DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2018, 10:15   #21
p.ch-l
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2010
Beiträge: 1.756
Standard AW: Olympus 7-14 Pro, Lens Flare

Zitat:
Zitat von Thoraxtrauma Beitrag anzeigen
Es ist hart, aber entspricht der Realität. Ich komme aus dem Canon-Lager.
Hatte das beschriebene 16-35 f4.0. ( entspricht ungefähr der Brennweite des 7-14 Pro, bezogen auf KB ).
Da gab es aber solche Lens Flares nicht.
Und dieses Objektiv war billiger. Wenn die Konstrukteure von Canon das hinbekommen, warum die von Olympus nicht?
Mal nee andere Frage, kann es sein, je kleiner der Sensor umso anfälliger für dieses Problem ??
__________________
Mfg, Patrick Ed.

Olympus E-M1 I + HLD7,PenF, 14-150 II, 17 1.8, 60 Makro 2.8 und Sigma 30mm F1.4 DC DN.
Panasonic 12-32u.Panasonic 7-14 4.0.
Blitz: 2x Cullmann FR 36, mit CUlight RT500.

Gott kann nicht überall sein, deshalb erschuf er einen Engel ohne Flügel und nannte ihn MAMA.
p.ch-l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 12:51   #22
Andreas H
Moderator
 
Registriert seit: 31.10.2004
Beiträge: 13.081
Standard AW: Olympus 7-14 Pro, Lens Flare

Zitat:
Zitat von p.ch-l Beitrag anzeigen
Mal nee andere Frage, kann es sein, je kleiner der Sensor umso anfälliger für dieses Problem ??
Unwahrscheinlich.

Superweitwinkel sind immer kompromissbehaftet. Da ist einfach ein Weg zu finden zwischen Verzeichnung, chromatischer Aberration, Reflex- und Streulichtverhalten, Bokeh, Focus Breathing und noch einigem mehr.

Da findet eben jeder Hersteller seine eigene Bewertung dieser Punkte und legt sein Produkt ein Stück weit anders aus. Da von Fehlkonstruktion zu sprechen greift etwas kurz. Andere Konstruktionen haben dann wahrscheinlich ihre Schwächen an anderen Stellen.

Wenn die weiter oben gegebenen Tips nicht ausreichen, dann wird es schwierig. Ein unter allen Umständen reflex- und streulichtfreies Superweitwinkelzoom dürfte nicht einfach zu finden sein.
Andreas H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 23:24   #23
lazy_jones
Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2011
Beiträge: 168
Standard AW: Olympus 7-14 Pro, Lens Flare

Zitat:
Zitat von Andreas H Beitrag anzeigen

Wenn die weiter oben gegebenen Tips nicht ausreichen, dann wird es schwierig. Ein unter allen Umständen reflex- und streulichtfreies Superweitwinkelzoom dürfte nicht einfach zu finden sein.
Aber bei dem Preis und Gewicht darf man mehr erwarten. Das 16-35 Canon ist kaum größer, ist günstiger und bietet mit f4 bei VF mehr Gestaltungsfreiheit als ein 7-14 F2,8 am MFT.

MFT ist auch gerade deswegen angetreten, um Größe und Gewicht zu sparen. Das wird vom Panasonic 7-14 perfekt umgesetzt. Wenn ich mir nun, konträr zum eigentlichen MFT-Anspruch, einen solchen (teuren) Brummer auf die Kamera schraube, erwarte ich eine Bildqualität, die mich umhaut (was beispielsweise beim 40-150 f2,8 bei mir erfüllt ist).

Von daher gehen solche Flares für mich gar nicht.
lazy_jones ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 08:24   #24
michael_engelen
Benutzer
 
Registriert seit: 03.08.2007
Ort: Raum Braunschweig
Beiträge: 424
Standard AW: Olympus 7-14 Pro, Lens Flare

Zitat:
Zitat von lazy_jones Beitrag anzeigen
Aber bei dem Preis und Gewicht darf man mehr erwarten. Das 16-35 Canon ist kaum größer, ist günstiger und bietet mit f4 bei VF mehr Gestaltungsfreiheit als ein 7-14 F2,8 am MFT.

MFT ist auch gerade deswegen angetreten, um Größe und Gewicht zu sparen. Das wird vom Panasonic 7-14 perfekt umgesetzt. Wenn ich mir nun, konträr zum eigentlichen MFT-Anspruch, einen solchen (teuren) Brummer auf die Kamera schraube, erwarte ich eine Bildqualität, die mich umhaut (was beispielsweise beim 40-150 f2,8 bei mir erfüllt ist).

Von daher gehen solche Flares für mich gar nicht.
Physik! (siehe mein Beitrag #19).


<sarkasmus ein>
Darüberhinaus solltest Du Dir einmal die unkorrigierten RAW-Files von irgendeinem der Weitwinkel-Objektive anschauen (7-14, 12-32, 12-40, 12-50, 12-60, 12-100, etc. pp.)--dann kriegst Du das Grausen (und zwar völlig umsonst und da ist es sogar egal, was das Objektiv gekostet hat). Das kriegt man aber alles per Sofwtare weg. Nur bei den Flares, da geht das nicht...
<sarkasmus aus>
__________________
http://www.meview.de
michael_engelen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.10.2018, 12:14   #25
rauschwerk
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 79
Standard AW: Re: Olympus M.Zuiko 7-14 mm Pro, Reflexe

Zitat:
Zitat von 01af Beitrag anzeigen
In der Regel ist das M.Zuiko 7-14 mm Pro völlig frei von Reflexen, selbst wenn sich die Sonne im Bildfeld befindet. Nur bei hartem Gegenlicht, wenn sich die Sonne knapp außerhalb des Bildfeldes befindet, gibt es öfter einmal eine Reihe kleiner Reflexe entlang einer Linie von der Lichtquelle durch die Bildmitte. Wenn's sein muß, kann man die mit der Hand abschirmen. Von "extremen Reflexen" kann aber in keinem Falle die Rede sein, und es gibt auch trotz Gegenlichtes keinerlei Schleier oder sonstige Kontrastminderungen – insgesamt eine bärenstarke Leistung.
'kann das bestätigen.
Ich arbeite sehr viel mit dem 7-14mm Pro 2.8 und hatte noch nie Probleme mit Reflektion oder "Lens Flares".
rauschwerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2018, 19:21   #26
Mr.Wish
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2004
Ort: Kierspe
Beiträge: 130
Standard AW: Olympus 7-14 Pro, Lens Flare

sagen wir mal so, es gibt Flares, aber ich komme gut damit zurecht. Habe mir das Objektiv extra für eine Asienrundreise geholt und habe von 4.000 Fotos auch tatsächlich welche mit dabei - wo mich das aber nicht stört und ich es bereits wusste, als ich das Foto gemacht habe. Manchmal ist die Perspektive leider ungünstig zur Sonne, dann nehme ich so etwas in kauf.

Siehe Anhänge.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _3040480.JPG (355,5 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg _3050654.JPG (632,7 KB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg _3080795.JPG (456,7 KB, 67x aufgerufen)
Dateityp: jpg _3131762.JPG (544,5 KB, 66x aufgerufen)
Mr.Wish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 21:54   #27
mate203
Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 47
Standard AW: Olympus 7-14 Pro, Lens Flare

Ja das Olympus 7-14 Pro ist bei direkter Sonneneinstrahlung stark anfällig. In Innenräumen und ohne direkte Sonne ist das 7-14 trotzdem eine geniale Linse!
Mittlerweile entwickelt sich aber das PanaLeica 8-18mm zu meiner absoluten Lieblingslinse. Es ist wesentlich weniger anfällig für Lens Flare.

Zeitraffer vom Sonnenuntergang

mit dem 7-14 www.flickr.com/photos/mate-fotos/45230462621

mit dem 8-18 www.flickr.com/photos/mate-fotos/31082449458

Bei weniger Sonneneinstrahlung ist das 7-14 wieder akzeptabel
www.flickr.com/photos/mate-fotos/44463234094


Aber 8mm sind halt noch keine 7mm
__________________
Gruß
Martin
mate203 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 22:12   #28
ww64
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2010
Ort: Hersbruck
Beiträge: 38
Standard AW: Olympus 7-14 Pro, Lens Flare

Beim Vergleich sind Canon 16-35 und Pan 8-18 (16-36) in eine Klasse einzuordnen.

Das Olympus 7-14 sollte mit einem Canon 14mm/2.8, oder Nikon 14-24 verglichen werden. Diese Objektive haben alle eine dem Bildwinkel geschuldete stark gewölbte Frontlinse und fangen daher entsprechende Flares ein, was aber meines Erachtens durch entsprechende Handhabung gemildert werden kann. (Siehe Tests in Lenstip)

Verglichen mit dem Oly 7-14/4 für Four Thirds ist das Oly 7-14/2.8 geradezu untadelig (habe beide), wobei man mit Flares auch schön spielen kann.
Anbei ein Bild mit dem alten Oly 7-14/4.

lg
Wolfgang
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _B013052.jpg (430,7 KB, 49x aufgerufen)
__________________
----------------------------------------------------------

****
ww64 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:27 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren