DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.06.2019, 05:50   #11
juvago
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.01.2016
Ort: Saarland
Beiträge: 472
Standard AW: Problem M5 mit Sigma 17-50mm 2.8

Danke @wilsberg!

@Mr. Click

Genau, für das Art habe ich das Dock

Es ist nun auch wirklich kein Beinbuch mit dem 17-50 an der M5. Ich finde das Objektiv trotz aller Zickigkeiten (auch an der 80D) super und arbeite sehr gerne damit. Solange nichts kaputt ist, kann ich mit dem kleinen "Bug" an der M5 leben.
__________________

Viele Grüße, Julia

Instagram
juvago ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2019, 10:43   #12
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 1.019
Standard AW: Problem M5 mit Sigma 17-50mm 2.8

Zitat:
Zitat von juvago Beitrag anzeigen
Solange nichts kaputt ist, kann ich mit dem kleinen "Bug" an der M5 leben.
Ich hatte das Sigma 17-70/2.8-4.0 Contemporary an der M5 und M6 und, wie schon berichtet, dasselbe Problem.

Bei Sigma hatte ich angefragt bezüglich des Problems. Die Antwort war, dass das Objektiv eben nicht für das M-System entwickelt worden wäre und dass es daher auch keinen Support für diese Kombination geben würde. Auf ein ähnliches Problem mit einem Sigma Makroblitz kam eine ähnlich abwimmelnde Antwort.

Geändert von PrimaFoto (05.06.2019 um 10:47 Uhr)
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2019, 13:40   #13
KHZ
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2008
Ort: an der schönen Ruhr
Beiträge: 2.625
Standard AW: Problem M5 mit Sigma 17-50mm 2.8

wieso hältst Du das für eine "abwimmelnde Antwort"?
Das ist schlicht die Beschreibung des Ist-Zustands. SIGMA ist offenkundig nicht in der Lage, das EF-M Protokoll für das Objektiv bzw. das Blitzprotokoll zu entschlüsseln. Wären Sie das, wäre es sicher nicht ihre oberste Priorität, alte Beständen ein Update zu verpassen, sondern neue Produkte mit diesen Eigenschaft zu entwickeln.
Karl
KHZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2019, 09:43   #14
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 1.019
Standard AW: Problem M5 mit Sigma 17-50mm 2.8

Zitat:
Zitat von KHZ Beitrag anzeigen
wieso hältst Du das für eine "abwimmelnde Antwort"?
Was soll es denn anderes sein?
Man wimmelt Kunden ab, weil man nicht in der Lage ist, ein Problem technisch zu lösen!

Beim SIGMA Ringblitz
https://www.sigma-foto.de/blitzgerae...dg/uebersicht/
erging es mir übrigens genauso, nur gab es keinen 'Trick', um mit ihm auf neueren Canon Kameras, u.a. die EOS 80D und die M-Serie, mit E-TTL arbeiten zu können.
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.06.2019, 10:14   #15
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 4.665
Standard AW: Problem M5 mit Sigma 17-50mm 2.8

Zitat:
Zitat von PrimaFoto Beitrag anzeigen
Was soll es denn anderes sein?
Man wimmelt Kunden ab, weil man nicht in der Lage ist, ein Problem technisch zu lösen!
Das Objektiv hatte zum Kaufzeitpunkt die für es versprochenen Funktionen. Wäre es so, wärst Du in der Lage gewesen es ausbessern, umtauschen zu können.
Daraus jetzt so ein Fass aufzumachen...
wilsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2019, 02:17   #16
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 1.019
Standard AW: Problem M5 mit Sigma 17-50mm 2.8

Zitat:
Zitat von wilsberg Beitrag anzeigen
Daraus jetzt so ein Fass aufzumachen...
Dann lass doch dein Fass einfach zu!
Firmwareupdates sind u.A. ein ganz probates Mittel, um vorhandene Geräte auf neue Herausforderungen anzupassen. Auch ohne, dass der Hersteller diese Funktionalität beim Kauf versprochen hatte.

Also lieber erst mal die gängige Praxis etlicher Hersteller verinnerlichen, anstatt hier so selbstgerechte Kommentare von sich zu geben!
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2019, 10:14   #17
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 4.665
Standard AW: Problem M5 mit Sigma 17-50mm 2.8

Zitat:
Zitat von PrimaFoto Beitrag anzeigen
Firmwareupdates sind u.A. ein ganz probates Mittel, um vorhandene Geräte auf neue Herausforderungen anzupassen. Auch ohne, dass der Hersteller diese Funktionalität beim Kauf versprochen hatte.
Da ich das Objektiv nicht kenne, habe ich mal nachgesehen:
Markteinführung Herbst 2010

Einführung der ersten EOS M:
16.07.2015

also 5 Jahre später!

Gravierende Schnittstellenänderungen kamen also erst 5 Jahre später.
Jeder muß das Risiko ein inkompatibles Objekiv zu haben halt beim Erwerb einschätzen.
Soetwas beeinflußt natürlich auch den Preis.
Sigma selber sieht das natürlich auch und rudert mit dem USB-Dock dagegen. Aber 2010, bei diesem Objektiv halt noch nicht.
wilsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2019, 10:24   #18
juvago
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.01.2016
Ort: Saarland
Beiträge: 472
Standard AW: Problem M5 mit Sigma 17-50mm 2.8

Ich wollte hier keinen Streit vom Zaun brechen.

Das Sigma hatte ich eigentlich für meine DSLRs angeschafft, letztes Jahr im Sommer. Dass ich danach eine M5 kaufe, war eigentlich nicht geplant, von daher hab ich mir beim Kauf des Sigmas auch keinerlei Gedanken gemacht, ob es am M-System problemlos funktioniert.

Aber all das ist wirklich kein Beinbruch. Das Objektiv an der M5 ist ein Segen für mich, da endlich der Fokus bei 100% der Bilder sitzt. Dieser kleine "Bug" stört mich im Grunde nicht wirklich. Ich lasse die Kamera einfach eingeschaltet oder, wenn ich sie doch zwischendrin ausschalte, knipse ich kurz den IS aus.

Für mich ist das absolut kein Grund, Sigma schlechtzureden. Für mein Sigma 50mm Art hab ich mir das Dock gekauft und mache darüber die Firmwareupdates. Das ist doch prima.
Mir gefällt der Look sowie die Schärfe der Sigma Objektive einfach sehr sehr gut, so dass ich eben auch in Kauf nehme, dass ein älteres Objektiv an einem neueren System nicht 100% funktioniert. Solange ich damit fotografieren kann, ist alles gut.

Schöne Pfingsten Euch allen!
__________________

Viele Grüße, Julia

Instagram
juvago ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2019, 10:45   #19
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 1.019
Standard AW: Problem M5 mit Sigma 17-50mm 2.8

Zitat:
Zitat von wilsberg Beitrag anzeigen
also 5 Jahre später!
Und?

System- und Firmwareupdates sind inzwischen übliche Maßnahmen, um auf technische Änderungen oder neue (Kamera-)Modelle reagieren zu können.

Sigma hätte auch antworten können, dass es eben technisch nicht möglich wäre, auf Grund mangelnder Updatefähigkeit ihres Produkts, anstatt den Kunden verbal zu verprellen.


Zitat:
Zitat von juvago Beitrag anzeigen
Für mich ist das absolut kein Grund, Sigma schlechtzureden.
Mit meinen Sigma-Objektiven an den M-Kameras, war ich, bis auf den Bug, durchaus zufrieden.
Mit dem Nicht-Funktionieren des Sigma Ringblitzes schon an der DSLR 80D überhaupt nicht mehr.
Der Blitz wird immer noch verkauft und man muss schon genau hinsehen und einige Klicks ausüben, um eine Kompatibilitätsliste zu finden. Updates gibt es leider nicht und Sigma könnte durchaus kundenfreundlicher agieren.

Geändert von PrimaFoto (09.06.2019 um 10:48 Uhr)
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2019, 10:55   #20
Mr-Marks
Moderator
 
Registriert seit: 26.07.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 6.449
Standard AW: Problem M5 mit Sigma 17-50mm 2.8

Zitat:
Zitat von PrimaFoto Beitrag anzeigen
Und?
Eure Auseinandersetzung könnt ihr gleich wieder lassen. Das ist unkonstruktiv und trägt nicht zum Thema bei.
__________________
Moderator <+> User

„Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden.“ C. Hitchens


Was ist der Unterschied zwischen einem Computer und einer Kamera?
Die Position des Problems ...
Mr-Marks ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:00 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren