DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2012, 21:37   #321
Heli42
Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2008
Beiträge: 6
Lächeln AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Zitat:
Zitat von Hoekri Beitrag anzeigen
@Heli42

Der Arduino Nano hat sogar 8 analoge Pins, diese lassen sich genau wie beim Uno oder Duemilanove allerdings auch als digitale Ein- oder Ausgänge nutzen. Es war in diesem Fall nur eine Frage des Layouts der Platine, diese Pins lagen einfach "verkehrsgünstiger".
Aufmerksame Kritiker sind jeder Zeit gern gehört, auch ich entwerfe nicht jeden Tag Schaltpläne und Platinen.

Freundliche Grüße

Ralf
Hallo Ralf,

Super, das hatte ich mir bereits gedacht... Bei so einem schön ausgearbeitetem Schaltplan passt das natürlich, deswegen hab ich in der Nacht davor in völligem vertrauen, das Ding einfach mal gebaut

Der Test steht heute Nacht an... muss mal noch checken wie ich den Crazymachine Code da drauf bekomme und noch ma drüber lesen...

Bin ja Arduino Jungfrau... bisher nur C-Control und diverse andere Systeme

Bin gespannt...

Vielen Dank übrigens für die schnelle Antwort...

Gruß Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bastelstunde.jpg (459,5 KB, 193x aufgerufen)
Dateityp: jpg bastelstunde1.jpg (482,2 KB, 165x aufgerufen)
Heli42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2012, 22:22   #322
Jochen_K
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2010
Ort: Viersen / NRW
Beiträge: 198
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Hallo Martin,

Schön umgesetzt, ich glaube ich muss mir mal wieder ein paar Lochrasterplatinen besorgen...
Somit wäre meine Frage 1 auch beantwortet zu dem Schaltplan
__________________
Gruß Joe

EOS 7D, 17-50 2,8, 80-200 2,8 L, 100-400 4,5-5,6I L, Feisol 3442 mit Arca P0 und Eigenbau-BeLeuchtung
G10 im 10bar Unterwassergehäuse, Blitz und Selbstbau LED Licht
Jochen_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 08:53   #323
Hoekri
Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Beiträge: 388
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

@Jochen_K
Die Platine istfür einen Arduino Nano zum Aufstecken ausgelegt. Als Anchlussmöglichkeit für die Geräte sind Klinkenbuchsen vorgesehen.
Ein LCD-Modul und 6 Tasten werden ebenfalls direkt auf die Platine gelötet.
Als Magnetventil benutze ich Kettenöler von Ebay.

@Heli42
Sehr schön umgesetzt! Die Pin-Belegung in Niggohs Programm stimmt allerdings noch nicht mit meiner Schaltung überein! Das musst Du noch anpassen.
Ich hoffe, die Tests waren erfolgreich!

Mein Platinenentwurf ist fertig, werde ich nächste Woche in Auftrag geben.
Die Bilder zeigen den vorgesehenen Aufbau auf einer "Papierplatine", es sind nicht alle Bauteile aufgesteckt.

FG Ralf
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CM_01_foto.JPG (168,4 KB, 191x aufgerufen)
Dateityp: jpg CM_02_foto.JPG (172,8 KB, 237x aufgerufen)
Hoekri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 09:54   #324
gloob
Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2008
Beiträge: 398
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Zitat:
Zitat von Hoekri Beitrag anzeigen
@Jochen_K
Die Platine istfür einen Arduino Nano zum Aufstecken ausgelegt. Als Anchlussmöglichkeit für die Geräte sind Klinkenbuchsen vorgesehen.
Ein LCD-Modul und 6 Tasten werden ebenfalls direkt auf die Platine gelötet.
Als Magnetventil benutze ich Kettenöler von Ebay.

@Heli42
Sehr schön umgesetzt! Die Pin-Belegung in Niggohs Programm stimmt allerdings noch nicht mit meiner Schaltung überein! Das musst Du noch anpassen.
Ich hoffe, die Tests waren erfolgreich!

Mein Platinenentwurf ist fertig, werde ich nächste Woche in Auftrag geben.
Die Bilder zeigen den vorgesehenen Aufbau auf einer "Papierplatine", es sind nicht alle Bauteile aufgesteckt.

FG Ralf
Hallo,

Planst du von der Platine mehrere Fertigen zu lassen und ein paar zu verkaufen? Hätte echt großes Interesse daran
__________________
| Canon EOS 5D MII | Canon EOS 550D | Canon EF 24-105 mm 1:4 L IS USM | Canon EF 70-200mm 1:4 L USM | Canon EF 50mm 1:1.4 USM | Walimex 8mm 1:3.5 | Canon Speedlite 430EX II | Manfrotto 190XDB | Sirui K-30X Aluminium Kugelkopf | Selbstbau-Nodalpunktadapter |
gloob ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.01.2012, 11:04   #325
Hoekri
Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Beiträge: 388
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

@gloob (und alle anderen)

Ich werde vorerst 10 Stück bestellen. Davon kannst Du eine haben. Der Preis wird etwas unter 20,- € liegen, genau kann ich das erst sagen, wenn ich die Rechnung vom Platinenhersteller habe.

Ich möchte vorher auch erst einen Praxistest machen, d.h. 3 Stück komplett aufbauen. Eine "crazyMachine" ist für Niggoh bestimmt, eine für mich und eine wäre dann übrig. Arduino Nano ist allerdings nicht mit dabei!
Es ist jedoch auch problemlos möglich, die Platine mit Drähten an einen "normalen" Arduino anzuschliessen. Ist mechanisch nicht so elegant, aber funktioniert.

Eine passende Version der Software von Niggoh wird es zu gegebener Zeit auch zum Download geben. Da muss dann nichts mehr angepasst werden.

Freundliche Grüße

Ralf

Geändert von Hoekri (15.01.2012 um 11:07 Uhr)
Hoekri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 11:18   #326
pete
Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2004
Ort: Köln
Beiträge: 20
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Hallo an alle,

Ich hätte auch Interesse an einer Platine!!

Gruss
Peter
__________________
Eh, hasse ma Licht.....


---------------------------------------------------
Canon 50D | Canon 24-105 L IS USM | Canon 100-400 L 4.5 IS USM | einige andere Scherben | 580EX | Yongnuos | Manfrottos | Cokin P System mit diversen Filtern |
pete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 11:33   #327
gloob
Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2008
Beiträge: 398
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Zitat:
Zitat von Hoekri Beitrag anzeigen
@gloob (und alle anderen)

Ich werde vorerst 10 Stück bestellen. Davon kannst Du eine haben. Der Preis wird etwas unter 20,- € liegen, genau kann ich das erst sagen, wenn ich die Rechnung vom Platinenhersteller habe.

Ich möchte vorher auch erst einen Praxistest machen, d.h. 3 Stück komplett aufbauen. Eine "crazyMachine" ist für Niggoh bestimmt, eine für mich und eine wäre dann übrig. Arduino Nano ist allerdings nicht mit dabei!
Es ist jedoch auch problemlos möglich, die Platine mit Drähten an einen "normalen" Arduino anzuschliessen. Ist mechanisch nicht so elegant, aber funktioniert.

Eine passende Version der Software von Niggoh wird es zu gegebener Zeit auch zum Download geben. Da muss dann nichts mehr angepasst werden.

Freundliche Grüße

Ralf
Hallo Hoekri,

Das klingt alles schonmal sehr gut. Ich würde mich dann direkt schonmal anmelden für eine Platine. Nanos habe ich schon einige hier.

Gruß
Stefan
__________________
| Canon EOS 5D MII | Canon EOS 550D | Canon EF 24-105 mm 1:4 L IS USM | Canon EF 70-200mm 1:4 L USM | Canon EF 50mm 1:1.4 USM | Walimex 8mm 1:3.5 | Canon Speedlite 430EX II | Manfrotto 190XDB | Sirui K-30X Aluminium Kugelkopf | Selbstbau-Nodalpunktadapter |

Geändert von gloob (15.01.2012 um 11:59 Uhr)
gloob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 18:07   #328
Jochen_K
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2010
Ort: Viersen / NRW
Beiträge: 198
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Hallo Hoekri,

Sind bei der Platine denn auch die weiteren Bauteile dabei, oder müssen diese noch extra besorgt werden?
Ihr hattet ja auch mal geschrieben, die Bauteile gleich mehrfach für alle Platinen zu bestellen, was in meinen Augen auch Sinn macht um zu vermeiden das jemand z.B. Durch eine falsche Gehäusebauform eines Transistors, Optokopplers oder sonst was Probleme beim Zusammenbau bekommt.

Ich hätte wie schon geschrieben auch gerne eine Platine, gerne auch mit Bestückungssatz dabei.

Verbindlich
__________________
Gruß Joe

EOS 7D, 17-50 2,8, 80-200 2,8 L, 100-400 4,5-5,6I L, Feisol 3442 mit Arca P0 und Eigenbau-BeLeuchtung
G10 im 10bar Unterwassergehäuse, Blitz und Selbstbau LED Licht
Jochen_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 18:21   #329
Heli42
Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2008
Beiträge: 6
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Vieln Dank für das Lob,,,,

erstmal hat es nicht geknallt als ich
Strom angelegt habe Das ist schonmal Gold wert....
Pinbelegung beim Display hab ich noch korrigiert... Und den Code drauf gemacht...

jetzt musste ich feststellen das mir das Display nix anzeigt...
Und zwar liegt das daran, das mein Display ein AV1624 mit
einem KS0066 Contoller und das vom DFRobot Shield ein
Hitachi HD44780 ist... Die Pin Belegung ist zwar die selbe aber ich glaube es stimmt was
nicht mit der Kommunikation... JMD ne Idee bis das andere Display mit der Post kommt...??? Gibts für das AV1624 ne andere Lib?

Grüße
Martin
Heli42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 18:51   #330
Paddy94
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 376
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Hallo
ICh suche gerade alle Bauteile für den Anfang zusammen, dabei habe ich gemerkt, dass Metallschichtwiderstände teurer als Kohleschichtw. sind.
Reichen die Kohleschichtwiderstände oder sollten es besser die mit Metall sein?

Danke
__________________
Mfg Patrick

www.farbenformenlicht.de
Flickr
Canon EOS 450D
Paddy94 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
lichtschranke , trigger


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:21 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren