DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2020, 15:04   #1
mr_spooner
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 50
Standard Fuji Objektivpark erweitern, was denkt ihr

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

auch nach unzähligen GAS-Anfällen und Wechsel zwischen Fuji und Sony mit der Absicht ins Vollformat zu wechseln bin ich jetzt vernünftig geworden und wieder bei Fuji gelandet.

Besorgt habe ich mir bewusst eine Fuji X-T1 mit BG und bisher das XF55-200.

Jetzt bin ich unschlüssig was ich als nächstes anschaffen soll.

Das XF10-24 hole ich auf alle Fälle nur müsste es nicht gleich sein.

Freies Budget durch Verkäufe sind noch 800,00 Euro.

Überlegungen wären jetzt:

- XF10-24 und XF18-55
- XF10-24 und XF35/2.0
- Samyang 12 / Fuji 23 2.0 und 35 2.0
- XF10-24 und XF16-50 II

Fototechnisch fotografiere ich eigentlich alles, von Familienfeiern, Landschaft oder auch Tiere

Wie würdet ihr vorgehen?

Danke schon mal und Gruß
Stefan
__________________
Erfolgreich gehandelt mit
*99mb99 *nitnat *Alsterläufer *Gelhaar *Flugzeug81 *blacksh33p *hotelpap *ch0wyjxx *Shutterpulp
mr_spooner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2020, 15:18   #2
rossi2u
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.541
Standard AW: Fuji Objektivpark erweitern, was denkt ihr

Fragen:
Welches Standardzoom entspricht eher Deinen Gewohnheiten, was die Startbrennweite angeht? 16 oder 18? 18 könnte zu viele Objektivwechsel generieren.
Welche FB entspricht eher Deinen Sehgewohnheiten? 23 oder 35?

Wenn UWW auch erst später sein kann, würde ich jetzt auf ein Standardzoom und eine lichtstarke Festbrennweite setzen, die für mich als "Normalobjektiv" wirkt, und das sind eben je nach Sichtweise 35 ODER 50 mm KB.

MEINE Lösung wäre 16-50 und 23. Die Lösung mit den drei FB hätte mir zu große Sprünge.

- UWW-Zoom, lichstarkes Normalobjektiv, Telezoom
- UWW-Zoom, Standardzoom, Telezoom
- UWW-FB, Standardzoom, Telezoom
können auch sinnvoll sein, wobei mir bei den beiden letzten im Zweifel die Lichtstärke fehlen würde.
__________________
Panasonic GH3, Olympus E-PL7
Ken Rockwell: Even Ansel said "The single most important component of a camera is the twelve inches behind it."
Isabelle Hannemann bei heise.de: "Es gibt Fotografen, die zaubern aus einer Einwegkamera, einem Joghurtbecher und einer Handy-App größere Kunst, als so mancher vollvergoldete Vollformatvollhorst."
Ich hoffe, hin und wieder meinen Cams gerecht zu werden ...
Es gehts ums Bilder machen statt um Pixelhaufen: http://bit.ly/2BWBU1m
rossi2u ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2020, 16:39   #3
Gast_490733
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fuji Objektivpark erweitern, was denkt ihr

Auf
https://hartmutburg.myportfolio.com/uber-mich
stelle ich die Fujinons vor, die ich zur Zeit nutze und gebe dazu eine Übersicht über alle lieferbaren XT-Fujinons. Vielleicht kann Dir das bei Deiner Wahl helfen.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2020, 17:07   #4
Apodae
Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: DD
Beiträge: 65
Standard AW: Fuji Objektivpark erweitern, was denkt ihr

Also ich kann leider nicht viel mit UWW anfangen und bin mit 18mm am Crop selbst bei Landschaften und Cityscapes bisher immer ausgekommen.

Auch im Tele bin ich zu wenig unterwegs und da sich WR für mich als nützlicher erwiesen hat ist meine Priorität:

XF23/2 > XF35/2 > XF16/2.8 > XF55-200

Ich hab nach langem probieren mit dem 23er und 35er meine Mitte gefunden.
Und obwohl für viele deutlich zu nah beieinander würde ich weder das 23er gegen das 16er noch das 35er gegen ein 50er tauschen, sondern beide maximal wie o.g. ergänzen.

Ansonsten steck deine Prioriät ab, brauchst du maximale Flexibilität und wechselst ungern die Linsen oder benötigst VR, dann XF10-24 und XF18-55.
Brauchst du WR dann kannst du das XF16-80 in Betracht ziehen, willst du weniger Gewicht oder bessere Balance, dann die "Fujicrons".

Bei der Kombination XF10-24 und XF35/2.0, musst du das XF35/2 wirklich wollen und gern benutzen, sonst liegts dann nur im Schrank.
Stattdessen ein XF23/2 wäre für mich auf Grund der Überschneidung mit dem XF10-24 ebenfalls keine Option, dann besser nur das XF10-24.

Ich hoffe dem Text kannst du etwas sinnvolles entnehmen, sind am Ende ja auch sehr individuelle Überlegungen. Viel Erfolg bei der Entscheidung und immer aufs Bauchgefühl hören
Apodae ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.01.2020, 17:37   #5
numericblue98
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2009
Ort: auf dem Weg zur Weltstadt
Beiträge: 5.422
Standard AW: Fuji Objektivpark erweitern, was denkt ihr

Frage:
Wie und was fotografierst du denn? Kannst du dir ein Losgehen nur mit einer FB vorstellen, oder "brauchst" du das Switchen von Brennweite zu Brennweite mittels Zoom?

Zum 55-200 passt das 18-55 untenrum. Da das 10-24 in diesen Brennweitenbereich hineinragt, bietet sich zunächst als Zusatz eine FB an: welche, das hängt von deinem Fotografierverhalten ab.

Tipp:
Fuji-Objektive kann man gut gebraucht kaufen, es sind echt viele auf dem Markt. Wenn es bei Privatkäufen Vorbehalte geben sollte: im Foto-Gebrauchtladen kaufen, da es eine Gewährleistung (nachfragen gibt (sofern es keine Kommissionsware ist).
__________________
Wir machen das - bald nicht mehr.
numericblue98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2020, 19:08   #6
mr_spooner
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 50
Standard AW: Fuji Objektivpark erweitern, was denkt ihr

Erstmal vielen Dank für die Antworten

Habe mir mal meine Bilder angeschaut und habe gesehen das ich oft den Bereich 24-70 mm nutze. Sehr interessant dem mal nachzugehen.

Jetzt überlege ich eventuell das Samyang zu kaufen, das 18-55 und das 35 2.0.

Das 23 würde ich dann mit dem 18-55 abdecken.

Ich schlafe noch mal eine Nacht darüber.

Aber danke schon einmal.
__________________
Erfolgreich gehandelt mit
*99mb99 *nitnat *Alsterläufer *Gelhaar *Flugzeug81 *blacksh33p *hotelpap *ch0wyjxx *Shutterpulp
mr_spooner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2020, 22:42   #7
4Heiner
Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 73
Standard AW: Fuji Objektivpark erweitern, was denkt ihr

Hallo,
ich denke so:
1. das 10-24 hat OIS, also mindestens 2 -3 Blenden "mehr";
2. 24mm entspricht bei Vollformat einem WW von 36mm. Das wird oft schon als breitere Normalbrennweite angesehen;
3. die optische Qualität ist so gut, dass Du auch einen Ausschnitt aus den 24mm machen kannst.
Die Linse habe ich selber und gebe sie bestimmt nie ab...
Grüße
4Heiner
4Heiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 06:13   #8
nimix
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2005
Ort: somewhere in time
Beiträge: 1.349
Standard AW: Fuji Objektivpark erweitern, was denkt ihr

Zitat:
Zitat von mr_spooner Beitrag anzeigen
Erstmal vielen Dank für die Antworten

Habe mir mal meine Bilder angeschaut und habe gesehen das ich oft den Bereich 24-70 mm nutze...
Das XF 4/16-80mm und dazu das XF 1.4/35mm für lichtstark?

Just my 2ct...

nimix
__________________
Lieber eine Fuji X-E1 in der Tasche als eine Nikon D800 zuhause
nimix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 08:41   #9
mr_spooner
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 50
Standard AW: Fuji Objektivpark erweitern, was denkt ihr

Auch Euch beiden vielen Dank.

Ich hatte an der A6500 fast die Konstellation, Zeiss 16-70 und Sigma 30 1.4.
Da hat mir auf alle Fälle der Tele-Bereich gefehlt. Das habe ich jetzt mit dem 55-200 abgedeckt.

Ich lasse es mir auf alle Fälle auch nochmal durch den Kopf gehen.
__________________
Erfolgreich gehandelt mit
*99mb99 *nitnat *Alsterläufer *Gelhaar *Flugzeug81 *blacksh33p *hotelpap *ch0wyjxx *Shutterpulp
mr_spooner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 17:57   #10
mr_spooner
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 50
Standard AW: Fuji Objektivpark erweitern, was denkt ihr

So alle Einkäufe getätigt.

Setup ist jetzt:

X-T1 / XF10-24 / XF35 2.0 / XF55-200

Jetzt heißt es dann erstmal fotografieren.

Allen danke für die Beiträge.

Gruß
Stefan
__________________
Erfolgreich gehandelt mit
*99mb99 *nitnat *Alsterläufer *Gelhaar *Flugzeug81 *blacksh33p *hotelpap *ch0wyjxx *Shutterpulp
mr_spooner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren