DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2018, 19:40   #1
Dominic F.
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2017
Beiträge: 171
Standard Justage von EF-Objektiven bei Canon

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo miteinander,

nach längerem Überlegen würde ich doch gerne meine Canon-Objektive bei Canon justieren lassen. Mit der internen Korrektur bin ich immer unzufrieden. Entweder passt es auf Distanz oder im Nahbereich, aber nie beides.

Verschiedene Sigma-ART-Objektive habe ich bei Sigma justieren lassen. Das waren ein 35 ART, ein 50 ART und ein 85 ART jeweils auf eine 5D4, sowie ein 18-35 ART auf eine 7D. Die Ergebnisse waren jeweils absolut tadellos, ich war sehr zufrieden. Dazu habe ich jeweils Kamera mit Objektiven eingeschickt.

Jetzt bin ich derzeit unzufrieden mit dem Fokus an folgenden Canon-Objektiven:
35 IS USM
40 STM
50 STM
100 L Makro

Die interne Fokuskorrektur bringt keine befriedigende Abhilfe.

Ich würde unsere 5D4 mitsamt Objektiven zu Canon nach Willich schicken. Leider besteht bei keinem dieser Objektive noch Garantie oder derlei. Mir wurden telefonisch Kosten von "80-100€ pro Objektiv" veranschlagt. Das ist viel Geld und insbesondere bei "billigen" Objektiven wie dem 40er und 50er wüsste ich gerne, ob das lohnt.

Meine Frage daher: Ist nach Justage bei Canon - explizit auch bei den "günstigeren" Festbrennweiten ein wirklich präziser Fokus, so wie bei den ART-Objektiven nach Justage gegeben?

Ich würde ungern soviel Geld investieren, wenn es hinterher nur 85%ig passt.

Hat da jemand Erfahrungen?

Viele Grüße

Dominic F.
Dominic F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 20:06   #2
Cdpurzel
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: München
Beiträge: 4.203
Standard AW: Justage von EF-Objektiven bei Canon

Darf ich fragen, ob das alles einmal von Dir neu gekaufte Linsen sind? Hintergrund der Frage: Es mag auf einen Satz von 4 Objektiven vielleicht einmal vorkommen, dass eine Linse dejustiert ist, vielleicht auch zweimal - aber dass vier inkonsistentes Verhalten zeigen mit Herstellerlinsen halte ich zwar für nicht völlig unmöglich, aber doch zumindest mal für extremst unwahrscheinlich. Dazu kommt, dass das 40er und 50er so einfache optische Formeln und mechanische Lösungen haben dass ich sagen würde, da kommt es eigentlich nicht zu Problemen.

An dieser Einschätzung würde ich nur etwas rütteln, wenn die Linsen nicht von Dir selbst neu gekauft wurden, sondern eine wie auch immer unklare "Vergangenheit" hätten.

Dies zusammenfassend und mit dem kategorischen Vorgehen von Canon darstellend würde ich empfehlen, die Canon-Kamera zunächst einmal auf Referenz testen und ggfls. justieren zu lassen, was vor allem einmal die günstigste und vermutlich naheliegendste Fehlerquelle ist. Das hätte aber möglicherweise zur Folge, dass Du die auf den Body angepassten Sigma-Linsen erneut einschicken müsstest, falls Du sie noch haben solltest, was aus dem Text nicht hervorging. Deswegen war Dein Vorgehen vielleicht aus jetziger Sicht nicht besonders geschickt

Eine Notwendigkeit, die Objektive jetzt schon einzuschicken, sehe ich nicht.
__________________
Kamera und Glas. Bisserl Zubehör.

Geändert von Cdpurzel (08.12.2018 um 20:09 Uhr)
Cdpurzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 20:37   #3
Dominic F.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.02.2017
Beiträge: 171
Standard AW: Justage von EF-Objektiven bei Canon

Die 5D4 ist bereits frisch justiert, zumindest laut telefonischer Auskunft, und ja, leider muss ich mit dem noch vorhandenen 50er Sigma jetzt erneut zu Sigma.
Die Canons sind bis auf das 50er gebraucht gekauft und haben eine unbekannte Historie.

Tatsächlich ist mir erst nach der jüngsten Reparatur - bei der aber angeblich besagte Justage durchgeführt wurde, die allerdings auf der Media-Markt Rückgabequittung nicht aufgeführt ist - der Fehlfokus der Objektive so stark aufgefallen. Vorher bestand er aber auf jeden Fall auch bereits, nur habe ich diese Objektive nie viel (40er, 50er) bzw manuell (100er) oder hauptsächlich zum Filmen (35er) verwendet. Das hat sich aber jetzt geändert, seit ich ein 24-70 L ii gegen ein 24-70 F4 IS getauscht habe und nun öfters die Festbrennweiten nutze. Vorher habe ich quasi nur das Sigma ART für Fotos genutzt (AF war perfekt) und das 35er quasi nur zum Filmen.
Es liegt wohl an den Objektiven. Auch das kann aber Canon vielleicht besser herausfinden. Achja: ein geliehenes 50STM einer Freundin fokussierte neulich korrekt. Mehr Möglichkeiten zu Testen hatte ich leider bislang nicht. Die F4-Zooms sind unauffällig. Aber die sind ja auch nicht so kritisch und ich nutze sie eh meist bei F8-F11 mit Blitz.
Dominic F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 22:20   #4
Cdpurzel
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: München
Beiträge: 4.203
Standard AW: Justage von EF-Objektiven bei Canon

ok, dann andersherum spekuliert: Wenn vor der Justage die Canon-Linsen in Ordnung waren und nach der Justage der Kamera nicht mehr (die Sigma-Linsen musst Du separat betrachten, da Canon dafür nichts tut), dann ist doch die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass da zuviel Spiel eingebracht wurde. Ich würde möglichst unmittelbar die Reparatur bei MediaMarkt reklamieren.
__________________
Kamera und Glas. Bisserl Zubehör.
Cdpurzel ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Antwort

Stichworte
justage objektive , objektiv justage service


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:19 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren