DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise



Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2011, 22:20   #11
FloMa
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2009
Ort: Tamm
Beiträge: 4.626
Standard AW: D700 nicht für Ausdrucke >A4 ?!?

Zitat:
Zitat von Kenwagnerphoto Beitrag anzeigen
Er nimmt vllt billig Linsen und hat keine richtige Schärfe im Bild.
Glaubst du das wirklich?
__________________
500px
You Won't Get Anything Done By Planning - Karl Pilkington
FloMa ist offline  
Alt 19.02.2011, 22:36   #12
EvgeniT
Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Do
Beiträge: 3.822
Standard AW: D700 nicht für Ausdrucke >A4 ?!?

Zitat:
Zitat von XtraC Beitrag anzeigen
1" = 2,54cm.

4256 Pixel Kantenlänge ausbelichtet auf 29,7 cm (A4) ergibt 364 ppi, was sehr gut ist.

4256 Pixel Kantenlänge ausbelichtet auf 42,0 cm (A3) ergibt 257 ppi, was noch akzeptabel ist für nähere Betrachtung.

4256 Pixel Kantenlänge ausbelichtet auf 59,4 cm (A2) ergibt 182 ppi, was gar nicht mehr so eindrucksvoll ist und bei naher Betrachtung Unschärfen offenbart.
Ja, rein rechnerisch hat du natürlich Recht und das stimmt alles so weit. Man sollte allerdings bedenken, dass bei mehr Mpix auch das Objektiv mitspielen soll und entsprechend mehr Informationen auf ein größeres Sensor bringen, damit es bei größeren Druckformaten auch rüber kommt. Also bei einem FB-Objektiv wie z.B.: AF-S 50/1.4 und bei f5.6 mag die Schärfe/Auflösung für wirklich mehr als 12MPix ausreichen, aber wer macht schon solche Aufnahmen draußen.

Also lange Rede, kurzer Sinn... für Studioaufnahmen die anschließend auf riesige Poster gehen sollen würde ich keine D700 empfehlen.



Ich drucke die Fotos von meiner D90 manchmal auf DIN-A1 oder gar A0 auf Fotopapier mit dem HP DesignJet Z6200. Rein subjektiv finde ich die Quali bei A1 sogar bei näherer Betrachtung immer noch beeindruckend. Erst ab A0 merkt man, wenn man die Nase 20cm vor dem Plot hält, dass es nicht mehr so gestochen scharf wird und das Gerät die Pixel interpolieren musste.
__________________
...bilder sagen mehr als 1.000 investierte euros

flickr meine bilder
Unsplash meine bilder zum freien download
360cities "Mitten drin statt nur dabei."(c)
EvgeniT ist offline  
Alt 19.02.2011, 22:50   #13
bloo
Moderator
 
Registriert seit: 25.12.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 6.524
Standard AW: D700 nicht für Ausdrucke >A4 ?!?

Ich behaupte, dass keiner mit bloßem Auge einen Unterschied zwischen 364 ppi und 257 ppi sehen wird. Bis A3 ist die Qualität sehr gut, es sei denn, man möchte eine Ausschnittsvergrößerung machen und das Ausgangsmaterial ist nicht optimal wegen Verwacklung o.ä.

Zitat:
Zitat von XtraC Beitrag anzeigen
4256 Pixel Kantenlänge ausbelichtet auf 29,7 cm (A4) ergibt 364 ppi, was sehr gut ist.

4256 Pixel Kantenlänge ausbelichtet auf 42,0 cm (A3) ergibt 257 ppi, was noch akzeptabel ist für nähere Betrachtung.
__________________
Moderation/Meinung.
---
LG, Pam
Blog
Instagram
Model-Kartei
Fotozeugs
bloo ist offline  
Alt 19.02.2011, 23:00   #14
sighthound
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2007
Beiträge: 8.517
Standard AW: D700 nicht für Ausdrucke >A4 ?!?

Aus Erfahrung kann ich sagen das selbst 152-PPI locker reichen.
__________________
LG Armin
sighthound ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.02.2011, 23:19   #15
beage
Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Sondershausen
Beiträge: 868
Standard AW: D700 nicht für Ausdrucke >A4 ?!?

Also ich hab Bilder meiner D80 mit 10MP auf 30x40 ausbelichten lassen und die sehen wirklich sehr ansprechend aus. Probier es doch einfach mal aus.
__________________
Wenn deine Bilder nicht gut genug sind, warst du nicht nah genug dran.
Robert Capa (1913-54), frz. Fotograf u. Kriegsreporter
beage ist offline  
Alt 19.02.2011, 23:32   #16
Stempel
Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2008
Ort: Landau (Pfalz)
Beiträge: 1.819
Standard AW: D700 nicht für Ausdrucke >A4 ?!?

Zitat:
Zitat von XtraC Beitrag anzeigen
4256 Pixel Kantenlänge ausbelichtet auf 59,4 cm (A2) ergibt 182 ppi, was gar nicht mehr so eindrucksvoll ist und bei naher Betrachtung Unschärfen offenbart.


Für nähere Betrachtung eignet sich die D700 bzw. andere 12 Megapixelkameras bei einer Ausbelichtung auf A2 also nicht mehr wirklich.
Eine schlechte Kamera ist es deswegen definitiv nicht. Ob der Anspruch nötig ist auch A2 Prints aus direkter Nähe anschauen zu müssen, muss jeder selbst entscheiden.
Na ja... Unser Auge löst auf einem Stück Bild der Länge des Betrachtungsabstandes ca 1500 Punkte auf. Um die d700 Punkte mit dem Auge einzeln betrachten zu können, muss man als ca 20cm 'ran. Ich habe sehr detailreiche Motive in A2 an der Wand hängen, und wer kommt, ist begeistert.

Ich auch, die d700 ist top und die 12MP reichen...
Gruß, Wolfgang
__________________
Aberglaube bringt Unglück
Stempel ist offline  
Alt 19.02.2011, 23:33   #17
Digirunning
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2006
Ort: Nähe Hagen (Richtung Sauerland)
Beiträge: 8.959
Standard AW: D700 nicht für Ausdrucke >A4 ?!?

Bis DIN A3 ist sowieso alles im mehr als nur grünen Bereich!!

Da man vor DIN A2 und größer nicht mehr so nah steht ist das auch kein Problem. Ich habe Ausdrucke aus einer Panasonic DMC-G1 auf ca. DIN A1 gesehen und die waren Oberklasse.

Der Tipp von beage ist Gold wert: einfach selber ausprobieren und sich (im wahrsten Sinne des Wortes) ein Bild machen!

Gruß
Matthias
__________________
Digirunning ist offline  
Alt 19.02.2011, 23:52   #18
Eric Son
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.544
Standard AW: D700 nicht für Ausdrucke >A4 ?!?

Zitat:
Zitat von moelmer Beitrag anzeigen
Hallo, bei all den Fragen zur Ausbelichtung hat mir die Signatur von User Eric Son geholfen. Ein Blick lohnt sich.
Das freut mich

Zu der Thematik: wenn man die Faustregel für den Abstand einhält, dann gibt es nur ein rechnerisches Minimum an Pixeln, das lediglich durch das Seitenverhätnis bestimmt wird. Die Größe vom Bild hat dann keinen Einfluss mehr auf die benötigten MP.

Es kommt auch immer auf das Motiv drauf an, das sollte man nicht vergessen, nur immer kommen die Argumente: naja ich mag auch mal nah rangehen ans Bild. Da stellt sich dann die Frage: wie nah?

Ja man kann bei 12 MP schon bei A4 unzufrieden sein; Adleraugen oder eine Lupe machen es möglich nur im Rahmen vom alltäglichen Gebrauch: da reichen 12MP schon sehr weit. Bei kritischen Motiven hilft es immer sie über ein Sofa zu hängen, schon hat man in der Regel einen Mindestabstand von 60cm.

Es kommt auf deine Ansprüche an; Pixelpeeper bekommen natürlich bei der 100% Ansicht und der Nase im Bild bei 12MP und A4 schon Heulkrämpfe: total verständlich
Eric Son ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.02.2011, 23:56   #19
Gast_231757
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: D700 nicht für Ausdrucke >A4 ?!?

Zitat:
Zitat von Wolfrüde Beitrag anzeigen
Da hat dir jemand Schwachsinn erzählt...
X 2
 
Alt 19.02.2011, 23:59   #20
Frank Eckgold
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 12
Standard AW: D700 nicht für Ausdrucke >A4 ?!?

Zitat:
Zitat von baerbel Beitrag anzeigen
Nein, bitte nicht!
Was mich dann bei dem Gespräch jedoch am meisten verunsicherte war, dass er noch sagte, er fotografiert mit seiner D700 heute einen Geburtstag und dafür ist sie gut genug, denn die Bilder werden danach sowieso nur auf Postkartengröße ausgedruckt. Für 10x15 Bilder brauche ich aber doch keine D700, da tuts doch auch ne 100€ Kompaktknipse......
Wie gesagt, ich war doch etwas verwirrt über diese Aussagen...
Er hat sich mit seiner analogen Knipserei einfach nur wichtig machen wollen
Frank Eckgold ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:39 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de