät günstiger als 2 x 1000 mAh. (gleiche Marke: Patona)

der original akku hat 1200 mAh... werde dann wohl die mt 950 nehmen...
__________________
„Ein Bild beginnt nicht mit einer Kamera, sondern endet nur in ihr.”
Tomnox08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2016, 16:54   #4
steinpilz43
Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Nähe Darmstadt
Beiträge: 275
Standard AW: Ersatzakkus für GX8

Zitat:
Zitat von finnan haddie Beitrag anzeigen
you get what you pay for...

also, 950 ist für mich weniger als 1000, und 1000 ist weniger als 1200
es handelt sich ja nicht um schulden auf meinem konto
kann man aber auch Schulden machen:

5 * Ersatzakku = 5 * 15€ Summe 75€
5 * Org. Akku = 5 * 70€ Summe 350€ = 275€ Schulden
__________________
Gruß Joerg-Peter
steinpilz43 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.01.2016, 17:00   #5
WinSoft
Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2008
Beiträge: 3.112
Standard AW: Ersatzakkus für GX8

Zitat:
Zitat von Tomnox08 Beitrag anzeigen
Moin in die Runde,

welche der folgenden Marken für Ersatzakkus sind bekannt und können evtl. empfohlen werden:

- Patona
- OTB
- Diggibuddy
- VHBW

ich muß mir dringend welche zulegen. Patona kenn ich, damit war ich eigentlich ganz gut an der EM1 zufrieden.
Wenn, dann nur originale Akkus!
__________________
MfG WinSoft
WinSoft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2016, 17:05   #6
steinpilz43
Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Nähe Darmstadt
Beiträge: 275
Standard AW: Ersatzakkus für GX8

Zitat:
Zitat von WinSoft Beitrag anzeigen
Wenn, dann nur originale Akkus!

__________________
Gruß Joerg-Peter
steinpilz43 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2016, 17:06   #7
Borgefjell
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 11.895
Standard AW: Ersatzakkus für GX8

Ich habe 3 Patona und einen originalen Akku und ich kann keinen Unterschied feststellen - außer im Preis, wobei der Originale ja dabei war - ging mir bisher bei allen Kameras so, die ich hatte
__________________
Please put the Beutel on the Band

>>Pinguine gibt es hier<<
Borgefjell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2016, 17:32   #8
Rudolf I.
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 200
Standard AW: Ersatzakkus für GX8

Zitat:
Zitat von Borgefjell Beitrag anzeigen
Ich habe 3 Patona und einen originalen Akku und ich kann keinen Unterschied feststellen -
außer im Preis, wobei der Originale ja dabei war - ging mir bisher bei allen Kameras so, die ich hatte
Kann ich zu 101% unterschreiben

Zitat:
Zitat von WinSoft Beitrag anzeigen
Wenn, dann nur originale Akkus!
Aber was! Ich habe an die (total) 50 Akkus, alles China-Ware (auch Patona = sehr gut), alle okay,
1/5 (oder weniger) vom Originalpreis, zum Teil (deutlich) mehr mAh, halten auch länger.

Originalakkus haben oft "Made in China" draufstehen, kommen u.U. aus der gleichen Maschine. Z.B. all meine Lumix Akkus.
Rudolf I. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2016, 23:03   #9
dsf.ben
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Wien
Beiträge: 2.399
Standard AW: Ersatzakkus für GX8

Zitat:
Zitat von Tomnox08 Beitrag anzeigen
ich glaube ich werde die patona nehmen. die waren echt gut max. 10% weniger leistung als die originalen. Macht 950mha zu 1000 mha einen großen Unterschied? kenne mich da null aus.
Zitat:
Zitat von finnan haddie Beitrag anzeigen
du meinst vermutlich mAh https://de.wikipedia.org/wiki/Amperestunde
also, zwischen 950 und 1000 ist ein unterschied von exakt 100*(1000-950)/1000 = 5 prozent
Der springende Punkt ist nicht der lächerliche Unterschied von 5% sondern der Grund für den Unterschied.

Die Akkuzellen kommen von einer Hand voll Hersteller und alle decken sich dort ein. Panasonic bzw. sein Auftragshersteller selektieren die Akkus anhand ihrer Eigenschaften. Der Original Akku hat eine Spezifikation von 1200mAh.
Erreicht eine Zelle nicht zumindest die 1200mAh, wird er von Panasonic nicht verwendet. Dabei ist diese Zelle natürlich nicht grundsätzlich kaputt und es sind die Noname Hersteller, die dann auf diese Zellen zurückgreifen und sie verbauen.

So kommt es dann zu diesen Unterschieden. Das Original hat 1200mAh, die Nachbauten haben irgendwas.

Wenn die Billigdinger von eBay sich nicht ab und dann mit Rauch und Funken verabschieden würden, hätte ich hier eine Schublade mit schätzungsweise 15 dieser Drecksdinger. Ich brauch keine 50+ um daraus zu lernen...

Geändert von dsf.ben (20.01.2016 um 23:09 Uhr)
dsf.ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2016, 00:14   #10
Rudolf I.
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 200
Standard AW: Ersatzakkus für GX8

... und das hat dir der Chef und der Zellenkaufbevollmächtigte von Panasonic persönlich bestätigt?
Oder weisst du das nur vom Hörensagen vom Schwippschwager von deiner Nachbarin?
Rudolf I. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:25 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren