DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Stillleben

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.08.2019, 18:22   #1
Hutschi
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 2.892
Standard Objektiv -- Flaschendeckel statt Flaschenboden

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!

Periskop 7/60
by Bernd Hutschenreuther, auf Flickr
__________________
Bernd Hutschenreuther
Hutschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 10:52   #2
mabe38
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2012
Ort: Bonn
Beiträge: 1.697
Standard AW: Objektiv -- Flaschendeckel statt Flaschenboden

ist aber reichlich unscharf und das bei Blende F 11
__________________
http://www.martin-behrsing.de
mabe38 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 11:48   #3
Hutschi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 2.892
Standard AW: Objektiv -- Flaschendeckel statt Flaschenboden

Hallo, Mabe,

vielen Dank für die Antwort.

Das Objektiv, mit dem ich fotografiert habe, ist ein Lensbaby Twist 60, ein Petzval Clone.

Das Problem:
1. Es wird nicht so knackscharf, wie bei neueren Designs.
2. Ich habe manuell scharf gestellt.

Das dargestellte Objektiv ist ein Periskop aus zwei antiparallelen Sammellinsen von jeweils 120 mm Brennweite.
Die Angabe 70 mm ist nicht sehr genau, weil ich die Distanz zwischen den Sammellinsen nicht betrachtet habe.

Die Sammellinsen sind Meniskuslinsen.
Getrennt sind sie mit einer Fassung aus Unterlegscheiben.
In der Zwischenzeit habe ich die Konstruktion erweitert, das Objektiv hat jetzt eine verstellbare Irisblende.

Periskop 7/60 by Bernd Hutschenreuther, auf Flickr
Das ist schärfer als das erste Bild, auch mit Lensbaby.

Damit werden Bilder relativ scharf:


Opuntie
by Bernd Hutschenreuther, auf Flickr
Mit abgebildetem Periskop.

---

Was die Schärfe betrifft:

Ich bevorzuge leichte Unschärfe gegenüber knackscharfen Bildern.
Das ist auch einer der Gründe, warum ich Objektive selbst baue und manuelle vorziehe.

Meine Bilder sind fast alle unscharf.

Ich verwende die Unschärfe in unterschiedlicher Weise.

Sie wirkt abstrahierend.
__________________
Bernd Hutschenreuther

Geändert von Hutschi (12.11.2019 um 11:50 Uhr)
Hutschi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
periskop


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Stillleben
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:21 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren