DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2010, 22:35   #51
Photongraph
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 1.628
Standard AW: Sony Semi Conductors soll FX-Sensor-Produktion aufgeben

Zitat:
Zitat von donesteban Beitrag anzeigen
Wäre so, als ob Mercedes keine C-Klasse anbietet, weil das die S-Klasse wegkannibalisieren könnte.
Na, das ist etwas anderes, bei der S-Klasse haste zahlreiche andere Features und Ausstattungsmerkmale (und gänzlich andere Preis/Leistungskategorien, dass ist schon 2 Klassen über der C-Klasse) als der Motor, wobei selbst da haste stärkere Motoren zur Verfügung und der C63 AMG ist kastriert selbst mit Performance Package.. Hier sind deutliche technische und ausstattungstechnische Unterschiede vorhanden, alleine in der Preis/Leistung und Technik und Komfort.

Bei der Nikon D3x und D700x mit VG sehe ich einfach die Gefahr bis auf den Body ist die Technik fast gleich, außer vielleicht, dass man die fps beschneiden könnte, aber mal ehrlich ist der Abstand D3 und D700 so groß? (nur eine Klasse höher höchstens bzw. selbst da um ehrlich zu sein marginale Unterschiede)

Apropos: bei der D700 und D3 sollte man aber beachten, die D3 kam deutlich paar Jahre vorher heraus und da hatten mit Sicherheit die meisten Profis eine Nikon D3 gehabt, als später die D700 rauskam. (so gesehen kann sich bei so einer Stratagie keiner der beiden Kameras in ihren Produktzyklus wegkannibalisieren) Oder meinste hier hätte Nikon ruhig mutig sein sollen und eine D3 und D700 zeitgleich auf den Markt bringen sollen? Dito, aus den selben Grund haben sie auch keine D700x bis jetzt...

Zitat:
Zitat von donesteban Beitrag anzeigen
Kaum. Mehr als 90% derjenigen, die eine D700x wegen ihrer Auflösung gekauft hätten, haben bestimmt nciht das Geld für eine D3x auf den Tisch geknallt, sondern haben jetzt eine 5DII, eine A850 oder A900.
Merkste jetzt nicht was? Unter den Konditionen Canon EOS 5D Mark II und Alpha 900, hätte ich keine Nikon D700x herausgebracht (wäre ich Nikon bzw. Entscheidungsträger bei Nikon) mit 24,6 MP Sensor zumindest nicht so schnell und voreilig. Zudem würde ich eher mich auf die Nikon D300-Nachfolger der D300s (bitter nötig seit der Canon EOS 7D) und D700 Abverkauf forcieren wollen. Mit der D3, D3x und D3s hat Nikon prinzipiell alles richtig gemacht.

Andererseits, gebe ich dir da schon Recht seine Kunden hätte bestimmt eine Nikon D700x...
__________________
Grüße Photongraph
Facebook: PHOTONGRAPH

Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele. — Henri Cartier-Bresson
,,Zwar weiß ich viel, doch möcht' ich alles wissen." Faust I (Goethe)
DNFTT!
Minolta lens design philosophy | 70 years of Minolta | History of Minolta Cameras | Designed and built for superior durability (Dynax 9) | Dyxum Lens Database | Von Mavica zur Alpha | Sony History

Geändert von Photongraph (27.07.2010 um 22:57 Uhr)
Photongraph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2010, 22:59   #52
donesteban
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 11.088
Standard AW: Sony Semi Conductors soll FX-Sensor-Produktion aufgeben

Zitat:
Zitat von Photongraph Beitrag anzeigen

Merkste jetzt nicht was? Unter den Konditionen Canon EOS 5D Mark II und Alpha 900, hätte ich keine Nikon D700x herausgebracht (wäre ich Nikon bzw. Entscheidungsträger bei Nikon) mit 24,6 MP Sensor zumindest nicht so schnell und voreilig. Zudem würde ich eher mich auf die Nikon D300-Nachfolger der D300s (bitter nötig seit der Canon EOS 7D) und D700 Abverkauf forcieren wollen. Mit der D3, D3x und D3s hat Nikon prinzipiell alles richtig gemacht.
Jetzt mögen die anderen Baustellen auch sehr wichtig geworden sein. Der Zeitpunkt wäre ja auch wie bei D700 und D3 zu setzen gewesen: Spätestens 1 Jahr nach der D3x. Trotz der D700 werden gut D3 und D3s verkauft. Wäre hier nicht anders gewesen.
Wer Nikon Gläser hat, macht sich die Entscheidung Canon oder Sony kaufen nicht leicht. Sowas fällt erst, wenn Nikon wie jtzt über Jahre nichts Vergleichbares raus bringt. Wäre eine D700x mit gewissen Nachteilen gegenüber der Konkurenz gekommen (z.B. kein LV, kein Video), dann hätte das genügt, viele vom Wechsel abzuhalten, die inzwischen doch gewechselt haben.
In der Landschaftsfotografie ist eine neue hochwertige Nikon heute kein Thema mehr, ausser man will den hohen Preis der D3x zahlen. Gegenüber einer D90 gibt es bei Nikon nur noch Verbesserungen in der Dynamik D700 - bis ISO 1000 aber auch nicht soviel Verbesserung, dass man es mit einer älteren Kamera nicht noch besser könnte (S5 Pro). So sind die Vorteile der 12 MP Modelle, die preislich über der D90 oder einer gebrauchten S5 liegen, extrem mager, wenn man nicht gleich 10'000 Fr. ausgibt (D3x). Und auch die D3x kommt jetzt in Bedrängnis (allerings von oben), denn immer mehr digitale MF Kameras mit30 bis 40 MP ohne AA Filter nähern sich von oben dem D3x Preis. Gegen eine 645D hat eine D3x in der Landschafts- und Studio Fotografie wenig entgegenzusetzen. Das terrain ist bald verloren, wenn die MF Hersteller weiter in dem Revier wildern. Dann bleiben der D3x und der 1Ds nur noch ihr AF und ihre FPS und eventuell etwas bessere High ISO Performance als Argumente. Alles nicht unbedingt nötig im Studio und in der Landschaft, den Paradedisziplinen von hoher Auflösung.
Wenn es mit 40 MP und Sensoren jenseits von KB in der Preisklasse um ca. 10'000 Fr so weiter geht, könnte es bald umgekehrt sein: Die hochauflösende FX DSLR sollte es nur in der D700 Preiklasse geben (3000 Fr. ist eben doch viel weniger als 10'000 oder 12'000), die niedrig auflösende mit super hohen ISO, schnellen FPS,..., die gehört in die höchste Preisklasse bei den DSLR (dort schwächeln die MF Kameras sehr, sind keine Konkurenz).
donesteban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 06:48   #53
bloo
Moderator
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.12.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 6.504
Standard AW: Sony Semi Conductors soll FX-Sensor-Produktion aufgeben

Wenn der Preisverfall bei MF so weitergeht, wie von Dir beschrieben, Donesteban, werden die Sensorenhersteller bald vor den gleichen Problemen stehen wie Sony Semi Conductors mit FX. Die MF-Stückzahlen sind ja so schon gering.
__________________
Moderation/Meinung.
---
LG, Pam
Blog
Instagram
Model-Kartei
Fotozeugs
bloo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 06:58   #54
donesteban
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 11.088
Standard AW: Sony Semi Conductors soll FX-Sensor-Produktion aufgeben

Zitat:
Zitat von bloo Beitrag anzeigen
Wenn der Preisverfall bei MF so weitergeht, wie von Dir beschrieben, Donesteban, werden die Sensorenhersteller bald vor den gleichen Problemen stehen wie Sony Semi Conductors mit FX. Die MF-Stückzahlen sind ja so schon gering.
Pentax scheint noch 3000 Dollar für den 645D Sensor zu zahlen. Ich hoffe doch, dass das für Kodak aufgeht. Aber auch wenn Kodak plätzlich 4000 Dollar dafür braucht, wird die Kamera nicht um Faktoren teurer.
Die MF Preise sind zwar günstig für MF geworden, doch absolut betrachtet immer noch richtig Geld. Da ist das nicht ganz so kritisch, wenn der Sensor was mehr kosten muss.
donesteban ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 28.07.2010, 08:39   #55
donesteban
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 11.088
Standard AW: Sony Semi Conductors soll FX-Sensor-Produktion aufgeben

Zitat:
Zitat von bloo Beitrag anzeigen
Wenn der Preisverfall bei MF so weitergeht, wie von Dir beschrieben, Donesteban, werden die Sensorenhersteller bald vor den gleichen Problemen stehen wie Sony Semi Conductors mit FX. Die MF-Stückzahlen sind ja so schon gering.
Vielleicht ist das ja auch ein möglicher Weg für Sony: 10% oder auch15% mehr für den Body machen das Geschäft nicht kaputt (Kunden mit Altglas wechseln wegen 300 Euro mehr für einen KB Body kaum zu Canon, Neukunden müssen das Glas mit dazurechnen, dann macht es unter demS trich wenige Prozent aus). Aber der Mehrpreis ermöglicht es, den Sensor gewinnbirngend zu bauen?
donesteban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 12:40   #56
michaelbrandtner
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: München
Beiträge: 1.738
Standard AW: Sony Semi Conductors soll FX-Sensor-Produktion aufgeben

Hier übrigens eine Antwort von Sony-UK:

We're extremely proud of our A900/A850 FF systems and the UK is one of the more successful markets for these products.

Sony UK continues to support and invest in our FF systems and have today just press released the launch of the Dis...tagon T* 24mm F2 SSM which will be available for purchase in September (http://85.133.72.79/content/detail.a...ReleaseID=6077).

Earlier in the year we also showcased the Super Telephoto 500mm f/4 G lens which is still awaiting launch here.

The launch of these optics, hopefully, demonstrates our commitment to existing customers and instills confidence in anyone looking to step up to alpha FF systems.

Cheers,

Sony UK

http://www.facebook.com/SonyUK?v=wal...40979262597527
michaelbrandtner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 13:20   #57
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 4.218
Standard AW: Sony Semi Conductors soll FX-Sensor-Produktion aufgeben

"... UK is one of the more successful markets ..." hört sich ja nicht so an, als wäre es überall so
wilsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 13:55   #58
Photongraph
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 1.628
Standard AW: Sony Semi Conductors soll FX-Sensor-Produktion aufgeben

Vielleicht sollte man dann Sony Japan auf Facebook fragen, oder gibt's sowas nicht?

Und sollte es auch da klare Dementis kommen, dann schreibe ich Thom Hogan eine böse Mail auf Englisch zurück und mach auch mal so ne lustige Seite wie er auf. *Achtung Ironie*
__________________
Grüße Photongraph
Facebook: PHOTONGRAPH

Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele. — Henri Cartier-Bresson
,,Zwar weiß ich viel, doch möcht' ich alles wissen." Faust I (Goethe)
DNFTT!
Minolta lens design philosophy | 70 years of Minolta | History of Minolta Cameras | Designed and built for superior durability (Dynax 9) | Dyxum Lens Database | Von Mavica zur Alpha | Sony History

Geändert von Photongraph (28.07.2010 um 14:04 Uhr)
Photongraph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 14:07   #59
michaelbrandtner
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: München
Beiträge: 1.738
Standard AW: Sony Semi Conductors soll FX-Sensor-Produktion aufgeben

Zitat:
Zitat von Photongraph Beitrag anzeigen
Vielleicht sollte man dann Sony Japan auf Facebook fragen, oder gibt's sowas nicht?

Und sollte es auch da klare Dementis kommen, dann schreibe ich Thom Hogan eine böse Mail auf Englisch zurück und mach auch mal so ne lustige Seite wie er auf. *Achtung Ironie*
Interessant ist auch, dass das E-Bajonett wohl FF-tauglich ist.
michaelbrandtner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 14:14   #60
Photongraph
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 1.628
Standard AW: Sony Semi Conductors soll FX-Sensor-Produktion aufgeben

Dass wusste ich nicht, hatte ich aber insgeheim gehofft bzw. schon in Verdacht gehabt (für spätere interessante NEX-Modelle in Zukunft), woher weißte das genau? Oder ist das jetzt Ironie? (Zumindest ist der Durchmesser des E-Bajonetts dafür wahrscheinlich mehr als geeignet nur minimal kleiner als, der des A-Bajonetts) Erklär's mal genauer.
__________________
Grüße Photongraph
Facebook: PHOTONGRAPH

Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele. — Henri Cartier-Bresson
,,Zwar weiß ich viel, doch möcht' ich alles wissen." Faust I (Goethe)
DNFTT!
Minolta lens design philosophy | 70 years of Minolta | History of Minolta Cameras | Designed and built for superior durability (Dynax 9) | Dyxum Lens Database | Von Mavica zur Alpha | Sony History

Geändert von Photongraph (28.07.2010 um 14:25 Uhr)
Photongraph ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:23 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren