DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2018, 14:01   #1831
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 267
Standard AW: D850 - Erfahrungsthread

Der Punkt ist ja wohl, dass es bei älteren Modellen vor Crapbridge schon mal ganz manierlich funktioniert hat (wenigstens mit qDSLR) - ohne Aufpreis.
__________________
Nikon D850, Nikon Dƒ
... und jede Menge sauteures Glas
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 00:24   #1832
R.Stephan
Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2009
Ort: Rastatt BaWü
Beiträge: 649
Standard AW: D850 - Erfahrungsthread

Bin nur Amateur, und hab dazu noch nur ne Canon. Aber mir würde da schon einiges einfallen, und seien es nur gestackte Makroaufahmen einer jungen Taubnessel. Aber wenn Wlan beworben wird sollte das auch tun. Und nichts ist ärgerlicher wie die Feststellung: eigentlich ist das schon irgendwie da, aber tut nur zum Teil oder nur das was jemand anderes für notwendig hält.
R.Stephan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 00:40   #1833
MisterW
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2015
Beiträge: 1.487
Standard AW: D850 - Erfahrungsthread

In der Produktbeschreibung steht klar drin:

„SnapBridge-Kompatibilität
Die integrierten Bluetooth®- und Wi-Fi®-Funktionen der Kamera stehen nur in Verbindung mit SnapBridge zur Verfügung.¹ ² Vor der Verwendung von SnapBridge für diese Kamera muss die Nikon-App SnapBridge auf einem kompatiblen Smartgerät installiert werden.“

Quelle: Punkt „Konnektivität“ https://www.nikon.de/de_DE/product/d...amera-overview
MisterW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 00:59   #1834
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 267
Standard AW: D850 - Erfahrungsthread

Zitat:
Zitat von MisterW Beitrag anzeigen
In der Produktbeschreibung steht klar drin:

Die integrierten Bluetooth®- und Wi-Fi®-Funktionen der Kamera stehen nur in Verbindung mit SnapBridge zur Verfügung
Genau das ist ja die unglaubliche Dummheit.
Beide Protokolle könn(t)en so viel mehr leisten, wenn sie NICHT an Crapbridge gefesselt wären.
__________________
Nikon D850, Nikon Dƒ
... und jede Menge sauteures Glas
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.10.2018, 01:46   #1835
MisterW
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2015
Beiträge: 1.487
Standard AW: D850 - Erfahrungsthread

Nikon will mit Snapbridge seinen Nikon Image Space pushen, halt ihren Foto Cloud Dienst, nicht unähnlich wie Adobe es mit seinen Cloudspeicherangeboten macht, bei Beiden gibts 20 GB für registrierte, und 2GB für alle anderen Anwender an Cloudspeicher. Das ist leider deren Marketing gewesen und mit der Z Serie scheint man das nun wieder zu ändern und verbaut ein richtiges und vorallem auch schnelles WLAN, Marketingmanager muss man nicht verstehen.
MisterW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 19:24   #1836
graviton137
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Beiträge: 6.154
Standard AW: D850 - Erfahrungsthread

Zitat:
Zitat von MisterW Beitrag anzeigen
und mit der Z Serie scheint man das nun wieder zu ändern und verbaut ein richtiges und vorallem auch schnelles WLAN
Der Useraufschrei war so groß und andauernd (sogar mit Petitionen usw.), dass der Meister der Arroganz Nikon hier ausnahmsweise einmal auf die User gehört haben dürfte. Ich fand weiter oben die Aussage eines Mitarbeiters echt drollig, dass man darüber nachdenken wird, ob man das auch in die D850 per Firmware Update nachrüsten kann - ja genau, als ob das jemals passieren würde.
graviton137 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 20:20   #1837
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 267
Standard AW: D850 - Erfahrungsthread

Zitat:
Zitat von graviton137 Beitrag anzeigen
Ich fand weiter oben die Aussage eines Mitarbeiters echt drollig, dass man darüber nachdenken wird, ob man das auch in die D850 per Firmware Update nachrüsten kann - ja genau, als ob das jemals passieren würde.
Du sagst es.
Da würd sogar ich drauf wetten.
__________________
Nikon D850, Nikon Dƒ
... und jede Menge sauteures Glas
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 21:07   #1838
Brunke
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2016
Ort: NW Deutschland
Beiträge: 500
Standard AW: D850 - Erfahrungsthread

Die Idee, die hinter Snapbridge steckt, ist ja gar nicht so verkehrt. Strom sparen indem der dauerhafte Kontakt per BT aufrecht gehalten wird und die eigentliche Datenübertragung dann per WLAN erfolgt. Hoffentlich habe ich das so richtig wiedergegeben. Schade nur, dass das nicht zuverlässig funktioniert und in heterogenen Hardwareumgebungen von zu vielen Parametern abhängig ist, die Nikon nicht beeinflussen kann.

Was eigentlich merkwürdig ist, ist die Tatsache, dass Nikon sonst sehr wohl zu seinen Fehlern steht und sehr großzügig Abhilfe schafft (Öl bei der D600 usw). Warum man erst so spät jetzt mit den Z-Modellen eine Kehrtwende vollzieht, ist ungewöhnlich.
Brunke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 21:31   #1839
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 267
Standard AW: D850 - Erfahrungsthread

Wenn das
(1) so funktionieren würde und
(2) das der erste Schritt wäre und der zweite dann eine qualifizierte Übertragung nach Bedarf,
... dann hätte niemand was dagegen.

Als Überblick sind die Bildchen am Smartphone ja ganz nett.
Aber wer kauft sich denn eine 4k € Kamera, um dann 2MB-Icons zu verschicken?
Ganz abgesehen davon, dass die Fernauslösung (bei mir) weder mit iOS noch mit Android funktioniert.

In der Klasse sollte man derlei eigentlich voraussetzen dürfen.
__________________
Nikon D850, Nikon Dƒ
... und jede Menge sauteures Glas
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 22:24   #1840
Brunke
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2016
Ort: NW Deutschland
Beiträge: 500
Standard AW: D850 - Erfahrungsthread

Da bin ich bei Dir. Die Tatsache, dass SB nicht funktioniert, ist nicht akzeptabel. Das wollte ich mit meinem Beitrag nicht in Frage stellen. Ich glaube nur nicht an die Abschottungstheorie. Man hatte eine gute Idee, die hat nicht funktioniert und dann hat man das nicht in den Griff bekommen. Vermutlich hat die drahtlose Übertragung keine hohe Priorität im Unternehmen. Vielleicht wird das sogar extern entwickelt. Dann kann das eine Frage des Budgets sein. Auch das alles keine Entschuldigung, sondern ein Erklärungsversuch.

Was man mit 40MB auf dem Handy will, verstehe ich allerdings auch nicht. Dafür ist eine drahtlose Lösung immer eine Krücke.
Brunke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:59 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren