DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Handel > Biete > Biete - Nikon

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2017, 18:19   #1
Nox
Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2012
Ort: Essen
Beiträge: 438
Standard Tokina AT-X PRO 100mm F2.8 D AF Macro Makroobjektiv

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Ich verkaufe hier mein Makroobjektiv Tokina AT-X PRO MACRO 100 F2.8 D inklusive Gegenlichtblende und beiden Originaldeckeln.

Das Objektiv ist einschlägig als äußerst scharfes Makroobjektiv bekannt, macht jedoch auch als lichtstarkes und scharfes Tele Spaß. Mit seinem weichen und schönen Bokeh bei Offenblende ist es auch eine schöne Portraitlinse.
Das Tokina verfügt über einen Stangenautofokus, benötigt für AF also einen Autofokusmotor in der Kamera, (diesen haben bis auf die 3000er- und 5000er-Reihen eigentlich fast alle Nikon DSLRs eingebaut). In Nikon-Sprache entspricht es wohl einem AF-D Objektiv. Es verfügt außerdem über einen Fokuslimiter und das Umschalten zwischen AF und MF erfolgt - typisch für die Tokina PRO Objektive - intuitiv über vor- und zurückschieben des Fokusrings. Mit diesem lässt sich der Fokus manuell äußerst präzise einstellen, was für ein Makroobjektiv ja auch wichtig ist.
Dieses Objektiv ist darüber hinaus gebaut wie ein Panzer. Viel Metall, einiges an Gewicht, aber Robust wie kaum ein anderes Objektiv.

Das Objektiv ist in gutem Zustand und funktioniert einwandfrei, zumal ich es schon seit geraumer Zeit kaum bis gar nicht mehr benutzt habe. Dies ist auch der Verkaufsgrund, das Ding ist einfach zu schade zum Rumstehen.

Preis inkl. Versand innerhalb Deutschlands (DHL): 250€
Alternativ Abholung im Raum Essen (NRW), dann 245€.

Privatverkauf, keine Rücknahme oder Garantie meinerseits.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Tokina-1.jpg (62,1 KB, 92x aufgerufen)
Dateityp: jpg Tokina-2.jpg (67,8 KB, 110x aufgerufen)
Dateityp: jpg Tokina-3.jpg (50,8 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg Tokina-4.jpg (65,3 KB, 49x aufgerufen)

Geändert von Nox (01.10.2017 um 00:30 Uhr) Grund: Preisänderung
Nox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 18:37   #2
Nox
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.01.2012
Ort: Essen
Beiträge: 438
Standard AW: Tokina AT-X PRO 100mm F2.8 D AF Macro Makroobjektiv

Thread hoch, Preis runter.
Nox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 00:31   #3
Nox
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.01.2012
Ort: Essen
Beiträge: 438
Standard AW: Tokina AT-X PRO 100mm F2.8 D AF Macro Makroobjektiv

Hoch und Preisanpassung auf 250€ inkl. Versand.
Nox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 16:47   #4
Nox
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.01.2012
Ort: Essen
Beiträge: 438
Standard AW: Tokina AT-X PRO 100mm F2.8 D AF Macro Makroobjektiv

Hoch!
Nox ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 31.10.2017, 13:05   #5
Nox
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.01.2012
Ort: Essen
Beiträge: 438
Standard AW: Tokina AT-X PRO 100mm F2.8 D AF Macro Makroobjektiv

Hoch.
Nox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 01:28   #6
Nox
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.01.2012
Ort: Essen
Beiträge: 438
Standard AW: Tokina AT-X PRO 100mm F2.8 D AF Macro Makroobjektiv

Hoch
Nox ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
macro , makro , makroobjektiv , objektiv , tokina


Zurück   DSLR-Forum > Handel > Biete > Biete - Nikon
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de