DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2018, 14:08   #251
bastpless
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 2.095
Standard AW: DSLR im 16:9 format?

Es ist doch alles dazu gesagt (nur noch nicht von jedem...). Technisch geht es, marktmäßig scheint der Bedarf bzw. die Akzeptanz nicht in ausreichendem Maße gegeben.

Die Reduzierung auf die Wiedergabe auf dem Fernseher ist schon ziemlich speziell: Ein iPad hat 4:3, ein Surface 3:2, meine Computer- und Laptopmonitore alle 16:10.
Die beschworene Universalität von 16:9 sehe ich also schon mal nicht.

Auch der Gedanke des einfachen Teilens von Fotos (Also z.B. die Fotos direkt zum Fernseher streamen) passt nicht zum Format: Ein Mobiltelefon z.B. verleitet geradezu zum Hochkant-Foto. Wenn dann Dein Besuch mal Fotos zeigt, wird es mit schmaleren Sensorformaten noch unansehnlicher.

Du wirst Dich damit abfinden müssen, dass Deine Nutzungsart zu exotisch für den Massenmarkt ist. Mir baut auch keiner meine Traumkamera(s). Also heißt es, sich dem Ideal annähern wo es geht und/oder pfiffige Workarounds finden.

Viele Grüße,
Sebastian
__________________
Langweilige Fotos

Geändert von bastpless (09.05.2018 um 14:12 Uhr)
bastpless ist offline  
Alt 09.05.2018, 14:26   #252
phototipps.com
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.05.2006
Beiträge: 4.752
Standard AW: DSLR im 16:9 format?

Zitat:
Zitat von bastpless Beitrag anzeigen
Die beschworene Universalität von 16:9 sehe ich also schon mal nicht.
Ansichtssache - mein TV hat 16:9 - meine 2 Computer-Monitore haben 16:9 - der Computer-Monitor meiner Frau hat 16:9 - mein Netbook hat 16:9 - mein kleines Tablet hat 16:9 - mein großes Tablet hat 16:10, dafür Touch-Tasten, die eben einen Teil vom Display für sich beanspruchen, sodass exakt zur Darstellung 16:9 bleibt - mein Handy hat 16:9 - im Büro habe ich zwei 16:9 Monitore.

Wer von uns beiden hat jetzt die exotischeren Geräte?

Zitat:
Zitat von bastpless Beitrag anzeigen
Ein Mobiltelefon z.B. verleitet geradezu zum Hochkant-Foto.
Seltsam - in einem anderen Thread hier im Forum hat gestern noch ein Kollege massiv bestritten, dass Leute mit dem Handy durchgängig im Hochformat fotografieren. Da sieht man wieder, wie unterschiedlich die Wahrnehmung ist.

Zitat:
Zitat von bastpless Beitrag anzeigen
Du wirst Dich damit abfinden müssen, dass Deine Nutzungsart zu exotisch für den Massenmarkt ist.
Nö!

Im Vertrauen: Damit HABE ich mich schon abgefunden.
Steht alles schon hier. Aber wie hast Du anfangs geschrieben:

Zitat:
Zitat von bastpless Beitrag anzeigen
Es ist doch alles dazu gesagt (nur noch nicht von jedem...).
Somit Danke, dass Du es jetzt auch nochmal gesagt hat.
______________

Will es jetzt noch jemand sagen, der sich bislang rausgehalten hat?
phototipps.com ist offline  
Alt 09.05.2018, 16:22   #253
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 20.935
Standard AW: DSLR im 16:9 format?

Zitat:
Zitat von phototipps.com Beitrag anzeigen
Ansichtssache - mein TV hat 16:9 - meine 2 Computer-Monitore haben 16:9 - der Computer-Monitor meiner Frau hat 16:9 - mein Netbook hat 16:9 - mein kleines Tablet hat 16:9 - mein großes Tablet hat 16:10, dafür Touch-Tasten, die eben einen Teil vom Display für sich beanspruchen, sodass exakt zur Darstellung 16:9 bleibt - mein Handy hat 16:9 - im Büro habe ich zwei 16:9 Monitore...
Mein PC Monitor hat auch 16:9, aber deswegen käme ich nicht auf die Idee in dem Format fotografieren zu wollen, da ich auch gerne andere Formate nutze (z.B. bei Hochkantaufnahmen)
Insofern ist 3:2 für mich schon perfekt und den Rest kann man mit den Massenpixeln doch heute locker beschneiden.

Oder, wie schon erwähnt, kauf' Dir eine DSLM und genieße die Flexibilität.
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline  
Alt 09.05.2018, 19:58   #254
phototipps.com
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.05.2006
Beiträge: 4.752
Standard AW: DSLR im 16:9 format?

@ cp995

Danke, dass auch Du dazu beigetragen hast, dass all das nochmal erwähnt wird.
_____________

Will noch jemand?
phototipps.com ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.05.2018, 20:20   #255
Hutschi
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 2.200
Standard AW: DSLR im 16:9 format?

Zitat:
Zitat von cp995 Beitrag anzeigen
Mein PC Monitor hat auch 16:9, aber deswegen käme ich nicht auf die Idee in dem Format fotografieren zu wollen, da ich auch gerne andere Formate nutze (z.B. bei Hochkantaufnahmen)
Insofern ist 3:2 für mich schon perfekt und den Rest kann man mit den Massenpixeln doch heute locker beschneiden.

Oder, wie schon erwähnt, kauf' Dir eine DSLM und genieße die Flexibilität.

Wenn ich mich nochmal bewerben müsste, würde ich das Format als Bewerbungsfoto verwenden, sofern kein Format vorgeschrieben ist.
Das hebt aus der Masse heraus und ermöglicht, Tätigkeiten oder Ergebnisse mit zu zeigen.
Ansonsten ist ja wirklich alles gesagt.

Zusammenfassung: nichts Neues. Aber es gibt Work Arounds ...
__________________
Bernd Hutschenreuther
Hutschi ist offline  
Alt 09.05.2018, 20:21   #256
lathspell
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 2.229
Standard AW: DSLR im 16:9 format?

Um meine Teilnahme an diesem Thread sinnvoll zu beenden, hier noch meine Antwort auf die einleitende Frage "glaubt ihr, dass jemals (und wenn ja: etwa wann) eine DSLR im 16:9 format auf den markt kommt?": Nein.
__________________
Fremdwörter zur freien Verwendung (einfach kopieren und einfügen!): Standard, Straße, Spaß, Maß, Thread, Toleranz, Galerie, Silvester … (wird vervollständigt)
»Als Vollquottel wird jemand bezeichnet, der den gesamten Text des vorhergehenden Artikels zitiert, ohne diesen auf das Notwendigste gekürzt zu haben.« (aus dem Usenet-ABC-Wiki)
lathspell ist offline  
Alt 10.05.2018, 09:16   #257
donesteban
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 10.940
Standard AW: DSLR im 16:9 format?

Analog gab es das mit der MZ5von Pentax. Ok, war njcht 16:9, sonddrn nich was breiter. Da wurde etwas von beiden Seitenvor die Mattscheibe geschoben, und beimVerschluss so viel ich weiss auch. Wenn nur Mattscheibe reicht, wärees technisch wirklich einfach.

Ich selber bin auch aufder Suche nach sowas u d löse das aktuell mit einem Body extra für das und einer Bastellösung. Spiegellos ist nicht mein Ding, damag ich die Sucher nicht und fotografiere fast nur mit dem Display. Mit einer D810geht das natürlich auch sehr einfach auf 16:9 maskiert, einfach mehrere Monitorschutzdinger kaufen und abkleben, für anderes Format einfach das andere aufklicken.
__________________
Meine Bilder dürfen im DSLR Forum bearbeitet wieder eingestellt werden, sofern mit erwähnt wird, dass es sich um eine Bearbeitung eines Dritten handelt.
donesteban ist offline  
Alt 10.05.2018, 15:47   #258
endsommer
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2008
Beiträge: 1.887
Standard AW: DSLR im 16:9 format?

16:9 universelle Größe? Nur weil du als TO dich auf FullHD beschränkst, ist das nicht für alle gültig. Die anderen Formate wurden dir ja schon gezeigt und dann kommt eben die fotografische Überlegung dazu: Wieviel will ich vom Bildkreis meines (teuren) Objektives nutzen? 16:9 ist da sehr schlecht bei der Ausnutzung des Bildkreises (nicht umsonst wurde schon zu beginn der Fotografie nicht ein langes Bild gewählt sondern eher Quadrat oder eben 4:5, 3:2, 4:3) (vermutlich wurde das aber auch schon mal irgendwann in den letzten Jahren erwähnt). Ach ja, Handys haben auch nicht immer 16:9
endsommer ist offline  
Alt 11.05.2018, 11:55   #259
Steffen Rentsch
Super-Moderator
 
Registriert seit: 01.01.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 22.900
Standard AW: DSLR im 16:9 format?

Das Thema scheint erschöpfend behandelt worden zu sein. Daher an dieser Stelle - Klick!

Steffen
__________________
"Erinnerungen sind wie viele Konserven, ein bischen schöngefärbt und deshalb nicht ganz unschädlich."
(Maurice Chevalier)


Meine Seite in der Fotocommunity
Steffen Rentsch ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren