DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.08.2018, 11:02   #571
Christian_HH
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 7.333
Standard AW: Erfahrungen mit 1 Zoll Kameras

Der Stein des Anstosses hier war das relativ unscharfe Bilder als im Rahmen des Möglichen für diese Kameraklasse beschrieben wurden.
https://www.dslr-forum.de/showpost.p...&postcount=395

Ich bin seit Beginn überzeugter "incher", von der ersten RX100 über die G7X, einer FZ bis hin zu weiteren RXen II-4 und der TZ. Schlecht war keine!
Die Inch-Kameras bieten für ihre Größe immer noch die beste BQ.
Wenn es denn keine Montagsexemplare sind

Das die JPG-Engine einer TZ ebenso wie ein Superzoom an sich jetzt nicht das non plus ultra darstellt sollte dabei auch klar, aber ganz ohne Erwartung muss man an diese Kameras auch nicht ran gehen.

Selbst als DSLRer der gerne FBs nutzt nicht, ich könnte dazu auch Vergleiche beisteuern, wäre aber etwas OT hier ...

Soviel dazu - das Motiv von vorne für EWM mit geringerer NR aus CR
Christian_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2018, 18:18   #572
BeeJee
Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: Ratingen/Düsseldorf
Beiträge: 334
Standard AW: Erfahrungen mit 1 Zoll Kameras

Um mal wieder auf die Ursprungsfragen des Threads zurückzukommen:

Ich habe viele Jahre mit einer Canon 5D I/II/III fotografiert, davor mit Canon und Sony APS-C. Meine aktuelle Hauptkamera ist eine A7RII. Gegen die A7RII sieht die RX100 bildtechnisch kein Licht, muss sie aber auch nicht. Denn sie punktet als exzellente Immerdabei- und Urlaubskamera.

Die mit einer RX100 V erzielbare technische Bildqualität, auch die Schärfe, ist bei entsprechender Raw-Entwicklung durchaus mit der einer Canon 5D Mk I oder II mit 24-105L vergleichbar, solange genug Licht da ist. Besser als eine Canon 40D oder ältere Canon DSLR mit Kitobjektiv. Der Dynamikumfang der RX100 ist sogar höher, dafür rauscht sie natürlich mehr (bei ISO 125 etwa so wie eine 5D bei ISO 400) und der Mikrokontrast des Objektivs ist etwas schlechter. Aber das in Zigarettenschachtelgröße, mit 300g statt 1,5kg, ganz ohne große Fototasche - einfach herrlich auf Städte- und Wandertouren.

Der AF der RX100 V ist endlich auch sehr gut brauchbar, besser als die Canon 5D I/II. Das war bei der RX100 III und IV z.B. in Gegenlichsituationen noch deutlich schlechter. Mit der Bedienung kann ich mich durch das Function-Menü und die frei belegbaren Tasten arrangieren, sicher hätte ich alles gerne ein klein wenig größer.

Ihre Grenzen hat sie natürlich bei wenig Licht und beim Freistellen. Umgerechnet f7,6 bei 70mm erlaubt nicht viel Freistellung. Zudem ist das Bokeh im Unschärfebereich durch Doppelkonturen sehr unruhig. Eine weitere deutliche Schwäche des Objektivs zeigt sich bei Spitzlichtern und im Gegenlicht: Spitz
Starke Lichter strahlen zu deutlichen Lichthöfen aus, hier wäre eine bessere Vergütung einiger Objektivelemente und/oder der Filter über dem Sensor wünschenswert.

Zur Fertigungsqualität kann ich nur meine Ministatistik beitragen: Unter zwei RX100 IV und zwei RX100 V Kameras hatte ich drei sehr gute und eine aus meiner Sicht unbrauchbare, da im Tele Weichzeichner-weiche Kamera (eine IVer). Keine sonstigen Probleme. Das ist nicht schlechter als meine Erfahrungen mit DSLR-Objektiven, da hatte ich auch schon einige Gurken, kürzlich erst ein deutlich dezentriertes Sony 24-105.

In der Summe:
Die kleinen Einzöller, insbesondere die RX100, sind für ernsthafte fotografische Ambitionen geeignet, sofern es nicht düster oder dunkel ist, nur wenig Freistellung benötigt wird und der Brennweitenbereich ausreicht. Sie sind sehr gute Reisekameras.

Bildbeispiele findet ihr unter https://jour.zenfolio.com/f216590758, https://jour.zenfolio.com/p1004055440 und https://jour.zenfolio.com/p987818472. Fast alle dieser Bilder wurden mit einer RX100 IV gemacht.
__________________
Galerie: www.jour.zenfolio.com
BeeJee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:24 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren