DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2021, 14:02   #1
DrumJoeyDrum
Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2007
Ort: Töging am Inn
Beiträge: 336
Standard Nikon Z6ii mit DX Objektiv

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Zusammen,

ich bin momentan am überlegen mir eine Nikon Z6ii zu holen.
Aktuell habe ich für meine D7200 noch ein paar DX objektive.

Kann jemand vielleicht ein paar Beispielbilder
der Z6ii mit FTZ Adapter und DX objektiv posten?

Kennt man den "sturz" von 24MP auf 10MP wegen crop?

lg und danke
DrumJoeyDrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 19:52   #2
schumannk
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 1.855
Standard AW: Nikon Z6ii mit DX Objektiv

Wieso schneidest du nicht aus einigen deiner Bilder den äusseren Rahmen weg um das Ergebnis zu sehen?
schumannk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 20:05   #3
DrumJoeyDrum
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.09.2007
Ort: Töging am Inn
Beiträge: 336
Standard AW: Nikon Z6ii mit DX Objektiv

Zitat:
Zitat von schumannk Beitrag anzeigen
Wieso schneidest du nicht aus einigen deiner Bilder den äusseren Rahmen weg um das Ergebnis zu sehen?

Das ist aber grundsätzlich nicht das selbe wegen anderem Sensor, oder? MP-anzahl ist ja nicht alles, oder täusch ich mich da?
DrumJoeyDrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 20:48   #4
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 7.026
Standard AW: Nikon Z6ii mit DX Objektiv

Zitat:
Zitat von DrumJoeyDrum Beitrag anzeigen
MP-anzahl ist ja nicht alles, oder täusch ich mich da?
Stimmt, aber das nächste "Problem" ist die unterschiedliche Objektivqualität, ein 10MP Crop bei einem sehr guten Objektiv wird anders wirken, als ein 10MP Crop von einem mittelmäßigen Kit Zoom.

Ob dir 10MP prinzipiell reichen kannst du nur selbst beurteilen.

Hier mal ein 6MP Crop von der Z6, Objektiv war das Sigma 100-400mm.
https://www.flickr.com/photos/134578...blic/lightbox/
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.04.2021, 20:53   #5
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 7.026
Standard AW: Nikon Z6ii mit DX Objektiv

Hier noch ein Extrembeispiel von der Z6, ein 2140x1424Px Crop, hochgerechnet auf 4K.
https://www.flickr.com/photos/134578...blic/lightbox/
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 20:58   #6
schumannk
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 1.855
Standard AW: Nikon Z6ii mit DX Objektiv

Zitat:
Zitat von DrumJoeyDrum Beitrag anzeigen
Das ist aber grundsätzlich nicht das selbe wegen anderem Sensor, oder? MP-anzahl ist ja nicht alles, oder täusch ich mich da?
Wenn du nur die D7100 hast, kannst du mal deine Bilder auf 10 MP runter rechnen. Das kommt dann im Prinzip raus. Willst jetzt noch irgendwas Richtung ISO Rauschen FX/DX weiter vergleichen. Geht auch wenn du 2 Aufnahmen mit jeweils doppeltem ISO Wert (entspricht 1 Blendenstufe) vergleichst.
schumannk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2021, 18:14   #7
manor
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 1.360
Standard AW: Nikon Z6ii mit DX Objektiv

In Sony Forum gab es schon dieselbe Diskussion.
Da habe ich gelesen, daß der Dynamikumfang ebenfalls sinkt.
manor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2021, 19:13   #8
Daniel71
Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2020
Beiträge: 152
Standard AW: Nikon Z6ii mit DX Objektiv

Zitat:
Zitat von manor Beitrag anzeigen
In Sony Forum gab es schon dieselbe Diskussion.
Da habe ich gelesen, daß der Dynamikumfang ebenfalls sinkt.
Das ist falsch.
Weder Ausleserauschen, Dunkelstrom noch FWC ändern sich. Bei einem simplen Ausschnitt, und etwas anderes ist DX Crop nicht, bleiben Belichtung und Lichtstrom unverändert wodurch auch das Schrotrauschen dessen gleich bleibt.

Zitat:
ich bin momentan am überlegen mir eine Nikon Z6ii zu holen.
Aktuell habe ich für meine D7200 noch ein paar DX objektive.
Wenn es keinen nennenswerten FX-Altbestand gibt, weshalb eine Z6II? Gibt es ein bestimmtes Z-Objektiv dass Du verwenden möchtest und nicht bei C oder S erhältlich ist?
Daniel71 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.04.2021, 20:16   #9
Raeuberhotzenplotz1
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 1.305
Standard AW: Nikon Z6ii mit DX Objektiv

Warum nimmst Du nicht die Z50 dafür?
Raeuberhotzenplotz1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 11:44   #10
sh3t0r
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 862
Standard AW: Nikon Z6ii mit DX Objektiv

Zitat:
Zitat von manor Beitrag anzeigen
In Sony Forum gab es schon dieselbe Diskussion.
Da habe ich gelesen, daß der Dynamikumfang ebenfalls sinkt.
Korrekt.

https://photonstophotos.net/Charts/P...%20Z%206II(DX)
__________________
flickr Instagram
sh3t0r ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:53 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de