DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2020, 20:48   #41
Goodwood
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.07.2019
Beiträge: 36
Standard AW: D500 vs.D750 eine Frage

Kurzer Zwischenstand:
die D850 wäre zwar sehr begehrenswert, war aber auch nie wirklich auf dem Schirm. Ist definitiv nicht auf dem Zettel.
Das ganze ist nur ein schönes Hobby, von daher muß es nicht die créme de la créme des Equipments sein.
Was mich wirklich an der D500 flasht ist die Serienbildrate ( für "spray and pray" ein Segen ), und der Sucher. Das sind wirkliche Highlights die mir gefallen und für mich einen Mehrwert darstellen.
Werde jetzt drüber schlafen und morgen eine Entscheidung treffen.
good n8

Geändert von Goodwood (14.01.2020 um 20:58 Uhr)
Goodwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 21:02   #42
herby3
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2010
Beiträge: 1.272
Standard AW: D500 vs.D750 eine Frage

Die D500 hat zwar den größten Sucher unter allen Cropkameras, aber der Sucher der D750 ist noch größer und der der D850 dann nochmal.

Geändert von herby3 (14.01.2020 um 21:17 Uhr)
herby3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 21:44   #43
Goodwood
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.07.2019
Beiträge: 36
Standard AW: D500 vs.D750 eine Frage

Zitat:
Zitat von herby3 Beitrag anzeigen
Die D500 hat zwar den größten Sucher unter allen Cropkameras, aber der Sucher der D750 ist noch größer und der der D850 dann nochmal.
Maybe...ist ja auch ein subjektives Empfinden. Ich empfand den Sucher der D500 jetzt deutlich angenehmer, grösser als den der D750. Und zur D850 kann ich nichts sagen, da nicht probiert und die Cam nicht zur Entscheidung steht.
Goodwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 22:10   #44
martma
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Landkreis Augsburg
Beiträge: 1.202
Standard AW: D500 vs.D750 eine Frage

Und was hier glaube ich noch gar nicht zur Sprache kam ist der Bildschirm, der ist bei der D500 deutlich besser als bei der D750. Die Auflösung ist bei der D500 doppelt so hoch. Das macht sich bei der Bildkontrolle in der Kamera positiv bemerkbar.
__________________
.
Nikon D500, D810, D3400, Pentax K20D, SuperA, Canon G7X. Der Rest steht im Profil.
martma ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.01.2020, 22:43   #45
lebemann
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2015
Beiträge: 587
Standard AW: D500 vs.D750 eine Frage

Der Bildschirm ist wirklich genial.
Zusätzlich hat man auch die Möglichkeit, in 4K zu filmen, falls es von Belang ist.
lebemann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 23:22   #46
panther_03
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2014
Beiträge: 229
Standard AW: D500 vs.D750 eine Frage

...und die d500 hat Touchscreen (wenn man's braucht) und den Profi-Body mit einigen coolen Extrafunktionen. Der AF ist nicht nur wegen der Geschwindigkeit super, sondern auch wegen der Abdeckung. 10fps sind nicht nur für BIF hilfreich, sondern ganz allgemein für Situationen, die nicht wiederkommen - gerade auch bei agilen Singvögeln.
Ich habe beide Kameras für Wildlife genutzt und rate nachdrücklich zur d500!
Dass man für Wildlife sinnvollerweise eine d750 verwendet, setzt schon ein sehr spezielles Einsatzszenario voraus. Die d750 ist eine tolle Kamera, aber im Wildlife-Bereich definitiv suboptimal. 500mm an FX wären mir ferner zu wenig Brennweite, für FX (mal abgesehen von der d850) sollten es sinnigerweise schon 600mm+ sein.
panther_03 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 06:42   #47
schumannk
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 1.544
Standard AW: D500 vs.D750 eine Frage

Sehe ich ebenso. Nutze bei Bodies seit langem.
schumannk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 15:51   #48
WilliW.
Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2008
Ort: bei Lüneburg
Beiträge: 530
Standard AW: D500 vs.D750 eine Frage

Zitat:
Zitat von panther_03 Beitrag anzeigen
...und die d500 hat Touchscreen (wenn man's braucht)
Moin,

dachte auch immer, dass das ein Feature ist, auf das ich gut und gerne verzichten kann. Sonst hätte ich die D750 ja nicht gekauft.
Ich nutze diese parallel zur D500 beim Volleyball und es ist inzwischen so, dass es mich wirklich stört, dass ich die Bilder in Auszeiten oder Satzpausen nicht mal eben, wie vom Smartphone gewohnt, eben schnell durchwischen und via double tap vergrößern kann.
Dass die Bedienelemente der D750 tlw. ganz woanders als auf der D500 liegen, stört mich da eher weniger.

Im Soloeinsatz fällt das Manko weniger auf; die D750 ist einfach eine geile Kamera, aber im Parallelbetrieb ist es irgendwie nervig.

Hätte nie erwartet, dass ich das mal so sehen würde; ist aber so.
Bei günstiger Gebrauchtofferte wird die Modellnummer wohl um 100 erhöht werden.

@TO
Wenn Du winzige Piepmätze fotografieren willst, gehe ich schwer davon aus, dass Du sie nur in den seltensten Fällen formatfüllend auf den Sensor bekommst. Und wenn Du dann eh croppen musst, nützt Dir die bessere Lowlightfähigkeit exakt nüscht.
Daher mein Rat: Nimm die D500! Das Teil ist bis auf die eine Blende schlechteres Rauschverhalten in allen Belangen der 750 überlegen.

Willi
__________________
George Orwell war ein Optimist!
WilliW. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 16:40   #49
schumannk
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 1.544
Standard AW: D500 vs.D750 eine Frage

Wobei das Rauschen sich beim Croppen wieder schnell relativiert und der VF Vorteil wieder weg ist.
schumannk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 20:02   #50
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 780
Standard AW: D500 vs.D750 eine Frage

Weil die Dinger hier grad so rumstehen, fällt mir noch eine Nettigkeit zur D500 ein, auf die man so nicht gleich kommen würde:

Die beiden abgebildeten sind:
D850 mit Sigma Art 35/1.4
D500 mit Nikkor AF-D 20/2.8 (Bildausschnitt an APS-C entspricht 35mm Kleinbild)

An der D500 kann man auch vorzüglich die alten D-Nikkore (und andere Vintage-Gläser) verwenden, die gebraucht für lau zu haben sind, viele davon bestens vergütete Top-Linsen, die oft eigentlich nur einen Nachteil haben: mangelnde Randschärfe.
Dem Crop-Sensor der D500 geht das naturgemäß am Arsch vorbei.

Beispiele, jetzt nur rasch freihand geknipst:
selbes Motiv, selbe Entfernung, beides ISO 400 ohne Blitz.

Die D500-Combo ist ca. ein halbes Kilo leichter als die D850.
Mit dem 20mm D eignet sich die D500 also auch bestens für Streetfotography oder Reportage, grade auch wegen der 10fps.

Das nur so als Draufgabe - ich weiß der TO will sie vor allem für Wildlife.

PS.
Forumsgröße ist echt grottenschlecht.
Im Original kann man die Zahlen am Thermometer klar und deutlich lesen.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg NDF_78045c.jpg (153,5 KB, 109x aufgerufen)
Dateityp: jpg 850_41792c.jpg (122,8 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg 500_80618c.jpg (125,7 KB, 53x aufgerufen)
__________________
Nikon D850, Nikon D500, Nikon Dƒ, [Nikon Z6 - wieder zurückgegeben]
... und jede Menge sauteures Glas

Geändert von Tadpole (15.01.2020 um 20:08 Uhr) Grund: PS
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:57 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren