DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2018, 16:06   #11
Balaleica
Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2011
Beiträge: 1.464
Standard AW: Wie schlimm ist die RAW Komprimierung wirklich?

Zitat:
Zitat von Jenspeter68 Beitrag anzeigen
Aber bei zukünftigen High-End-Bild-Processing-Verfahren (die Unschärfe mitsamt Rauschen rausrechnen) werden die Ansprüche an die Unversehrtheit von RAW-Bildern viel höher, als heute beim "Lightroom-Regler-Schubsen". Gerade an Kontrastkaten.
Ob Du es glaubst oder nicht, für das Mond-Bild bei DPReview braucht man kein Ultra-Mega-wasweißich-Processing, weil es eine der wenigen Aufnahmesituationen ist, bei denen man sichtbar über das Problem stolpert. Hab es selbst mal ausprobiert, und da brauchte man nicht viel an den Reglern drehen, um es zu sehen.

Das zweite Bild ist dagegen schon "an den Haaren herbeigezogen", aber typisch DPR (und eine ganze Reihe von Nutzern mit eingeschlossen). Die Farben in den dunkleren Partien sind noch so richtig schön perfekt und lassen sich auch ganz einfach geradebiegen (tja, viel Spaß dabei), und selbst wenn die PP-Software da nicht Müll bauen würde (kannst ja mal Adobe dabei helfen, ihre Kernkompetenzen auf einen vertretbaren Stand zu bringen), hätte man immer noch ein "Grau ist das neue Schwarz" und damit auch Farbsaturierungsproblem. Daß man dort evtl. auch derartige Artefakte zu sehen bekommt, ist nicht verwunderlich. Wer auf echte Bildqualität steht, macht in solchen Situationen auch mit Sony-Sensoren mehrere Aufnahmen ...

Apropo extreme Bearbeitung: Leute haben herausgefunden, daß z.B. die A7s aus zwei Hälften besteht, also gestitcht ist (Herstellungsprozeß), weil die unterschiedliche Bearbeitungsresultate zeigen. Dagegen sind die +5EV von DPR Kindergarten, und man sieht bei +5EV nichts davon. Jetzt könnte man natürlich die böse Frage stellen, wie das mit so einer Kaputt-Kompression überhaupt möglich ist, derartige Sachen festzustellen. In der A7s läßt sich die Kompression nicht abstellen.
Balaleica ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 14:28   #12
AlphaTikal
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2015
Beiträge: 180
Standard AW: Wie schlimm ist die RAW Komprimierung wirklich?

Ich persönlich finde das hier jetzt nicht schlimm. Viel schlimmer ist meiner Meinung nach ein anderes Problem, über das ich vor allem in einem Alltagsfoto bei mir gestolpert bin. Und das war ohne es zu provozieren. Ich hatte darüber in einem Nachbarforum damals diskutiert, als ich noch dort anwesend war:
Seltener und seltsamer Bildfehler des Sensors bei Gegenlichtaufnahmen?!
__________________
Standard Lizenz meiner Fotos
AlphaTikal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 19:19   #13
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 21.387
Standard AW: Wie schlimm ist die RAW Komprimierung wirklich?

Zitat:
Zitat von AlphaTikal Beitrag anzeigen
...Ich persönlich finde das hier jetzt nicht schlimm. Viel schlimmer ist meiner Meinung nach ein anderes Problem, über das ich vor allem in einem Alltagsfoto bei mir gestolpert bin. Und das war ohne es zu provozieren. Ich hatte darüber in einem Nachbarforum damals diskutiert, als ich noch dort anwesend war:
Seltener und seltsamer Bildfehler des Sensors bei Gegenlichtaufnahmen?!
Und was hat das mit RAW Komprimierung gem. Threadtitel zu tun
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 19:44   #14
AlphaTikal
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2015
Beiträge: 180
Standard AW: Wie schlimm ist die RAW Komprimierung wirklich?

@cp995
Wer wirklich wert auf kleinste Details legt, für den könnte diese Info von Interesse sein. Ich habe halt auf das Thema aufmerksam machen wollen; entscheiden kann er ja selbst. Habe selbst die Kamera und habe keine Intention das irgendwie schlecht zu reden.
__________________
Standard Lizenz meiner Fotos
AlphaTikal ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.07.2018, 19:47   #15
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 21.387
Standard AW: Wie schlimm ist die RAW Komprimierung wirklich?

Zitat:
Zitat von AlphaTikal Beitrag anzeigen
@cp995
Wer wirklich wert auf kleinste Details legt, für den könnte diese Info von Interesse sein...
Ja, aber dann vielleicht in einem separaten Thread?
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 19:50   #16
AlphaTikal
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2015
Beiträge: 180
Standard AW: Wie schlimm ist die RAW Komprimierung wirklich?

Ich habe ja auf den bereits existierenden Thread verlinkt.
__________________
Standard Lizenz meiner Fotos
AlphaTikal ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:51 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren