DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Video mit Fotokameras

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.10.2010, 19:39   #1
Sony0605
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2009
Ort: SHG
Beiträge: 30
Standard HD-Filme

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Gibt es eine DSLR (Sony) die auch Filme in full HD aufnehmt?
Sony0605 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2010, 19:46   #2
Gast_241870
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: HD Filme

Soweit ich weiß haben Sony Alpha 580 und 560 Full HD Videofunktion. Und auch dei neuen Spiegellosen 33 und 55
  Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2010, 00:25   #3
Maximus
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Castrop-Rauxel
Beiträge: 10.627
Standard AW: HD Filme

Korrekt, Alpha55 und 33 haben zudem den schnellen Phasenautofokus auch im Videomodus. Einzigartig bei DSLRs wobei die ja eigentlich ne eigene Unterklasse bilden, da sie einen festen, dafür lichtdurchlässigen Spiegel haben
Maximus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 13:00   #4
balljunge
Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 1
Standard AW: HD Filme

leider kann keine der genannten kameras echtes full hd aufnehmen, lediglich 1080i... für die darstellung auf monitoren wäre deshalb 720p zu bevorzugen, für die direkte darstellung am fernseher ist wiederum 1080i in ordnung!
balljunge ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.11.2010, 13:07   #5
Mäcces1505
Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2010
Beiträge: 288
Standard AW: HD Filme

Das zeugt von Unwissen *sry* , die Kameras zeichnen in 1080 50i auf, das ist wahr aber jedes handelsübliche Nachbearbeitungsprogramm erkennt diese automatisch auch als 25p.

Gruß
Mäcces1505 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 17:02   #6
Simonvo
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 64
Standard AW: HD Filme

Zitat:
Zitat von balljunge Beitrag anzeigen
leider kann keine der genannten kameras echtes full hd aufnehmen, lediglich 1080i... für die darstellung auf monitoren wäre deshalb 720p zu bevorzugen, für die direkte darstellung am fernseher ist wiederum 1080i in ordnung!
Was für ein schwachsinn . 1080 i oder p ist beides die maximale HD Auflösung. Wieso sollte 720p auf einem Monitor besser sein?
Simonvo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 20:26   #7
Photongraph
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 1.628
Standard AW: HD-Filme

Es ist echtes Full HD 1080i mit 1920x1080 Pixel Auflösung und eigentlich ist das 50/60i sogar echtes 25p/30p! Denn das interlaced Material besteht in Wirklichkeit aus progressiven Halbbildern, sprich es ist nur progressives Material (Vollbilder) in einen Interlaced (Halbbild) Stream verpackt!

Wer's nicht glaubt kann bei der Sony Pro bzw. Biz Seite schauen bzw. bei einzelnen Camcordern mit Progressive-Modus (,,Progressive-Modus (25p)" in der Suche mal eingeben) oder lese das englische Wikipedia mal:

,,Before interlaced video is displayed on a progressive-scan device it must be converted to progressive using the process known as deinterlacing. Progressive-scan television sets employ built-in deinterlacing circuits to cope with interlaced broadcast signal, but computer video players rarely have this capability. As such, interlaced video may exhibit ghosting or combing artifacts when watched on a computer.

Some HDV 1080i camcorders are capable of recording progressive video within an interlaced stream, provided that the frame rate does not exceed half of the field rate. The first HDV 1080i camcorder to implement such Progressive Scanning was the Sony HVR-V1.[9] To preserve compatibility with interlaced equipment the HVR-V1 records and outputs video in interlaced form. 25-frame/s and 30-frame/s progressive video is recorded on tape using progressive segmented frame (PsF) technique, while 24-frame/s recording employs 2-3 pulldown. The camcorder offers two variations of 24-frame/s recording: "24" and "24A". In "24" mode the camera ensures that there are no cadence breaks for a whole tape, this mode works better for watching video directly from the camera and for adding "film look" to interlaced video. In the "24A" mode the camera starts every clip on an A frame with timecode set to an even second margin.[10][11] Several editing tools, including Sony's own Vegas, are capable of processing 24A video as proper 24 frame/s progressive video.[12]

Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/HDV#HDV_1080i "

Oder man lese hier mal:
http://www.film-tv-video.eu/glossar_...e=1&uid=516&L=

Forenthema über progressive Halbbilder bei einen Canon Camcorder:
http://www.slashcam.de/info/Canon-HV...e--238748.html

Das heißt die Halbbilder sind in Wahrheit progressiv und werden gleichzeitig wieder ohne Auflösungsverluste im Endeffekt zusammengefügt zu richtigen VOLLBILDERN sprich progressiven Material!

Progressive Bilder a la 25/30p in 50i/60i Streams zu packen ist normal bzw. Industriestandard und hat wohl reine Kompatibilitätsgründe zu älteren Geräten etc. und eben den Grund, dass die Sendeanstalten wohl überwiegend auf interlaced Ausgabe setzen.
__________________
Grüße Photongraph
Facebook: PHOTONGRAPH

Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele. — Henri Cartier-Bresson
,,Zwar weiß ich viel, doch möcht' ich alles wissen." Faust I (Goethe)
DNFTT!
Minolta lens design philosophy | 70 years of Minolta | History of Minolta Cameras | Designed and built for superior durability (Dynax 9) | Dyxum Lens Database | Von Mavica zur Alpha | Sony History

Geändert von Photongraph (02.11.2010 um 20:44 Uhr)
Photongraph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2010, 11:40   #8
rick1000
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2010
Ort: Hannover
Beiträge: 222
Standard AW: HD Filme

Zitat:
Zitat von Simonvo Beitrag anzeigen
Was für ein schwachsinn . 1080 i oder p ist beides die maximale HD Auflösung.
1080i ist mit Sicherheit nicht zwangsläufig die maximale HD Auflösung.
Bei HDV2 sind 1080i immer 1440x1080 (anamorphes 1920x1080 / bei pixel aspect ratio 1.33) also 25% weniger Pixel die in der Breite aufgenommen werden.
rick1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2010, 15:15   #9
chmee
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 8.588
Standard AW: HD-Filme

Nun, jetzt bringst Du noch das Unterformat aus der Post-DV-Welt mit ins Spiel. Wieder solche Besserwisserrangeleien hier. Und ob i oder p ist unterm Strich für die Kennzeichnung FullHD egal.

mfg chmee
__________________
"no one will remember the gear you used or how you shot an image. They’ll only remember the image."
flickrDSLR KleinanzeigenFotoFAQtwittereyeResolution
chmee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 14:28   #10
georg_f
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 9
Standard AW: HD-Filme

Die Sony A 33 & 55 können sowol 1440x1080 als auch 1920x1080

1920x1080 als .mts Dateien (AVCHD Format)
1440x1080 als .mp4 Dateien

d.h. cool bleiben, die sind "vollstes HD"
georg_f ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Video mit Fotokameras
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:05 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren