DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2018, 22:14   #11
aidualk
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.543
Standard AW: Super Weitwinkel für Vollformat

Zitat:
Zitat von Lopi Beitrag anzeigen
Samyang 14 f3.1 gibts noch...
Was du meinst ist kein F/3.1 sondern ein T/3.1 - das ist das gleiche wie das Samyang 14mm/F2.8 nur als äusserliche Ausführung auf Video getrimmt (deshalb auch der T-Wert anstatt des F-Wertes).

Zitat:
Zitat von Lopi Beitrag anzeigen
- ist ne super Linse an Vollformat!
Ich kann jedem davon nur abraten, aus genau diesem Grund:

Zitat:
Zitat von Phillip Reeve Beitrag anzeigen
Wenn es dir ein Samyang nach 1-2 Jahren Benutzung zerlegt ist das langfristig auch nicht billig. So bleibt dann wenig was das Label bezahlbar verdient.
Ich hatte 4 Stück davon - inzwischen alle innerlich defekt (zusätzlich noch ein inzwischen defektes 8mm Fisheye).
Nie mehr kaufe ich mir ein Samyang, dafür gibt es inzwischen genügend Alternativen.

edit: es gibt schon einige threads hier im Forum dazu: Beispiel

Geändert von aidualk (26.01.2018 um 22:44 Uhr)
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2018, 23:27   #12
foxy57
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2014
Ort: Neuss
Beiträge: 322
Standard AW: Super Weitwinkel für Vollformat

Hallo,

Voigtländer 10mm, 12mm und 15mm Klasse native manuelle
UWW`s...das 10mmf5,6 nutze ich selbst mit immer
noch wachsender Begeisterung, als Adapterlösung
habe ich noch das Tamron 15-30mmf2,8...
eines der besten UWW-Zoom`s...
Alle Objektive liegen zwischen 800-1200€...durchaus
gerechfertigte Preise, weil die Qualität der Objektive sehr gut ist...
natürlich geht es auch preiswerter, aber ob man damit wirklich Geld spart
kann man nicht so schnell beantworten...
in dem Titel steht SUPER WEITWINKEL...da stell ich mir die Frage ob es

- superweit

- superbillig

oder doch lieber supergut sein soll

Sorry kleine Wortspielerei...


Gruß Foxy
__________________
Sony A7RMII
Voigtländer 10mmF5.6 HELIAR-HYPER WIDE FE
Voigtländer 15mmF4.5 Super Wide Heliar ASP.III FE
Voigtländer 65mmF2 Macro APO-Lanthar FE
Sigma Art 35F1,4 DG HSM + LA-EA3
https://www.flickr.com/photos/131165432@N03/

Geändert von foxy57 (26.01.2018 um 23:33 Uhr)
foxy57 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 00:30   #13
t34ra
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 4.862
Standard AW: Super Weitwinkel für Vollformat

Zitat:
Zitat von Phillip Reeve Beitrag anzeigen
Wenn es dir ein Samyang nach 1-2 Jahren Benutzung zerlegt ist das langfristig auch nicht billig. So bleibt dann wenig was das Label bezahlbar verdient.

Grüße
Phillip
Was macht dich so sicher, dass das Laowa haltbarer ist?
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 00:40   #14
Nex3NStarter
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2014
Beiträge: 280
Standard AW: Super Weitwinkel für Vollformat

Also ich verstehe nicht die Logik warum sich jemand eine teure a7r2 kauft und dann bei den Objektiven spart. Dann geht auch eine a6x00 mit 12mm rokinon oder 10-18mm Sony.
__________________
Nex 3N I Alpha6000 I Sel35 f/1,8 I Selp16-50 f/3,5-5,6 I Sel55-210 f/4,5-6,3 I Sel 10-18 f/4 I Pentax SMC 50 f/1,4 I Sigma 60 f/2,8
500px
Erfolgreich gehandelt mit: MichiZ, walde-df
Nex3NStarter ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.01.2018, 01:59   #15
Pixelknipser1974
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Steinhöfel
Beiträge: 60
Standard AW: Super Weitwinkel für Vollformat

Zitat:
Zitat von Nex3NStarter Beitrag anzeigen
Also ich verstehe nicht die Logik warum sich jemand eine teure a7r2 kauft und dann bei den Objektiven spart. Dann geht auch eine a6x00 mit 12mm rokinon oder 10-18mm Sony.
Grundsätzlich teile ich deine Ansicht, ABER, ich habe mich gerade von meiner 5D MK II und diversen L Linsen getrennt weil ich mal Mutig war und ein Systemwechsel getätigt habe, naja die 5D MK II ist sehr im Wert gefallen ebenso auch die Linsen, wobei die nicht ganz so stark.

Ich strebe durchaus an Gute Linsen am ende zu haben, aber im Moment muss auch mal eine Alternative erstmal reichen, die Meinungen bei dem Samyang gehen doch sehr weit auseinander, aber als vorübergehende Lösung sollte es erstmal ausreichen und der Vorteil, ich kann mir ein eigenes Bild machen.

Zu Canon Zeiten hatte ich im übrigen das 16-35 mm 2,8 II, das möchte ich nur mal erwähnen und mir ist bewusst das ich die beiden UWW nicht miteinander vergleichen kann!

Jetzt steht erstmal die Anschaffung des Sony 90 mm Macro an, das hat Vorrang gegenüber dem UWW, irgendwo muss ich ja meine Prioritäten setzen!
__________________
Sony Alpha 7r Mark II |Sony FE 12-24mm F4 G | SEL 24-105 G OSS mm F/4,0 IS ZA FE OSS | Sony FE 90mm 2.8 Macro G OSS | Nissin D700A Blitz + Air Fernauslöser
Instagram: https://www.instagram.com/sektor_los/
Facebook: https://www.facebook.com/pg/Sektor-L...=page_internal
Pixelknipser1974 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 07:02   #16
aidualk
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.543
Standard AW: Super Weitwinkel für Vollformat

Zitat:
Zitat von t34ra Beitrag anzeigen
Was macht dich so sicher, dass das Laowa haltbarer ist?
Da ich die gleiche Erfahrungen machen durfte, antworte ich auch einfach mal aus meiner Sicht:

Bei meinen Samyangs war es so, dass sie in etwa 2 Outdoor Touren im (LowePro Foto-) Rucksack von jeweils etwa 2 Wochen Dauer nicht überlebt haben. Solange sie zu Hause im Regal lagen war alles gut. Aber ständig auf- und absetzen und mit jedem Schritt etwas geschüttelt werden ist zu viel für sie. Nebenbei: Bisher hat kein anderes Objektiv oder Kamera dabei Schaden gelitten.
Die Samyangs haben schon mal bewiesen, dass sie nicht haltbar sind. Ob das Laowa haltbarer ist, kann nur die Zeit zeigen. Mein Exemplar hat seine erste 2 Wochen Tour im Rucksack hinter sich, die nächste Tour steht im März an. Ich werde berichten. Da ich das Objektiv gerade auch in der Hinsicht sehr kritisch begutachte: Bis jetzt passt noch alles.

Geändert von aidualk (27.01.2018 um 07:17 Uhr)
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 08:09   #17
Phillip Reeve
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2005
Ort: NRW
Beiträge: 1.555
Standard AW: Super Weitwinkel für Vollformat

Zitat:
Zitat von t34ra Beitrag anzeigen
Was macht dich so sicher, dass das Laowa haltbarer ist?
Meine Aussage war, dass die Samyangs wenig haltbar sind. Die basiert auf Erfahrungsberichten wie dem von aidualk aber vor allem auf diesen Daten von lensrentals denen zufolge die Samyang Linsen um ein Vielfaches häufiger ausfallen als die von allen anderen Herstellern. Weil sie dann noch nicht zu reparieren sind rate ich bei denen zu besonderer Skepsis.

Bei den anderen Objektiven habe ich keine annähernd so aussagekräftigen Daten, da lensrentals keine Daten mehr veröffentlicht. Also bleiben nur Erfahrungsberichte und bei keiner der Alternativen habe ich viel negatives gehört (über den üblichen Dezentrierungsärger hinaus).

Grüße
Phillip
__________________
blog | flickr | Objektive a7 Serie: Übersicht native | unter 99 € | unter 499€ | Weitwinkel | Makros (neu) | Canon FD | Adapter
Phillip Reeve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 10:13   #18
lodos61
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2013
Ort: Göttingen
Beiträge: 134
Standard AW: Super Weitwinkel für Vollformat

Zitat:
Zitat von Phillip Reeve Beitrag anzeigen
Meine Aussage war, dass die Samyangs wenig haltbar sind. Die basiert auf Erfahrungsberichten wie dem von aidualk aber vor allem auf diesen Daten von lensrentals denen zufolge die Samyang Linsen um ein Vielfaches häufiger ausfallen als die von allen anderen Herstellern. Weil sie dann noch nicht zu reparieren sind rate ich bei denen zu besonderer Skepsis.

Kann das bei der 14mm bestätigen. Meine hat auch nicht lange gehalten. Das 135mm Samyang ist meines Erachtens besser gebaut. Das hält nach einem Jahr und Intensiven gebrauch immer noch.

Das 15mm von Voigtländer würde ich auch empfehlen! Gebraucht findet man diese auch um die 500,- Euro. Musste diese damals verkaufen, damit ich mir die GM 16-35mm kaufen kann. Ich werde aber mir den Voigtländer aber bestimmt wieder kaufen.

Geändert von lodos61 (27.01.2018 um 10:16 Uhr)
lodos61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 10:26   #19
Markus GS
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2017
Ort: Ostfalen
Beiträge: 251
Standard AW: Super Weitwinkel für Vollformat

Nun sollte man aber noch anmerken, daß das Samyang 14mm 1:2.8 FE AF bautechnisch nichts mehr mit den manuellen 14ern zu tun hat.
Außerdem gibt es (bei offiziell erworbenen in D) satte 5 Jahre Garantie ...
__________________
Mein (lesenswerter ) Blog freut sich über Euren Besuch!
Markus GS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 11:23   #20
aidualk
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.543
Standard AW: Super Weitwinkel für Vollformat

Zitat:
Zitat von Markus GS Beitrag anzeigen
Nun sollte man aber noch anmerken, daß das Samyang 14mm 1:2.8 FE AF bautechnisch nichts mehr mit den manuellen 14ern zu tun hat.
Als es heraus kam, habe ich mir sofort alle verfügbaren Bilder dazu angeschaut.
Es kommt in der BQ nicht an die Leistung eines (gesunden) alten 14ers heran. Für mich war es damit ganz schnell raus.
Das neue 14mm/2.4 hatte ein Fotokumpel in Norwegen mit und mir Bilder überlassen - das erreicht die Leistung des alten 14ers.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren