DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2018, 18:00   #31
reutter
Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2003
Ort: Oberursel
Beiträge: 994
Standard AW: habe GX80, Lumix 42.5 1.7 und Oly 75 1.8 zur Sportfotografie? eventuell anderen Body?

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
??? Was möchtest Du damit überhaupt sagen?

t.
Dass es wenig Sinn macht mit Allgemeinplätzen zu argumentieren, es gibt sowohl als auch. Mir war beim Sport in der Halle der Schärfebereich bei 1.8 immer zu klein, das mag für dich anders sein aber der geringst mögliche Schärfebereich als das Maß aller Dinge zu sehen ist in Foren zwar im Moment Hipp aber trotzdem nicht das Maß aller Dinge.
reutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 18:16   #32
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 928
Standard AW: habe GX80, Lumix 42.5 1.7 und Oly 75 1.8 zur Sportfotografie? eventuell anderen Body?

Statt diskutieren einfach ausprobieren. Fremde Erfahrung passt nicht immer.
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 18:17   #33
mehlmann
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Beiträge: 2.466
Standard AW: habe GX80, Lumix 42.5 1.7 und Oly 75 1.8 zur Sportfotografie? eventuell anderen Body?

Zitat:
Zitat von reutter Beitrag anzeigen
Dass es wenig Sinn macht mit Allgemeinplätzen zu argumentieren, es gibt sowohl als auch. Mir war beim Sport in der Halle der Schärfebereich bei 1.8 immer zu klein, das mag für dich anders sein aber der geringst mögliche Schärfebereich als das Maß aller Dinge zu sehen ist in Foren zwar im Moment Hipp aber trotzdem nicht das Maß aller Dinge.
?

Stelle ich doch gar nicht hin.

Ich habe nur darauf hingewiesen, dass gern das Argument kommt, man müsste eh abblenden bei KB und daher wäre der Vorteil wieder hin. Was nun einmal nicht stimmt.
mehlmann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 18:31   #34
reutter
Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2003
Ort: Oberursel
Beiträge: 994
Standard AW: habe GX80, Lumix 42.5 1.7 und Oly 75 1.8 zur Sportfotografie? eventuell anderen Body?

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
?

Stelle ich doch gar nicht hin.

Ich habe nur darauf hingewiesen, dass gern das Argument kommt, man müsste eh abblenden bei KB und daher wäre der Vorteil wieder hin. Was nun einmal nicht stimmt.
Für dich nicht, für mich z.B war es immer so und deswegen erfreue ich mich an der Lichtstärke mit größeren Schärfebereich bei mft. Aber wie ein Vorschreiber schon erwähnte muss jeder selbst austesten was für ihn wichtig ist.
reutter ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.06.2018, 23:52   #35
Lord Nelson
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 237
Standard AW: habe GX80, Lumix 42.5 1.7 und Oly 75 1.8 zur Sportfotografie? eventuell anderen Body?

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
??? Was möchtest Du damit überhaupt sagen?

Es geht darum, dass man eben anstelle eines 42.5mm 1.7 an mft auch einfach ein 85mm 1.8 an der vorhandenen 5d nehmen kann und damit mehr Spielraum für kritische Bedingungen bekommt.
Welche kritische Bedingungen? Bei VF musst du abblenden um zur passenden Schärfentiefe zu kommen und kommst somit automatisch in den kritischen Bereich bei schwachem Licht. Bei Mft habe ich schon mehr Schärfentiefe und brauche daher weniger oder gar nicht abzublenden und habe daher bei schlechten Lichtbedingungen mehr Reserven.
Was ist daran so schwer zu verstehen?
__________________
PEN-F | OM‑D E‑M1 MII
12-40 1:2.8 Pro | 12-100 1:4.0 IS Pro | 50-200 1:2.8-3.5 SWD + EC-14/EC-20 | 17 1:1.2 Pro

Geändert von Lord Nelson (19.06.2018 um 23:54 Uhr)
Lord Nelson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 00:08   #36
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 928
Standard AW: habe GX80, Lumix 42.5 1.7 und Oly 75 1.8 zur Sportfotografie? eventuell anderen Body?

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
?

Stelle ich doch gar nicht hin.

Ich habe nur darauf hingewiesen, dass gern das Argument kommt, man müsste eh abblenden bei KB und daher wäre der Vorteil wieder hin. Was nun einmal nicht stimmt.
Ja, das stimmt manchmal nicht. Insbesonderes wenn Distanz bis Motive groß genug ist. Und vor Allem wenn es nicht um die Gruppe geht. Und wenn es Autofokus schnell und präzise für bewegende Objekten ist und wieder um einen Objekt und nicht um die Gruppe geht. Habe ich was vergessen?

Niemand bekommt mit VF und 85 1,8 zwei Reihen von Orkestr scharf. Nicht mit 1,8. und die 3 Reihen bekomme ich mit e-m1 und 45 1,8. Und die 4-te Reihe noch akzeptabel scharf.

Aber ... wenn es um Hallensport geht, braucht man echt jede Reserve. Ich meine, es ist eine Disziplin, womit mFT deutlich verliert. Aber Abstand ist halt nicht so groß, wie man denkt. Wo bei mFT schon gar nicht mehr geht, geht es mit VF doch ein Stückchen. Das was. Nicht mehr und nicht weniger.
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 08:34   #37
mehlmann
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Beiträge: 2.466
Standard AW: habe GX80, Lumix 42.5 1.7 und Oly 75 1.8 zur Sportfotografie? eventuell anderen Body?

Zitat:
Zitat von Lord Nelson Beitrag anzeigen
Welche kritische Bedingungen? Bei VF musst du abblenden um zur passenden Schärfentiefe zu kommen und kommst somit automatisch in den kritischen Bereich bei schwachem Licht. Bei Mft habe ich schon mehr Schärfentiefe und brauche daher weniger oder gar nicht abzublenden und habe daher bei schlechten Lichtbedingungen mehr Reserven.
Was ist daran so schwer zu verstehen?
Musst? Wo kommt denn immer nur dieses "bei VF musst du abblenden" im mft Lager her? Der Sportfotograf mit 400mm 2.8 muss abblenden? Nein, er kann, wenn er will. Das ist der große Unterschied. Es gibt die Möglichkeit und wenn weit genug abgeblendet wird, dann ist man theoretisch dort, wo man mit mft eben bei Offenblende ist. Andersrum geht es aber nicht. Mit mft kann ich nicht weiter aufblenden.

Der TO schrieb von Hallensport und am Eisbach. Nur mal so als Erinnerung zum Thema: Da braucht man viel Schärfentiefe.
mehlmann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 10:06   #38
Lord Nelson
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 237
Standard AW: habe GX80, Lumix 42.5 1.7 und Oly 75 1.8 zur Sportfotografie? eventuell anderen Body?

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
..........
Der TO schrieb von Hallensport und am Eisbach. Nur mal so als Erinnerung zum Thema: Da braucht man viel Schärfentiefe.
Richtig, und um viel Schärfentiefe zu erreichen musst du bei VF abblenden! Bei mft habe ich automatisch mehr Schärfentiefe und dabei durch die Offenblende mehr Licht.
__________________
PEN-F | OM‑D E‑M1 MII
12-40 1:2.8 Pro | 12-100 1:4.0 IS Pro | 50-200 1:2.8-3.5 SWD + EC-14/EC-20 | 17 1:1.2 Pro
Lord Nelson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 10:09   #39
Lord Nelson
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 237
Standard AW: habe GX80, Lumix 42.5 1.7 und Oly 75 1.8 zur Sportfotografie? eventuell anderen Body?

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
Musst? Wo kommt denn immer nur dieses "bei VF musst du abblenden" im mft Lager her? Der Sportfotograf mit 400mm 2.8 muss abblenden? Nein, er kann, wenn er will. Das ist der große Unterschied. Es gibt die Möglichkeit und wenn weit genug abgeblendet wird, dann ist man theoretisch dort, wo man mit mft eben bei Offenblende ist. Andersrum geht es aber nicht. Mit mft kann ich nicht weiter aufblenden.
Ein Sportfotograf mit 400 2.8 VF wird abblenden müssen, sonst ist die Schärfentiefe so klein, dass eben nur ein winzig kleiner Teil Scharf ist und der Rest verschwindet in der Unschärfe. Und genau dies ist bei Mft nicht zwingend nötig und habe dadurch durch die dann vorhandene Offenblende mehr Licht.

Nur ein Beispiel: Mit dem Oly 75 1.8 könnte man mit Offenblende in kritischen Lichtsituationen mit genügend Schärfentiefe fotografieren, während ich bei VF auf mind. 3.6 abblenden muss um dieselbe Schärfentiefe zu erreichen. Durch das abblenden aber habe ich dann automatisch weniger Licht.
__________________
PEN-F | OM‑D E‑M1 MII
12-40 1:2.8 Pro | 12-100 1:4.0 IS Pro | 50-200 1:2.8-3.5 SWD + EC-14/EC-20 | 17 1:1.2 Pro

Geändert von Lord Nelson (20.06.2018 um 10:14 Uhr)
Lord Nelson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 10:24   #40
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 928
Standard AW: habe GX80, Lumix 42.5 1.7 und Oly 75 1.8 zur Sportfotografie? eventuell anderen Body?

Wäre es mit abblenden Alles stimmen, wenn nicht der Fakt, dass VF Sensor wesentlich mehr reserven in RAW hat als mFT. Und es ist nicht zu verstecken. Dazu noch mehr zuverlässiger AF. Würde hier um stille Motive gehen, wäre es anderes. Aber Hallensport mit mFT bleibt bei wenig Licht ein Kompromiss. Auch als E-M1 Besitzer soll ich es zugeben.

Die Frage ist ob finanzielle Aufwand VF parallel zu mFT zu haben sich für gewonene Bildqualität lohnt. Das kann aber nur TO selbst einschätzen.
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:46 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren