DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2014, 00:10   #11
pliester
Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2009
Beiträge: 198
Standard AW: Suche Selbstbauanleitung für Panoramakopf

Man/Frau,

muß ja nicht alles selbst bauen.

Erst mal nachschauen was denn so vorhanden ist und dann die Teile sinnvoll zusammenfügen und mit kleinen Eigenbauten zu einem brauchbaren Gerät machen.

Bei meinem Bespiel die Stückliste:

Fertigteile:
2 x Blitzschiene vom Metz 45 ct 1 (hatte einige davon)
1 x Drehkranz ( von einer "Billig-Laserwasserwage, lag bei mir so herum)
1 x Makoschlitten (könnte irgendwo in der Schublade liegen)

Eigenbauteile:
1 x Adapter für Drehkranz auf Stativ
1 x Adapter für Makoschlitten auf den Drehkranz
1 x Wechsel-Spann-Würfel um von horizontal auf vertikal zu ändern
1 x Aufspannschraube

Ist zugegben, eine einfache Montage, aber wenn es nicht oft gebraucht wird ausreichend.

Für Fix-Einstellungen muß sich der Anwender halt etwas einfallen lassen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN0756.JPG (161,7 KB, 223x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN0755.JPG (164,9 KB, 192x aufgerufen)
pliester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2015, 20:37   #12
Luther2k
Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2006
Ort: Flensburg
Beiträge: 240
Standard AW: Suche Selbstbauanleitung für Panoramakopf

Ich hab mir vor Jahren mal zum Testen eine Billigvariante (ca. 20 Euro gebastelt). Für leichte Kombinationen war das ganz ok.

http://www.frame-less.com/selbstbau-...unter-20-euro/

Wenn ich das heute nochmal machen würde, würd ich auf jeden Fall nen Makroschlitten mit einbauen.

Geändert von Luther2k (14.01.2015 um 20:39 Uhr)
Luther2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2015, 23:06   #13
sigggi
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2012
Beiträge: 245
Standard AW: Suche Selbstbauanleitung für Panoramakopf

Zitat:
Zitat von Luther2k Beitrag anzeigen
Wenn ich das heute nochmal machen würde, würd ich auf jeden Fall nen Makroschlitten mit einbauen.
Genau so ist es.
Alles andere kann man preiswert selber bauen, doch bei einem Makrochltten lohnt sich der Selbstbau kaum.
Bei meinem Selbstbau kann ich den Winkel zerlegen. So kann ich ihn platzsparend verstauen.
Mein Eigenbau-Rastkopf hat fünf Stufen die sich jeweils, durch einen Zwischenschritt, verdoppeln lassen.
Hier ist das Ding.

Geändert von sigggi (17.01.2015 um 00:09 Uhr)
sigggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2015, 23:24   #14
rotfl_de
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: HG
Beiträge: 2.347
Standard AW: Suche Selbstbauanleitung für Panoramakopf

dieses video ist privat ...
rotfl_de ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.01.2015, 23:33   #15
sigggi
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2012
Beiträge: 245
Standard AW: Suche Selbstbauanleitung für Panoramakopf

Zitat:
Zitat von rotfl_de Beitrag anzeigen
dieses video ist privat ...
Jetzt müsste es gehen.
Ich hatte es als öffentlich eingestellt, aber man mus es jetzt wohl noch mal extra bestätigen.

Geändert von sigggi (17.01.2015 um 00:08 Uhr)
sigggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2015, 09:40   #16
ulf_l
Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2006
Ort: Erlangen
Beiträge: 1.475
Standard AW: Suche Selbstbauanleitung für Panoramakopf

Hallo

Es wäre schön, wenn man auch Infos zum nachbauen bekäme.

Gruß Ulf
ulf_l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 12:53   #17
canoptikum
Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2009
Beiträge: 9
Standard AW: Suche Selbstbauanleitung für Panoramakopf

Eine einfache Anleitung zum Bau eines preisgünstigen (mehrzeiligen) Panoramakopfs findest Du hier:

Arca-Swiss-kompatibler Panoramakopf / Nodalpunktadapter im Selberbau
canoptikum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2019, 09:22   #18
Uxma
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2010
Beiträge: 117
Standard AW: Suche Selbstbauanleitung für Panoramakopf

Ich habe vor etlichen Jahren einen Bausatz aus Boschprofielen im Netz geschossen. War eine private Homepage. Also wer 30er Boschprofil beschaffen kann und die Metallwinkel dazu kann das leicht selbst machen. Foto kann ich nicht einstellen, das Ding liegt in Hamburg bei meinem Kind. Wenn man immer die gleiche Kamera/Objektivkombination nimmt ist die Einstellung auch fix erledigt und klappt dann.

FF

Uxma
Uxma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2019, 09:57   #19
Biker x
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2007
Beiträge: 2.676
Standard AW: Suche Selbstbauanleitung für Panoramakopf

Zitat:
Zitat von Uxma Beitrag anzeigen
Wenn man immer die gleiche Kamera/Objektivkombination nimmt ist die Einstellung auch fix erledigt und klappt dann.
wenn das die Ausgangslage ist geht es noch viel einfacher, kleiner und leichter und sogar für verschiedene Brennweiten.
gibt es hier gelegentlich gebraucht aber ist auch verdammt einfach selbst anzufertigen.

https://www.dslr-forum.de/showpost.p...06&postcount=1
Biker x ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2019, 07:10   #20
pixelchef
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2004
Beiträge: 217
Standard AW: Suche Selbstbauanleitung für Panoramakopf

Ist zwar schon ein alter Hut, aber für die Info könnte es reichen. Das habe ich mal vor Jahren gebaut.
http://pixelchef.de/nodchen.htm

Gruß pixelchef
__________________
sony alpha 99 ii, Winkelsucher C (Canon umgebaut) , Minolta Af 28-75 f2,8, Vario-Sonnar 24-70 F2,8 SSM, Sony 70-200 F2,8 G, Sony 4.0-5.6/70-400mm G, Zeiss 1.4 85 / Sony 1.4 50 mm, Tamron 90 mm F 2,8 macro, Tamron 180 mm af di ld if1:3,5 Macro, 1:1Sigma 12-24 II DG HSM , HVL-F56AM, Pixelbank (Braun), Tamrac pro 12,
pixelchef ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:37 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren