DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.08.2018, 11:33   #101
WNL
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2018
Beiträge: 291
Standard AW: Mondfinsternis

Zitat:
Zitat von BilboB. Beitrag anzeigen
Digital ist "Wegwerfprodukt" für schnelles Checken. Für qualitativ hochwertige Aufnahmen ist immer noch Analog 1.Wahl.
Also das ist aber wirklich Unsinn, warum sollte ein digital erstelltes Bild rein ein Wegwerfprodukt sein ?
Ich glaube Du verrennst Dich da ein wenig gerade...
WNL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 11:57   #102
Berlin
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2012
Ort: Großberlin
Beiträge: 2.378
Standard AW: Mondfinsternis

Zitat:
Zitat von BilboB. Beitrag anzeigen
Wissenschaft/Forschung .. NASA .. ESO .. uvm.
Digital ist "Wegwerfprodukt" für schnelles Checken. Für qualitativ hochwertige Aufnahmen ist immer noch Analog 1.Wahl.
Die Weltraumforschung hat Ende der 80er den 100 mm Film ausgemustert
und durch Scanner ersetzt. Die Astronomen waren ein wenig später glücklich,
daß sie mit den digitalen Sensoren den lästigen Schwarzschildeffekt für ihre
langen Belichtungszeiten loswurden. Noch nicht einmal die Militärs nutzen
analoges Material.
https://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzschild-Effekt
__________________
"Ich hab hier bloß ein Amt und keine Meinung" Schiller.
Bernhard
Berlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 12:51   #103
BilboB.
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2011
Ort: ~ Hannover
Beiträge: 4.174
Standard AW: Mondfinsternis

Ich schätze, gerade das Militär ist an Analogfilm sehr interessiert. Insbes. Aufklärung, 'Spionage'.

Mit Analogfilm kann man sehr leicht und schnell beliebige Formate konfektionieren. Ein Sensor kann nicht mal eben in beliebiger Grösse hergestellt werden.

Die Filmemulsion kann leicht geändert werden, um spezifische Empfindlichkeiten bst. Wellenlängen zu erzielen - auch weitab des sichtbaren Lichts.

Um Missverständnissen vorzubeugen:
Natürlich wird man da, wo es sinnvoll ist, ebenfalls Digital einsetzen.
BilboB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 13:23   #104
Jürgen87
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 22.06.2018
Beiträge: 85
Standard AW: Mondfinsternis

Zitat:
Zitat von BilboB. Beitrag anzeigen
1. Man muss nicht jeden Fliegensch#ss knipsen, von dem es schon zigtausende Bilder gibt. Und das auch noch grösstenteils gut erreichbar im Web und mit erheblich besserer Qualität.
Mit der Einstellung solltest Du Dein Equipment verscherbeln. Es ist illusorisch zu glauben, Du würdest irgendein gutes Motiv (Landschaft, Gebäude etc.) fotografieren, wovon es nicht schon abertausende Aufnahmen gibt.

Das ist nun einmal für die allermeisten der Sinn, einfach Spass haben am eigenen Versuch.

Du kaufst Dir besser Fotobücher u.v.m, da findest Du auch jeden Fliegenschiss und brauchst es nicht selbst zu versuchen.
Jürgen87 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.08.2018, 13:28   #105
BilboB.
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2011
Ort: ~ Hannover
Beiträge: 4.174
Standard AW: Mondfinsternis

Was ich für fotografierenswert einschätze, darfst du ruhig mir überlassen.

Ich habs mir jedenfalls schon lange abgewöhnt, selbst Fotos zu machen, wenn ich am Eingang/Kiosk zu ziemlich die gleichen Bilder auch kaufen kann. CD/DVD, früher Dias.
BilboB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 13:56   #106
Q-dslr
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2007
Beiträge: 1.815
Standard AW: Mondfinsternis

Zitat:
Zitat von BilboB. Beitrag anzeigen
Was ich für fotografierenswert einschätze, darfst du ruhig mir überlassen.
Das wird dir auch überlassen - aber ebenso solltest du es auch anderen überlassen. Ich bin auch vollkommen deiner Meinung, dass es vom reinen Qualitätsstandpunkt hinsichtlich Equipment bei den wenigsten überhaupt sinnvoll ist, für so eine Nacht aufzubauen. Trotzdem mag man solche Sachen auch einfach mal machen - auch wenn ich nicht die Kratererhebungen am Rand aufgelöst kriege. Ich habe nur 300mm an 24MP-KB-Sensor. Trotzdem - es hat allein schon Spaß gemacht sich im LiveView mal reinzuzommen und zu beobachten wie schnell der Mond übers Bild wandert. Solche Momente haben auch einfach mal einen gewissen "Zauber" - gehört für mich und für sicherlich viele andere auch zu den Sachen, die dazu beitragen, dass das Leben lebenswert ist.

Den nüchternen Perfektionismus braucht es dann, wenn ich Fotos für Kunden liefern muss und da muss abgewogen werden, ob ich das Equipment und die Fähigkeiten habe um den Anforderungen gerecht zu werden oder ob ich an andere Fotografen weiterverweise. In dem Fall könnt ich Ratschläge, dass man besser gar nicht antritt absolut verstehen aber nicht, wenn es um nichts als den Spaß an der Freude geht. Das eine Bild, dass ich da gemacht habe mag nichts besonderes für die Allgemeinheit sein - aber für mich - und das kann ich mir am Kiosk nicht kaufen.
Q-dslr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 14:13   #107
Jürgen87
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 22.06.2018
Beiträge: 85
Standard AW: Mondfinsternis

Zitat:
Zitat von BilboB. Beitrag anzeigen
Was ich für fotografierenswert einschätze, darfst du ruhig mir überlassen.
Ach so, aber Du schreibst anderen vor, dass man "nicht jeden Fliegenschiss" fotografieren muss. Die dürfen das nicht selbst entscheiden?

Wie unendlich arrogant.
Jürgen87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 14:18   #108
BilboB.
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2011
Ort: ~ Hannover
Beiträge: 4.174
Standard AW: Mondfinsternis

@Q-dslr
Ist ja nun nicht so, dass ich nicht verstehe, wenn es um "Experimentierlaune" geht. Da habe ich auch schon so manchen Unsinn verzapft.

In diesem Thread habe ich jedoch die Fragestellung so verstanden: "wie bekomme ich optimale Resultate?" Und da ist es eben einfach nicht damit getan, Brennweiten und Belichtungsparameter zu empfehlen.
Die Einflüsse, die wir nicht kontrollieren können, werden allzu häufig völlig unterschätzt.


@Jürgen87
Wie wär's, wenn du mal zusammenhängend liest, anstatt dich an einigen wenigen Äusserungen 'hochzuziehen', die dir nicht in den Kram passen?
BilboB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 15:17   #109
achim_k
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: Frankfurt
Beiträge: 3.798
Standard AW: Mondfinsternis

Blick über Frankfurt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg OLYM9950_LR-001.jpg (83,7 KB, 76x aufgerufen)
__________________
jetzt: CANON | OLYMPUS
früher (digital): Nikon, Minolta, Panasonic
früher (analog): Afga, Pentax, Rollei, Ricoh, Minox, Olympus, Contax, Seagull, Minolta, Polaroid
achim_k ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 15:27   #110
HaT
Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2011
Ort: am Ortsschild vorbei der Hauptstraße 600 m folgen; dann links und gleich wieder links; nach 20 m r.
Beiträge: 3.655
Standard AW: Mondfinsternis

Zitat:
Zitat von BilboB. Beitrag anzeigen
Ich schätze ....
Aha, das dachte ich mir

Zitat:
Zitat von BilboB. Beitrag anzeigen
Mit Analogfilm kann man sehr leicht und schnell beliebige Formate konfektionieren.
So so, leicht und schnell beliebige Formate konfektionieren?
Das hätte ich ja gerne mal gesehen, ist ja schließlich nicht so, dass man da Meterware in einer Breite X hätte, die dann mal fix entsprechend den Erfordernissen auf Breite Y zugeschnitten, ggf. perforiert und abgelängt würde, weil man mal eben ein anders Format braucht. Ablängen ja, Negativfilm gab's schon immer zum selber Ablängen, aber auf Breite zuschneiden und perforieren ...

Überleg' doch mal selber
__________________
Typ 14 diese Forumsuserkategorie ist im Augenblick leider besetzt, bitte probieren Sie es zu einem spätern Zeitpunkt einfach nochmal

Porst 126S, 40 mm, Vacu-Blitz, Handschlaufe

Lächeln ist die netteste Art, dem Feind die Zähne zu zeigen Wer nicht handelt, wird behandelt!
HaT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:36 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren