DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2019, 16:01   #1
Pharaotwin
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2012
Ort: Chemnitz
Beiträge: 93
Standard CR2 Dateien auf Handy speicher

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

Ich habe eine Etwas aussergewöhnliche Frage:

Ich fahre für eine etwas längere Zeit in den Urlaub ich ich bin mir nicht sicher ob die Kapazität meiner Speicherkarten ausreichend ist. Nun habe ich die Möglichkeit meine Kamera (Canon EOS 6D MkII) via Kabel mit meinem Handy (Samsung Galaxy S8) zu verbinden, möglich ist auch eine Verbindung über W-lan.
Meine Idee war die Bilder als RAW-Datei auf meinem Handy zwischen zu speichern und diese dann vom Handy aus auf eine externe Festplatte zu übertragen, hat jemand erfahrungen damit gemacht und kann mir beschreiben wie das geht? Denn mein Handy öffnet zwar die Fotos ich kann diese auch Importieren allerdings finde ich weder den Speicherort noch bezweofle ich das diese als CR2-Dateien gespeichert werden.
Weitere Speicherkarten sind für mich keine Option da ich diese sonst nicht benötige.
Das vorhaben soll nur als Notlösung dienen falls die auf Speicherkarten vorhandene Kapazität nicht ausreicht.

Lg Daniel
Pharaotwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 16:15   #2
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 3.135
Standard AW: CR2 Dateien auf Handy speicher

Für die Lebenszeit die du rumprobierst, kannst du du dir auch ne Karte kaufen.
Vielleicht leiht dir ja jemand eine.
Du kannst mit der Canon app Bilder runterladen, vermutlich nur die jpg in reduzierter Qualität.
kdww ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 16:27   #3
xoxox
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Ort: München
Beiträge: 253
Standard AW: CR2 Dateien auf Handy speicher

Du willst in den Urlaub fahren und deine Zeit mit so nem Gefrimmel verbringen? 32GB kosten 10€...

Für eine richtige Sicherung wäre eh ein USB OTG SD Leser sinnvoll (Das S8 _sollte_ OTG unterstützen). Kostet halt auch wieder...
xoxox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 16:27   #4
Pharaotwin
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.08.2012
Ort: Chemnitz
Beiträge: 93
Standard AW: CR2 Dateien auf Handy speicher

Selbstverständlich könnte ich mir noche eine 5.Karte kaufen die ich danach in Absehbarer Zeit nie wieder brauche.
Pharaotwin ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.02.2019, 16:28   #5
Alfi54
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 15
Standard AW: CR2 Dateien auf Handy speicher

Schau Dir die App Photo Mate R3 an ... ich verwalte meine Bilder im Urlaub auf dem Tablet ... kostet nur einige wenige Euros und sollte das zufriedenstellend tun.

Bin nun 6 Wochen in Asien, habe zwar genug SDs, aber bei mir geht es um die tägliche Verwaltung und Backup.

LG Alf
Alfi54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 17:19   #6
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 4.145
Standard AW: CR2 Dateien auf Handy speicher

mit der Canon eigenen App werden auch die CR2 angezeigt und übertragen (nur per Wlan getestet)

Ich hab so und anders immer einen CardReader mit und wechsle recht oft die Karten. Am Abend am Tablet les ich die dann ein und sortier gleich aus
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 17:35   #7
T-6D
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2016
Beiträge: 40
Standard AW: CR2 Dateien auf Handy speicher

Das ist und bleibt eine sehr unbequeme und wortwörtliche Notlösung. Wie bereits empfohlen, nimm den Kauf von zusätzlichen Karten in Kauf. 32, 64 oder 128GB. Hat die 6D II nicht sogar zwei Kartenslots? Ich habe grundsätzlich mehr Karten dabei als ich eigentlich bräuchte. Kann ja mal eine defekt sein.....
__________________
Canon EOS 5D IV
Canon EF 16-35mm f/4 L IS USM
Canon EF 70-300mm f/4 L IS USM
Tamron SP 24-70mm f2,8 Di VC USD
Canon Speedlite 430EX III RT
Polfilter Hoya/Rodenstock

Kenko 1,4 Extender
T-6D ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 17:51   #8
kaktusheini
Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 3.724
Standard AW: CR2 Dateien auf Handy speicher

Zitat:
Zitat von T-6D Beitrag anzeigen
Hat die 6D II nicht sogar zwei Kartenslots?
Nein, hat sie nicht. Ich bin auch der Meinung, dass eine oder zwei zusätzliche SD-Karten das Problem relativ preisgünstig und einfach beheben.
kaktusheini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 17:52   #9
erich-k
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 944
Standard AW: CR2 Dateien auf Handy speicher

Zitat:
Zitat von xoxox Beitrag anzeigen

Für eine richtige Sicherung wäre eh ein USB OTG SD Leser sinnvoll (Das S8 _sollte_ OTG unterstützen). Kostet halt auch wieder...
Geht prima und kostet nur nen paar Euros. Habs auch schon so gemacht, aber dauert halt, bis alle Daten kopiert sind. Wenigstens würde ich das als datensicherung anschauen, jedoch für die Fotos auf der Kamera genügend Karten mitnehmen.
__________________
www.kuttenberger.de.vu
erich-k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 19:05   #10
drahtesel90
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2013
Beiträge: 493
Standard AW: CR2 Dateien auf Handy speicher

Also früher gab es für sowas Mal Image Tanks. Inzwischen sind die nahezu ausgestorben.

Aber selbst das wäre ne Anschaffung die du nicht tätigen willst.

Eine drehende externe Festplatte braucht ganz ordentlich Strom und die Chance steht bei 50/50 dass die Verbindung zum Handy instabil wäre oder zusätzlich per Powerbank Strom bräuchte.

Wenn dann würde ich mich informieren ob das S8 einen der vielen usb-c Adapter für die neuen Macs verträgt und du damit dann direkt von sd Karte auf ne kleine Samsung t5 externe SSD Kopieren kannst. Das könnte vom Strom Hunger zumindest Mal vielleicht passen.

Den Hickhack mit aufs Handy Kopieren und von dort später nochmal Kopieren würde ich mir nicht antun, da würde ich eher über nen kleinen gebrauchen Laptop nachdenken wie ein ThinkPad x230/x240/x250 oder ein altes x1 Carbon (außer du bist Apple Fan)
Bei ner langen Reise (klingt nach mehreren Monaten) ist sowas vielleicht eh nicht verkehrt, je nach Mobilität und Strom Zufuhr.
drahtesel90 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:14 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren