DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Menschen

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2019, 23:44   #1
gnorm
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2012
Ort: Gesees
Beiträge: 3.654
Standard The dark side

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Dunkel gehaltene SW Portraits sind eine Leidenschaft von mir. Deswegen gibt es die hier ab sofort in unregelmäßigen Abständen zu sehen. Konstruktive Kritik ist herzlich willkommen.

#1
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg D92A4659-Bearbeitet.jpg (360,5 KB, 2151x aufgerufen)
__________________
Der Moment des Auslösens ist wahrscheinlich der einzige, in dem es keinen Unterschied zwischen einem Knipser und einem Fotografen gibt.

Fotografieren ist das Festhalten eines Momentes der ohne die Fotografie oft nie stattgefunden hätte.

Subs | Instagram | Instagram B&W Only

Geändert von gnorm (07.04.2019 um 23:46 Uhr)
gnorm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 00:00   #2
Axel66
Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2006
Beiträge: 2.092
Standard AW: The dark side

Mir gefällt das Bild!
Aber Achtung: es ist besonders empfindlich hinsichtlich der Präsentation.
Scrollen zu müssen ist hier tödlich, sprich auf einem alten Labtop sollte man dem Betrachter schon nahelegendas Bild zu verkleinern..
Ansonsten wollte ich zuerst die geringe Schärfetiefe bemängeln, aber wenn man das Bild auf sich wirken läßt passt es!
Evtl, hätte ich die Tiefen im Bereich der Augen ein klein wenig angehoben.

Gruß,

Axel

P.s. bezüglich des Scrollens: das Bild kommt in einem Querformat (so etwas mehr als oberes Drittel) auch ganz gut rüber - hat dann aber eine total andere Gewichtung.
Axel66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 09:51   #3
K.Einer
Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2012
Beiträge: 581
Standard AW: The dark side

Das Format halte ich für unglücklich gewählt. Für ein Forum. An der Wand, sei es zu Hause oder in einer Galerie, wäre es absolut stimmig.
__________________
Sei kein Vollquottel.
K.Einer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 11:00   #4
gnorm
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.08.2012
Ort: Gesees
Beiträge: 3.654
Standard AW: The dark side

Ok, das mit dem Format sollte ich nochmal überdenken. Für meinen Monitor stellt das kein Problem dar, aber nicht ganz so hoch auflösende haben da natürlich ein Problem. Aber das betrifft quasi alle Hochformatbilder. Muss ich wohl die Auflösung bei Hochformat etwas zurücknehmen.
__________________
Der Moment des Auslösens ist wahrscheinlich der einzige, in dem es keinen Unterschied zwischen einem Knipser und einem Fotografen gibt.

Fotografieren ist das Festhalten eines Momentes der ohne die Fotografie oft nie stattgefunden hätte.

Subs | Instagram | Instagram B&W Only
gnorm ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.04.2019, 18:14   #5
Jimmi
Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2004
Beiträge: 5.026
Standard AW: The dark side

Ich habe auch erst drübergescrollt und mir gefällt es. Ich habe am Anfang den unteren Teil nicht gesehen und würde ihn auch weg lassen. Das Bild an sich finde ich gut genug, da muss man nicht durch ein Dekoltee noch die niederen Instinkte ansprechen.
Jimmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 18:29   #6
gnorm
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.08.2012
Ort: Gesees
Beiträge: 3.654
Standard AW: The dark side

Das hat weniger was mit den niederen Instinkten als mehr dem Format und der Linienführung zu tun. So war zumindest der Plan
__________________
Der Moment des Auslösens ist wahrscheinlich der einzige, in dem es keinen Unterschied zwischen einem Knipser und einem Fotografen gibt.

Fotografieren ist das Festhalten eines Momentes der ohne die Fotografie oft nie stattgefunden hätte.

Subs | Instagram | Instagram B&W Only
gnorm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 18:34   #7
gnorm
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.08.2012
Ort: Gesees
Beiträge: 3.654
Standard AW: The dark side

#2
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg D92A9119-Bearbeitet.jpg (380,2 KB, 1965x aufgerufen)
__________________
Der Moment des Auslösens ist wahrscheinlich der einzige, in dem es keinen Unterschied zwischen einem Knipser und einem Fotografen gibt.

Fotografieren ist das Festhalten eines Momentes der ohne die Fotografie oft nie stattgefunden hätte.

Subs | Instagram | Instagram B&W Only
gnorm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 19:40   #8
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 5.264
Standard AW: The dark side

einfach schon mal vorweg
ich finde das Bild super!
Das 2. gefällt mir auch in jeder Hinsicht.

Zitat:
Zitat von Axel66 Beitrag anzeigen
Mir gefällt das Bild!
Aber Achtung: es ist besonders empfindlich hinsichtlich der Präsentation.
Scrollen zu müssen ist hier tödlich, sprich auf einem alten Labtop sollte man dem Betrachter schon nahelegendas Bild zu verkleinern..
Ansonsten wollte ich zuerst die geringe Schärfetiefe bemängeln, aber wenn man das Bild auf sich wirken läßt passt es!

P.s. bezüglich des Scrollens: das Bild kommt in einem Querformat (so etwas mehr als oberes Drittel) auch ganz gut rüber - hat dann aber eine total andere Gewichtung.
die Schärfe wollte ich auch erst beanstanden, bin aber jetzt doch damit einverstanden. So ein Bild mit rein technischer Schärfe wirkt bei Frauen nicht so gut.
Nur die Struktur auf den Lippen stört mich etwas, als wenn da zu viel Lippenstift aufgetragen ist. (kenn ich von einem meiner Bilder)

Zitat:
Zitat von gnorm Beitrag anzeigen
Ok, das mit dem Format sollte ich nochmal überdenken. Für meinen Monitor stellt das kein Problem dar, aber nicht ganz so hoch auflösende haben da natürlich ein Problem. Aber das betrifft quasi alle Hochformatbilder. Muss ich wohl die Auflösung bei Hochformat etwas zurücknehmen.
das Format gefällt mir auch sehr, ich klicke ggf. kurz auf Verkleinerung Strg und minus, und dann passt es.

Zitat:
Zitat von gnorm Beitrag anzeigen
Das hat weniger was mit den niederen Instinkten als mehr dem Format und der Linienführung zu tun. So war zumindest der Plan
natürlich lenkt die Linienführung runter auf das schöne dezente Dekolletee. Es ist Ästhetik pur.
Wer dadurch schon seine "Instinkte" angesprochen fühlt ......
Also noch einmal, ich finde den ganzen Bildaufbau, Komposition und S/W Bearbeitung genial, Axel!!

VG dierk
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 14:39   #9
mcgraphix
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2013
Beiträge: 489
Standard AW: The dark side

Hallo Martin,

#2 gefällt mir ohne Wenn und Aber.
#1 hingegegen - da kommt mir der Kopf im Verhältnis zum Bereich des Brustkorbes massiv zu klein vor. Könnte allerdings auch sein dass ich nen Knick in der Optik habe

VG
__________________
Warum sind die meisten Fotografenstammtische immer Mittwoch Abends ab 19 Uhr... da bin ich mit meiner Golfrunde noch nicht fertig
mcgraphix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019, 18:44   #10
gnorm
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.08.2012
Ort: Gesees
Beiträge: 3.654
Standard AW: The dark side

Zitat:
Zitat von mcgraphix Beitrag anzeigen
#1 hingegegen - da kommt mir der Kopf im Verhältnis zum Bereich des Brustkorbes massiv zu klein vor. Könnte allerdings auch sein dass ich nen Knick in der Optik habe
Ich weiß was du meinst. Aber das muss wohl eher eine optische Täuschung sein. Das Bild ist mit 85mm aus Kopfhöhe entstanden. Kaum möglich dadurch so einen Effekt hervorzurufen.
__________________
Der Moment des Auslösens ist wahrscheinlich der einzige, in dem es keinen Unterschied zwischen einem Knipser und einem Fotografen gibt.

Fotografieren ist das Festhalten eines Momentes der ohne die Fotografie oft nie stattgefunden hätte.

Subs | Instagram | Instagram B&W Only
gnorm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Menschen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren